Erfahrungen mit ICE-System (DVD Player)

  • Hallo


    Hat wer Erfahrungen mit dem Toyota ICE-System und was kostet ein Orginal System von Toyota?


    Lg Rene

  • @rene60:


    Was ist ein Toyota-ICE-System? kannst du uns da bitte aufklären?

  • Ja genau, ein DVD Player den man an der Kopfstütze befestigt. (zum DVD schauen auf der Rückbank)


    Lg Rene

  • Habe es im Internet gesehen. Gibt es da auch andere Systeme die passen?


    Lg Rene

  • Ich hab das so gelöst:


    Samsung Galaxy Tab 2 10.1 (280,-)
    64GB SD-Card (40,-)
    Kopfstützenhalterung für 10Zoll Tabs (20,-)


    Soll keine Empfehlung sein, ist aber im Gegensatz zu Deiner angestrebten Lösung ne deutlich funktionalere und preiswertere Lösung!


    Viele Grüße


    Edit: Setzt natürlich auch ein bisschen die Möglichkeit voraus Deine DVD´s in avi oder ähnliches umzuwandeln! :D

  • Ich habe die altbekannte Kopfstützenlösung:


    AEG DVD 4533 TFT Monitor Gamepads (Affiliate-Link)


    Funktioniert seit nunmehr 3 Jahren völlig zufriedenstellend, spielt sowohl MP3-CDs, Audio-CDs, DVDs als auch avi, mpgeg2-4, vob (kein mkv) usw. und hat USB, SDCard-Slot. Bei diesem System werden zwei Gamepads mitgeliefert, die ca. 100 Arcade-Spiele der 80er beinhalten. Nette Spielerei, aber nix für lange. Wenn man sowas nicht braucht, dann gibt es entsprechende Systeme ohne Gamepads schon für ca. 100 Euro!


    Noch ein Vorteil: Die Kids können im Urlaub bei Langeweile mal ein Filmchen so gucken, aber auch Mama/Papa schließen das Ding an den Fernseher an und gönnen sich auch einen Videoabend (funktioniert auch gut, weil alle benötigten Kabel mitgeliefert werden). Meine vorgestellte Lösung hat übrigens auch integrierte Akkus, die locker 2 Filme durchhalten ohne aufgeladen werden zu müssen.

  • Das hört sich doch auch gut an! Ist auf jeden Fall noch preiswerter! Egal wie, beides sicher gute und preiswerte Alternativen!


    Viele Grüße

  • Danke für die rasche Antwort. Werde auch so ein System kaufen da das orginal Toyota System viel zu teuer ist.


    Lg Rene

  • Hallo allerseits!
    Ich besitze das Odys Megaro Odys Tragbarer DVD Player zusätzlichem Bildschirm (Affiliate-Link)
    und bin mit dem was es können soll recht zufrieden.
    Gerade die etwas größeren Monitore fand ich angenehm.
    Bestimmte Funktionen wie z.B. DVBT kann man sich schenken, die funktionieren nicht wirklich während der Fahrt.
    Auch die Kopfhörer sollte man durch die bekannten "Mickey Mäuse" tauschen.
    Wenn man ein paar Abstriche machen kann( Spiele die keiner braucht, DVBT nicht schauen will)
    dann ist dies die optimale Lösung um die hintere Sitzbank ruhig zu stellen.
    Gruß Toyote

    :carwash:

  • Ich belebe das Thema wieder da ich bald so ein DVD-Zeug für Kinder kaufen soll...TEchnik ist weiter gegangen und eure Vorschläge hier sind fast alle nicht mehr verfügbar. Was habt ihr neues an Erfahrungen? Ich habe momentan im Auge die zwei http://www.amazon.de/dp/B0056Z…liid=I1LW7XIZP2NTTB&psc=1 (Affiliate-Link) oder Voyager Tragbarer DVD Player LCD Display Auto Holmhalterung (Affiliate-Link)
    Was mir einbisschen stört ist die Tatsache dass die beiden KEINE Upgrade-Möglichkeiten haben, dass heiß Firmware-Upgrade nicht möglich, was wichtig sein könnte wegen Video-Codecs etc...
    Habt ihr noch was zu empfehlen?

  • Danke für Info allerdings denke ich, ich bin zu faul so was einzubauen :) Ich hätte lieber was mit Halterungen also nicht fest im Sitz integriert...

  • Nein, weitere Bilder vom Einbau habe ich nicht gemacht. Um an das Innenleben der Rücklehne zu gelangen, muss nur die Filzabdeckung am unteren Ende geöffnet werden (sind nur zwei Haltezungen). Lehne nach vorne neigen und dann wäre es möglich vorsichtig in die Rücklehne hinein zu greifen. Die Stromversorgung habe ich dann über den Zigarettenanzünder der Mittelkonsole hergestellt.



    Wenn ich noch ein paar Fotos machen soll, dann einfach schreiben.

  • So etwas hätte ich auch gerne, wie das originale, fest verbaut so das mann keine Kabel mehr rumbaumeln hat , aber was im Besten fall auch Blu rays spielen kann