Scheinwerfer Sockel "abgerutscht"

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meinem linken Scheinwerfer.

    Irgendwie ist das komplette Innenleben, also der Sockel wo die Birnen dran sind abgerutscht und lose.

    Wenn ich in die Öffnung greife zum Birne wechseln kann ich alles hoch und runter drücken.

    Ich kann den Sockel auch wieder in die richtige Position machen aber nach einiger Zeit, bzw. ein paar Fahrten rutscht alles wieder ab.

    Wie ist der Sockel normalerweise befestigt?

    Kann man das selber reparieren oder muss ich dazu den kompletten Scheinwerfer ausbauen?


    Danke für Eure Einschätzungen


    Freundliche Grüße

  • Ah OK, Sorry.

    Dachte man erkennt das an den Lampen.

    Es handelt sich um einen Verso AR2 Edition S+ Baujahr 2017 - 1,8L Benziner 147PS

  • Eine Möglichkeit ungesehen wäre,das die Mechanik der Scheinwerferhöhenverstellung ausgehakt ist,die sitzt mittels eines Kugelkopfes an der Einheit

    Ob und wie man da dran kommt kann ich nicht sagen,das hatte ich beim Verso noch nicht.Ich gehe aber davon aus,dass der Scheinwerfer dazu raus muss.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • ok. Das ist natürlich ne Möglichkeit was du sagst mit diesem Stellmotor. Ich befürchte man muss doch den kompletten Scheinwerfer rausbauen. So von oben sieht man leider gar nichts und kommt auch nirgends wo dran.

    Danke an dieser Stelle für eure Ideen.

  • @ Scootsch:


    Du siehst nun, wie wichtig genaue Fahrzeugdaten sind: durch die Angabe des Baujahres (in Deinem Falle 2017) wird klar, daß es schon der AR2 'mit Facelifting' ist. Das müßten dann also Xenon-Leuchten sein, oder?


    Ich habe ebenfalls einen AR2 mit 1,8L Benziner/147PS (siehe Profil), aber, da BJ 04/2011 (wieso taucht diese Angabe eigentlich im Profil links nicht auf???), noch den Vor-Facelift. Wenn ich nun bei meinem Fahrzeug mal geschaut hätte, um Dir evtl. helfen zu können, hätte das leider nichts gebracht, da meiner keine Xenon-Leuchten hat und zudem die Lampen auch eine andere Form haben...


    Unsere 'Schreierei' nach genauen Daten hat also schon (s)einen berechtigten Grund... nämlich den, evtl. zielgerichteter helfen zu können. :-)

    Edited once, last by Miks ().

  • Hallo Miks, für was denn Fahrzeugdaten.

    Das konnte man doch sehen das es sich um einen Trabbi gehandelt hat.

    Corolla Verso / 07_2007 / Diesel 177 PS / Austattung : Executive

  • Hallo Miks, für was denn Fahrzeugdaten.

    Das konnte man doch sehen das es sich um einen Trabbi gehandelt hat.

    Alles gut - wurden ja bereits am vergangenen Sonntag von Scootsch im Beitrag #3 nachgereicht.