Ungenauigkeit des BC

  • Hallo,


    eigentlich müsste ich mich in die Kategorie "Wenigfahrer" einordnen lassen. Denn wann immer es geht lass ich das Auto stehen und gehe zu Fuß (erst recht bei den jetzigen Spritpreisen). Wenn ich ihn dann nutze ,dann hauptsächlich im Stadt bzw. Kurzstreckenverkehr. Der Verbrauch pegelt sich so zwischen 8,5-8,7 l/100Km (mit Winterreifen) ein. Was ich trotzdem festgestellt habe ist, das der BC ca.0,2l weniger beim Durchschnittsverbrauch anzeigt als wenn ich es ausrechne. Ich meine dass kann man noch gelten lassen. Man will doch nicht pinglicher sein als der Papst. So lange es nicht mehr wird.


    Wie ist es bei Euch? Schreibt doch mal eure Werte.


    Gruß


    VU

  • Hallo,
    schau mal bei mir, bei Spritmonitor. Allgemein zeigt der Bordcomputer ca. 0,2 Liter mehr als tatsächlich verbraucht, mit Standheizung natürlich wird viel weniger angezeigt.
    Es ist aber nicht die Regel, hängt von der Fahrweise ab.
    Link unten 8)

  • Ich als KFZ und Elektroniklaie könnte mir vorstellen, dass der BC nur die Daten vom Tankinhalt, gefahrene Kilometer, Tacho etc zu einer Messung verbindet. Außer Acht gelassen werden zusätzliche Verbraucher, wie Sitzheizung,Standheizung Klimaanlange etc..


    Bei unserem Vorgängerauto hatte wir ja auf LPG umgerüstet. Dort war der BC, was Verbrauch anging, praktisch unbrauchbar, weil er sich anscheinend nur an den (geringfügigen) Inhalt des Benzintanks orientiert hat.


    Wie gesagt, reine Vermutung, aber so kommt es mir vor. 8)

  • Im WInter hatte ich Abweichungen bis zu 1 Liter(Nebenverbraucher:Klima/Heizung,Scheibenwischer,Licht),jetzt,wo es warm wird pegelt es sich bei ca. 0,3-0,5 Liter ein.
    Wie genau er ist,ist schwer einzuschätzen,beim Auris konnte(kann) man die % einstellen,umso genauere Verbrauchsinfo´s zu ermitteln.Diese Option fehlt beim Verso,oder ich habe sie noch nicht gefunden.

  • Ich finde die Differenz im Gegensatz zu meinem Verso R 1 in Ordnung,der alte Verso R1 hat mehr "gelogen"

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Hallo werte Verso-Gemeinde,


    nach einigen rechnerischen Verbrauchsermittlungen ergibt sich , dass mein BC etwa 0,5l/100 KM zu niedrige Werte anzeigt.Der Verbrauch liegt z.Z. bei rd. 8l Super /100 KM ( konventionelles E5 ).


    Bis zum nächsten mal,Tschö !

  • Servus Zusammen,



    wenn ich eure Beiträge so lese, schein der BC ja doch recht genau zu gehen und ist nicht so ein Schätzeisen wie im Avensis T25, denn dort weicht der total ab. Meist bis zu 1 Liter.


    Bin mal gespannt wie es bei meinem zukünftigen sein wird.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png