Autoradio (Standard) - schaltet willkürlich ab + Display zickt

  • Hallo Versojaner,


    ich besitze nun den Verso AR2 (Life 7-Sitzer) seit 1 Jahr und muss leider feststellen, dass seitdem es wärmer ist, mein Standardradio zicken macht. Der grund ist nicht exakt feststellbar. Fakt ist jedenfalls, dass
    - das Display ab und zu dunkler ist als der Rest der Beleuchtung
    - das Radio manchmal nicht mehr bedienbar ist ("hängt" sich auf!) => Zündung aus, Zündung an, dann gehts wieder
    - bei der Radiosuche mittels der "Seek"-Taste geht das Radio manhcmal komplett aus


    => Was kann das sein? Ein "Wackler"?
    => Hat jemand ein ähnliches Problem mit diesem Radio gehabt?
    => Ich werde das Radio auf jeden Fall wechseln lassen


    Gruß VERSO2208 (schrauben)

  • Mein Radio wurde schon gewechselt,weil es immer im CD Betrieb auf einmal mit großen knacken in den Lautsprechern komplett ausging.Leider habe ich nie Erfahren weshalb es so war.Mein freundlicher musste das neue gegen das alte Zug um Zug tauschen.Es wurde direkt zum Hersteller geschickt.


    Schau mal im Thema ASL in Radio/Multimedia und Außerplanmäßige Werkstatt Aufenthalt

  • VERSO2208:
    Auch mein Radio schaltete sich sporadisch aus, aber ausschließlich im CD-Betrieb. Ich habe beim Freundlichen direkt den Tausch des Radios verlangt, was auch sofort und ohne Murren durchgeführt wurde. Lediglich das neue Radio (gleiches Radio wie zuvor) brauchte ca. 2 Wochen von der Tschechei bis in meinen Verso. Das neue Radio ist bisher fehlerfrei, wenn auch immer noch mit einer grottigen Bedienung des BT-Modul. Beim nächsten Auto werde ich dies unbedingt berücksichtigen.


    Mein Tip: Fahr zu deinem Händler und lass das Radio tauschen, ohne Wenn und Aber.

  • Radio wechseln lassen,hat "ne Meise"!!!Ist nicht das erste Radio was spinnt,die defekte sind aber alle unterschiedlich,mal CD,mal Radio,mal gar kein Ton!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Mein Radio hatte Probleme mit dem Rechtem Dreheregler und der Display. Nicht immer aber bei zweiten Mal habe ich bei Toyota angerufen und vier Tage später war ein neue da. Habe ich festgestellt dass die neuen Dreheregler etwas mehr Widerstand bei Drehen haben. Also nicht lange Überlegen was lost ist sonder Gleich wechseln lassen. (japan)

  • Ich habe auch das Problem mit der Radiobeleuchtung. Jetzt wo es warm ist, schalte ich das FzLicht an und Radio wird dunkel, dann wieder hell und dann wieder dunkel usw.. Im Winter(10°C) schaltete sich wie immer das Radio ein, d.h. Ton kam aber das Display brauchte noch ca. 10s bis es leuchtete.. werde auch mal meinen Händler drauf ansprechen..

  • Das sollte aber kein Problem sein, das dein Händler dir die verbesserte Version besorgt.Offensichtlich ist es ein genereller Defekt/Problem des Radios.


    Übrigens hier der Thread zum Neuen Radio Verso Modell 53850

  • Hallo VERSO Freunde,


    danke für die zahlreichen Kommentare.
    Ich bin etwas über die vielzahl und Variationen der Fehler überrascht!!!!!!!!! :(
    Ich werde mein Radio bei der nächsten Inspektion auf jeden Fall auch tauschen lassen. So wie es scheint, hat keiner von euch Probleme mit dem Austauschgerät. Das lässt auch mich hoffen!!


    Viele Grüße


    VERSO2208

  • Seit dem Austausch habe ich wirklich keine Ausfälle mehr zu verzeichnen. Ich bin recht froh das ich es bemängelt habe und auch Anstandlos getauscht wurde.Das ich sogar ein paar Funktionen mehr habe als vorher nenne ich jetzt mal :thumbsup: also auf zum :) und sorgen mitteilen.

  • Mein Radio hat gestern auch gezickt,ging nur noch Laut-Leise,der Rest war tod.Zündung aus-an,ging wieder.


    Fazit:Next Week neues Radio rein!!!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Mein standard Autoradio machte vor 1 Jahr auch Zicken, Display weg, keine Funktionen mehr erreichbar, weder Radiosender wechseln, noch CD anhalten/Titel ueberspringen. Auch die Steuerung ueber das Lenkrad funktionierten nicht. Das Radio wurde anstandslos gewechselt, laut Aussage waere das Problem auch bekannt. Das 'neue'hat auch fast 12 Monate gehalten, hat aber auch dieses Jahr oefters Zicken gemacht. Ausschalten und wieder Einschalten der Zuendung hat immer funktioniert, war aber leider auch die einzige Moeglichkeit.


    Habe mittlerweile das Autoradio gewechselt (China-Navi).

  • Mein Standard Radio vom CV R1 Baujahr 02/2008 macht seit ein paar Wochen immer mal Probleme. Das Display verschwimmt dann immer, sodass man im Radiobetrieb nichts ablesen kann. Wenn ich dann auf CD-Betrieb umstelle funktioniert das Display wieder. Zurück auf Radio > wieder defekt!
    Wenn ich dann die Zündung ausmache und dann wieder an, ist der Fehler weg. Das ganze war jetzt bestimmt schon 3 mal in den letzten Wochen. Kann es eventuell an den hohen Temperaturen gelegen haben? Oder hat sonst jemand ne Idee was das für ein Fehler ist bzw. was ich da machen kann?


    Gruß der Matti

    Toyota Verso AR2 FL weiß 06/2013 2.0 124 PS Diesel - mit 254.000 km nach Litauen verkauft, da Getriebegeräusche

    Toyota Verso AR2 FL grau 09/2013 2.0 124 PS Diesel 125.000 km

    Honda Jazz 1.3 i-VTEC (GK) 2018, 48.000km

    :)!

  • An den Themparaturen glaub ich ich nicht,das es daran lag...Beobachte es mal,wenn der Fehler weiter auftritt,empfehle ich Dir....klick...
    www.meisterhand-service.de
    in Hamburg,die reparieren erstens zu Festpreisen,die Du vorher bekommst und zweitens extrem schnell und gut.Du schickst Dein Radio dahin,die erstellen kostenlos und unverbindlich einen Kostenvoranschlag.Danach kannst Du entscheiden,ob Du das repariert haben willst oder ob es Dir kostenlos zurückgeschickt wird.Ich habe hier gerade ein Gerät vom C.Verso,das hat alles in allem mit Versand rund 110 bis 120 € gekostet!!!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Hallo ST191GTI,


    danke schon mal für den TIPP!


    Heute früh wars dann so: Auto angelassen und die CD kam mir entgegen (war am Tag zuvor eigentlich auf Radio eingestellt). Dann losgefahren und Radio gehört. Zunächst alles normal. Nach ca. 5km dann wieder Radiodisplay untkenntlich verschwommen. Als ich dann das Auto abgestellt hab, hab ich nach dem ausmachen nochmal kurz die Zündung angemacht und siehe da, das Display ging wieder. Irgendwie sehr komisch das Ganze...

    Toyota Verso AR2 FL weiß 06/2013 2.0 124 PS Diesel - mit 254.000 km nach Litauen verkauft, da Getriebegeräusche

    Toyota Verso AR2 FL grau 09/2013 2.0 124 PS Diesel 125.000 km

    Honda Jazz 1.3 i-VTEC (GK) 2018, 48.000km

    :)!

  • Reparieren lassen bei besagter Adresse, oder gleich was ordentliches kaufen. Gutes Radio kostet ca. 200€ mit navi 400-500, willste noch dab ab 700€