Letzte Aktivitäten

  • BlueVerso

    Post
    […]

    Wir nutzen diese Funktion auch nur bei starren Blitzern, der Vorteil dabei ist man kann vom Gas geben und das Auto wird langsamer. Beim Tempomat aber nicht. Tempomat im Ort ist meiner Meinung nach gefährlich.
  • Edwin0151

    Replied to the thread Wasser in der Kofferraumwanne.
    Post
    Bei Toyota Verso R2 BJ 2017, Wasser im Kofferraum, Reserveradmulde nass:
    Bei mir war der Grund ein schlechter Gummistöpsel unter dem dem sonderbaren Behälter-Becher im Kofferraum. Wasser steigt dann beim fahren aus dem Radkasten nach oben.
  • Edwin0151

    Post
    Bei Toyota Verso R2 BJ 2017, Wasser im Kofferraum, Reserveradmulde nass:
    Bei mir war der Grund ein schlechter Gummistöpsel unter dem dem sonderbaren Behälter-Becher im Kofferraum. Wasser kommt dann beim fahren aus dem Radkasten nach oben.
  • Mike99G

    Post
    Ja sicherlich, sollte man machen...
    Exakt 90km/h gem. Tacho sind bei unserem CV aber "nur" 84km/h gem. GPS - wobei der CV diese Limiterfunktion leider gar nicht hat - nur Tempomat (bei unseren anderen Autos ist diese vorhanden und diese nutze ich dann…
  • djprojekt

    Post
    macht es dann nicht mehr Sinn einfach den Tempomat auf 90 zu stellen? So mache ich es zumindest aktuell?
  • Mike99G

    Post
    Dort, wo die Tickets wegen Zuschnellfahren recht hochpreisig sind, bspw. Luxemburg oder so, nutze ich diesen sehr gerne. Auf der Landstr. exakt auf 90 eingestellt (nach GPS), dann muss man nicht laufend den Tacho im Blick behalten. Dort mit 91 geblitzt…
  • djprojekt

    Post
    ah, besten Dank. Und so etwas nutzen die Leute wirklich??? unglaublich :/
  • ST191GTI

    Post
    Das ist der Schalter für die Maximalgeschwindigkeit,d.h. wenn man den bei 100 km/h drückt,fährt das Auto auch nicht schneller selbst wenn man Gas gibt,es sei denn man tritt das Gaspedal voll durch oder es geht bergab
  • djprojekt

    Thread
    Guten Tag, ich fahre einen Toyota Verso von 2011. Für was ist auf dem Bild am Lenkrad dieser Tempomat Schalter. Ich habe ihn
    zusammen mit dem Tempomat getestet und wurde nicht schlau daraus.
    Falls jemand eine Idee hat wäre ich sehr dankbar.
  • wolfloestoffel

    Replied to the thread 1.6 DcatD 112 PS.
    Post
    Wir haben problemlos einen 4,5m-Wohnwagen mit einem Mercedes 200/8 (50PS) durch halb Europa gezogen.
  • Mike99G

    Replied to the thread 1.6 DcatD 112 PS.
    Post
    Naja, ich würde mal sagen: Eine pauschale Antwort gibt es nicht. Zum einen zieht der 112PS sicherlich auch Wohnwagen mit 1300kg (ich vermute mal, dass dies die max Anhängelast auch beim 112'er ist). Ob man das machen mag, ist eine andere Sache - nach…
  • Bobbele

    Replied to the thread 1.6 DcatD 112 PS.
    Post
    Sicherlich wird das funktionieren. Wie komfortabel das ganze aber ist, fraglich.
    Alleine dann schon wenn ich an die LKW`s denke mit 90kmh oder mehr unterwegs sind.
  • cama

    Replied to the thread 1.6 DcatD 112 PS.
    Post
    Wenn du keine Rennen fahren willst, geht das schon. Was wollten die sagen die vor einigen Jahren mit 60 oder 75 PS auskamen. Oder sogar mit dem Trabbi einen zogen...
  • Benbbc

    Posted the thread 1.6 DcatD 112 PS.
    Thread
    Hallo,
    Hat jemand von euch einem Wohnwagen mit dem Verso AR2 1,6 DIESEL 112 PS gezogen? Kann man das machen oder ist das Motor zu schwach? Vielen Dank :)
  • Bei mir lag der Fehler damals allerdings nicht an den Injektoren, sondern am AGR Ventil.
    Dummerweise hat es der damalige Toyota Händler es nicht auf die Kette bekommen den Fehler logisch einzukreisen.

    Daher hab ich die Injektoren getauscht. Das Geld und…
  • Wieviel KM hat er denn schon.
    Unserer hat bei 274.000 km die Injektoren als Fehler gemeldet. Alle vier Stück inkl. Werkstattkosten sollte sich auf 3500€ belaufen. Wa uns zu viel für die KM Leistung. Haben ihn dann schweren Herzens verkauft. Sind ihn…
  • Kann ja gut sein, dass ein Relais ständig anzieht oder doch 2 Kabel an gescheuert sind.
    Ich hatte so was Ähnliches, gekauft, gefreut, nach 3 Tagen war der Diesel tot.
    Batterie geladen, nach 3 Tagen das Gleiche wieder.
    Also eine neue Batterie gekauft, nach 4…
  • […]

    Ja, wenn es dann Überholte gibt, die wollte ich auch haben.
    Der Preisunterschied liegt bei ca. 150 € pro Stk.
    Das mal 4, das ist schon ganz schön viel Geld. 600 € haben oder nicht,
    das ist schon ein bisschen mehr als nur 1x Abendessen mit der dir…
  • Ich würde zu den überholten raten.....
    Hab damit selbst gute erfahrungen gemacht beim D4D
  • Habe heute mal den Injektor-Treiber getauscht, neue 5. Düse ist auch drin. Wieder dasselbe: Kalt fährt er prima, geht die Temperaturleuchte dann aus - Notlauf!
    Der Diff-Druck ist im Leerlauf um die Nulllinie.
    Der P0200 wundert mich halt: Warum sollte der…