Bekomme neues Rückfahrlicht,&weiteres beobachten...

  • Hallo an alle!


    Wir sind gestern beim Freundlichen vorstellig geworden, um unsere "Mängelliste" nach 8 Wochen Verso-Fahren zu präsentieren...-leider :(


    Das (von hinten betrachtet :) ) linke Rückfahrlich weist mehrere, beginnende Risse im äußeren Rand auf, was auch anstandslos ausgetauscht werden soll.
    Nur für das rechte Rückfahrlich wurden wir vertröstet, da es bisher "nur einen" beginnenden Riss aufweist- wir sollen noch abwarten, bis mehr passiert...Aha! :thumbdown: 
    Für beides wurde gesagt: "Das ist bisher noch nie passiert/ nicht bekannt"


    Zudem haben wir die Frontscheibe angesprochen. Diese hat im Sichtfeld, auf Augenhöhe von links nach rechts, für uns deutlich erkennbare Wölbungen im Glas, die beim vorausschauendem Fahren Verzerrungen hervorrufen.
    Das wurde zwar schriftlich übermittelt und nun heißt es abwarten, allerdings hat sich niemand diesem doch recht gravierenden Problem angenommen und sich mal hinters Lenkrad gesetzt, um es wenigstens annähernd zu beurteilen... :motz:


    Auf der rechten Klimaanlagenanzeige befindet sich ein Kratzer...-von INNEN!!!
    Ratet mal die Antwort...:ABWARTEN...Das wird nur gewechselt, wenn diese kleine Scheibe in Gänze springen sollte.


    Zum Tank, bei dem uns aufgefallen ist, obwohl wir echt schon auf dem letzten Tropfen gefahren sind, passen beim Volltanken nur rund 40l, statt der angegebenen 60l hinein...Antwort...Richtig...:Abwarten und Beobachten... Wie lange denn noch? Haben bereits 4x Vollgetankt mit immer dem gleichen Ergebnis!!! :motz:


    Also war der Termin alles im allem, alles andere als Zufriedenstellend, geschweige denn Erfolgreich... :thumbdown:


    HALT! DOCH! 1(! :glueckwunsch: ) Sache war gut, welche sich zufällig ergab: Uns störte es, dass sich der Wagen mit der Parkposition (ist ein Automatik) nicht entriegeln ließ...und siehe da, schwupp-di-wupp, mal eben das Auslesegerät drangehalten, gewünschte Einstellung eingegeben und nun öffnet sich der Wagen komplett mit einstellen der Parkposition.


    Was solls, wir hoffen nun auf Entgegenkommen bei Wiedervorstellung zur Mängelbeseitigung (Einbau Rückfahrleuchte) damit wir weiterhin sagen können:
    (Versoforever)



    LG von den Versolys

  • Zum Tankinhalt: es gibt hier schon einige Themen dazu. Das Problem ist nicht der Tankinhalt, sondern die Füllstandsanzeige bzw. die Restweitenanzeige im Bordcomputer. Wenn die Tanklampe angeht oder die Restreichweite auf 0 steht, kannst du locker noch über 100 km fahren. Bisher keine Lösung dazu.
    Zur Verriegelung der Türen: Gibt es hier auch schon als Thema. Kannst du übrigens sogar selbst ohne das Auslesegerät des Freundlichen einstellen -> Türverriegelung

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Versoly :
    Sehr ärgerlich, aber nicht abwimmeln lassen. Die Reichweitenanzeige wird nicht besser mit der Zeit, leider. Bei den Dieseln ist es eine Kunst, mal genau 55l zu tanken (Tankinhalt). Ich würde nicht abwarten, sondern so richtig nerven. Euer Verso ist nagelneu, da geht das gar nicht. Gerissene Rückleuchten hatten wir bisher schon 2-3mal, äußerte sich aber dadurch, dass Feuchtigkeit eintrat und die Leuchten von innen anliefen. Ist also kein Einzelfall, auch.wenn euer Freundlicher etwas anderes erklärt. DIie Pastikscheiben der Anzeigen sind extremst anfällig für Kratzer, da kann gerne schon der ein-oder andere Kratzer von innen im Werk hinzugekommen sein. Diese Scheiben zukünftig nur mit einem speziellen Microfasertuch reinigen. Die Frontscheibe muss sofort ausgrtauscht werden, da sie nicht der Norm entspricht. Weise in diesem Falle ruhig auf die Gesetzeslage hin.

  • bei toyota ist es meiner erfahrung nach ganz normal dass bei angezeigten "leeren" tank locker noch 10 liter drin sind.


    Im Corolla E10 und Starlet P7 warens immer rund 13 Liter restmenge beim aufleuchten der Tankanzeige.


    Das sollte auch irgendwo im Handbuch stehen wieviel liter noch drin sind beim aufleuchten.

  • Zur Reichweitenanzeige mal eine Aufklärung,das sollte eigentlich jeder "Freundliche" wissen.Es ist mit Absicht so gemacht,das die REichweite Null ist und dann noch 10 Liter drin sind,da alle Toyotas für den amerikanischen Markt ausgelegt sind.DOrt gibt es nicht so ein dichtes Tankstellennetz wie bei uns.Deswegen warnt die Leuchte zum Tanken,obwohl noch 10 Liter drin sind!!!!!!!!!


    @Versoly:Alle Mängel an Eurem Auto sollte der Händler abstellen,da es nicht normal ist.Eine Schramme von Innen auf der Klimaanlagenverkleidung ist ein Fehler von Toyota und nicht von Euch.Warum tauscht er es nicht?Er verdient doch dran,er macht es nicht umsonst,Toyota zahlt alles.Hat Toyota Euch schon als Nachfassaktion angerufen,ob Ihr "vollkommen zufrieden" seit,das wird immer gemacht,wenn man einen neuen Toyota hat.Würde dem Handler mal sagen,das Ihr Euch die Antworten bei Toyota reichlich überlegen müsst!Dann wird er reagieren,weil unzufriedene Kunden=weniger Margepunkte für das Autohaus.Wenn mein Kunde einen nachvollziehbaren Mangel reklamiert,wird der umgehend ausgetauscht,schlieslich hat er viel GEld für ein neues Produkt bezahlt,es ist egal ob in bar,Leasing oder finanziert.Lese es hier des öfteren,das die Händler so doof sind,ist bei mir/uns undenkbar!!!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Habe eine Frage: bei unseren AR2 brennt nur die rechte Seite (von hinten gesehen) beim Rückwärtsgang, ist das so???



    Gruss aus Hamburg :huh:

  • Ja

    Habe eine Frage: bei unseren AR2 brennt nur die rechte Seite (von hinten gesehen) beim Rückwärtsgang, ist das so???



    Gruss aus Hamburg :huh:


    Ja, ist korrekt. Links Nebelschlussleuchte, rechts Rückwärtsfahrlicht.

  • Ja


    Ja, ist korrekt. Links Nebelschlussleuchte, rechts Rückwärtsfahrlicht.


    Das ist so nicht richtig! Es darf nur auf der einen Seite leuchten. Wenn dort etwas brennt ist, liegt ein Defekt vor. :thumbsup:

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png