Rauch im Motor

  • Hallo,


    Ich habe seit neuestem auf Kurzstrecken im Teillastbereich rauch unter der Motorhaube.


    Fahre einen Verso 1.6 D-4D mit 112PS, BJ 2015.

    180TKM stehen jetzt auf der Uhr.


    Der Rauch kommt aus der Gegend des Turboladers und riecht nach verbranntem Öl. Gelegentlich hat es diesen Geruch auch im Innenraum über die Lüftung.

    Durch die verkapselte Bauweise des Motors sieht man aber leider nicht, von wo genau.

    Hatte ihn am WE auf der Hebebühne und von unten schaut er sauber aus (keine Ölrückstände).


    Hier ein Video von gerade eben:


    Gibt es da ähnliche Fälle? Hat jemand Tipps fürs Troubleshooting?

    Ist ärgerlich, da es am Wochenende in den Urlaub gehen soll und ich jetzt noch neue Stoßdämpfer bzw. das Fahrwerk neu gemacht habe, und jetzt das.


    Liebe Grüße aus Österreich!

    • Neu

    Hi Guest,


    Hier findest du die aktuellen Produkte für Rauch im Motor auf Amazon.de


      • New
      • Official Post

      Moin,so zerfleddert wie die Dämmmatte aussieht würde ich ungesehen sagen,da war ein Marder im Auto,hat die Matte angenagt und die Reste davon sind auf den Krümmer/Turbo gefallen und verkokeln nun dort.

      Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

    • Hi, die Matte habe ich leider mal so zerfleddert.


      Hab das Auto jetzt in der Werkstatt-> Turbo kaputt.

    • Hallo,


      hatte (und habe) das gleiche Problem. Bei jeder Regeneration des DPF wurde Öl verbrannt, was im Fahrzeug deutlich zu riechen war.


      Bei mir wurde dann die Rücklaufleitung des Turbos getauscht (leider nicht von der Relax Garantie abgedeckt). Es war auch deutlich Öl im Bereich des Turbos zu sehen.


      Das war es bei mir aber noch nicht. Problem besteht weiterhin in anderer Form und anderer Ursache. Die Zylinderkopfhaube scheint Risse (Bekanntes Problem beim BMW N47) an der Rückseite zu haben und saut mir wieder den DPF usw. voll. Mal sehen ob ich den Ventildeckel/Zylinderkopfhaube via Relax getauscht bekomme.


      Ich hoffe bei dir ist es mit einem neuen Turbo erledigt.


      Grüße,


      B.