verso diesel 2.0 problem

  • Hallo habe ein Verso Baujahr 2012 Diesel 2.0 126 PS

    km 127 TAUSEND

    er fährt bei unteren touren ganz normal , aber wen ich richtig gas gebe fängt er ab 2500 Umdrehungen an zu ruckeln. Fährt auch nicht mehr schneller als 175kmh

    Berg hoch auf Autobahn geht es auch runter bis 150kmh

    ich habe als Test Kraftstoff Filter gewechselt und das AGR Ventil auch erneuert aber das Problem besteht immer noch was kann der Fehler sein ??

    GRUSS ERSIN328:

  • Also am Motor ist irgendwo eine Unterdruckpumpe von der führt eine Leitung zum Bremskraftverstärker.

    Und eine zur Turboladersteuerung.

    Diese ist meist ein dünner gummischlauch der führt hinter dem Motor lang zum Regelventil für den Turbo. Irgendwo da ist wahrscheinlich ein leck oder ein Schlauch ab.

    Es könnte auch ein regelventil oder der Unterdruckspeicher kaputt sein.


    Deine Symptome sind ziemlich eindeutig einem nicht Arbeitendem Turbo zuzuorden.

    Im Grunde müsste man mit dem Werkstatttester den Turbo ansteuern und schauen ob er sich bewegt.

    Hast du den tester gibt es ja bei E-bay recht günstig kannst du damit um?


    Es könnte auch der Turbo selbst oder die Druckdose sein mit der er gesteuert wird.

    Nur das kannst du noch schlechter selbst prüfen.


    Bei meinem hat ein Marder einen Schlauch links hinter dem Motor gelöst und da waren die Symptome genau wie bei dir.

  • Ich habe sowas hier: Dieser Link von eBay ist nicht gestattet


    Ist aber etwas tricky mit der Installation auf dem Laptop hab es nachher mit einer Anleitung aus einem US Forum zum laufen bekommen.

    Musst mal unser forum durchsuchen irgendwo gabs eine Tread dazu.

  • Techstream ist da als gecrackte Version dabei (also eine illegale Kopie) und das ist das Toyota Original Programm mit dem man im grunde alles machen kann vom Partikelfilter freibrennen, Injektor einlesen bis zu aktivtest einzelner Bauteile. Und du müsstest damit aktivtest am Turbo machen und schauen ob sich die Unterdruckverstellung der Variablen Turbinengeometrie ordnungsgemäß bewegt.

  • Ok ist es auch auf deutsche Sprache dabei oder nur englisch


    Link ist ja für Toyota Lexus



    Und kann man auch Service zurück stellen

    Gibts auch für vw Polo Modelle ?

    Einmal editiert, zuletzt von Ersin328 ()

  • Hallo habe mein Verso zum Toyota Werkstatt gebracht

    Würde geprüft und kein Fehler entdeckt

    Es ist nun Toyota um Hilfe gebeten Worden vom meinem Vertragshändler

  • Hallo

    Nun wurde mir von Werkstatt gesagt

    Das alle Injektoren erneuert werden muss

    Kosten Punkt 1600 Euro


    Ich habe das techteam Software

    Kann ich die Injektoren damit testen

    Kann ja sein das doch nicht alle defekt sind ??

  • Oha erst finden die nichts und dann das teuerste.

    Aber kann sein da reicht auch einer für die Symptome, die Injektoren hatte ich bei deinem kleinen Diesel garnicht auf dem Schirm.

    Bei meinem 2,2 hatte ich auch schon 2mal defekte Injektoren. Das Ruckelt aber richtig beim fahren.


    Die Injektoren kann man damit nur indirekt testen da kann man die Injektor Korrektur werte auslesen das zeigt an wie viel das Steuergerät die Einspritzmenge korrieren muss.

    Aber in der zeit jetzt da reinzufinden wird nicht mehr klappen du kannst mal reinschauen nach den werten mach mal nen Screenshot. Evtl. Sticht ein Injektor raus.

    Ausserdem gibt es bei Ebay Injektoren recht günstig.

  • Hier der günstigste generalüberholte kostet 100eur + 50eur pfand die bekommst du wieder wenn das Altteil zurück geht.


    Dieser Link von eBay ist nicht gestattet


    Und der günstigste neue geht

    Bei 252eur los.


    ebay_forbidden


    Wenn man auf deinem Screenshot noch den betreffenden Injektor erkennt könntest du noch ganz gut aus der Sache rauskommen. Wichtig fahr so wenig wie möglich das nicht noch der Partikelfilter zu geht oder andere Schäden entstehen.

  • Ok

    Ich habe zum Tank 2 Takt Öl plus zwei Injektoren Reiniger zugemischt

    Nun ist der Tank fast leer .

    Das ruckeln ist weg

    Aber mir kommt es so vor als ob es ab 180 km nicht mehr weiter will

    Ist das normal ?

  • Wie schnell war er denn sonst?

    Probiere mal ein wenig mit dem Techstream rum. Ich kann dir die einzelnen Menüpunkte nicht mehr sagen hab es schon lange nicht mehr benutzt.

    Du musst das Menü finden wo die ganzen Aktuellen Motordaten, bei laufendem Motor, wie kühlmitteltemperatur usw. Angezeigt werden dort findest du unteranderem 4 injektor Korrekturwerte.

    Wenn du davon mal nen Screenshot machst und den hier hochladen könntest. Dann könnte man mehr sagen.

  • Es gibt kein Verso als Option

    Nur Carollla


    Ruckeln nach 2500 Umdrehungen ist wieder da :)

    Ijektoren neue General überholte kaufen ??

    Einmal editiert, zuletzt von Ersin328 ()

  • Ob nun Verso oder Corolla ist relativ wichtig ist die Teilenummer von Toyota oder Denso müsste die sein.

    DENSO DCRI107670

    Das musst du aber nochmal überprüfen.

  • Werkzeug im grunde einen guten steckschlüsselsatz und die Maul und Ringschlüsselsätze.

    Und das Techstream um die Nummern der Injektoren einzulesen.

    Nur sobald du auf ein Problem stößt wird es echt kompliziert da brauchst du Erfahrung und beim Injektoren wechseln ist Sauberkeit oberstest Gebot.

    Ich würde neue nehmen dein wagen ist vom KM Stand noch recht jung da lohnt sich die Investition.

    Ein paar Dichtungen usw. vom freundlichen brauchst du auch noch.


    Ich weiß nicht wie gut du schrauben kannst und wie gut du ausgestattet bist daher rate ich dir ab es selbst zu machen.

  • Agr Ventile Diesel Filter und Lichtmaschine habe ich auch selber ausgebaut und erneuert

    Diesel Filter wie lange ist das her?

    Ich frage deshalb weil ein minderwertiger Filter der zwar von Hengst war bei meinem für die 2 Injektoren verantwortlich war kurz nach dem Einbau ging der erste kaputt später ein 2.

  • Wenns vorher schon war ist alles i. O. Wenn es kurz danach gewesen wäre hätte ich dir geraten einen neuen Filter mit den Injektoren zu verbauen.