Verso Travel Reifen

  • Hallo,
    was steht in der Zulassung für ein Buchstabe für die Höchstgeschwindigkeit der Reifen, ein V odr W
    bei Verso Travel Radgröße 215/55/R17 ich suche nämlich noch Ganzjahresreifen. Der Händler meint
    es gibt keine Ganzjahresreifen. Ich bekomme den Verso nächste Woche. Wer kann helfen????


    Danke Witschy :motz: :?:

  • Hi,


    im Fahrzeugschein Teil 1 steht beim Verso travel (1,8 l Benziner) bei mir drin: 205 / 60R16 92V. Das gleiche steht auch in der COC drin.


    @Witschy: Warum hast du das beim Verso S-kummerkasten gepostet, und nicht beim Verso? Oder bekommste einen Verso S?

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png 

  • Mal abgesehen davon, dass ich von GJR so richtig überhaupt nichts halte...


    Die GJR haben normal ja M+S Symbol und das bedeutet, dass man einen niedrigernen Speedindex fahren darf, ggf. natürlich in Verbindung mit dem altbekannten M+S Schild das für den Fahrer deutlich erkennbar im Innenraum angebracht sein muss. Mit nem H-Reifen wirds aber vll. eh schon ohne Schild klappen, kommt auf die eingetragene Höchstgeschwindigkeit an. Evtl braucht man aber auch ohne M+S Kennzeichnung rein gar nix, außer die Reifen aufziehen, kann man nachrechen, da müsste ich aber Vmax und max. Achslasten dazu wissen.

    [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/148259.html]

  • Evtl braucht man aber auch ohne M+S Kennzeichnung rein gar nix, außer die Reifen aufziehen, kann man nachrechen, da müsste ich aber Vmax und max. Achslasten dazu wissen.


    R2D2 :


    also die V-Max beim Verso Travel mit dem 1.8 l Motor (Witschy hat ja laut Profil auch den 1.8 l Benziner) ist laut Zulassungschein Teil 1 eine Geschwindigkeit von 190 km/h. Die Zulässige Achslast bei Achse eins ist 1220 kg und bei Achse zwei sind es 1180 kg. Die technische zulässige Gesammtmasse ist 2125 kg.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png 

  • Da reicht dann Reifen mit Speedindex U und Lastindex 90 mit einem H-Reifen ist man also schon dicke auf der sicheren Seite.

    [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/148259.html]