Abhilfe für zitternde Spiegel

  • Da es bestimmt viele betrifft und interessiert,hier die Vorgehensweise zum abstellen der zitternden Spiegel.
    Das Problem liegt an einer ungünstigen Windabrisskante der Spiegelkappen,daduch entstehen Verwirbelungen,die das Zittern hervorrufen.


    Achtung!!!!!Der Toyota-Händler darf nicht die Nummer aus dem Toyota-Microcat-Ersatzteilprogramm nehmen,die bringen gar nichts!!!


    Der Kundendienst muss eine Technik-Anfrage per Mail mit Euren Fahrzeugdaten an Toyota machen und bekommt dann die ET-Nummern der geänderten Kappen.
    Die Nummern für meinen 2009 er,1,6 er,Life,sind die.....
    Links:87915-0F904
    Rechts:87945-0F904

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Meine ausenspiegel wurden am 13.01.11 gewechselt, heute hab ich ausprobiert, selbe Kake, keine verbesserung.


    Versojaner  
    du hast ja schon viele sachen am Spiegeln gewechselt gekriegt, zitern deine Spiegeln noch?? oder hat´s nix geholfen.


    wen ich zum Freundlichen wegen meinem Wippschalter hin fahre, melde ich das noch mal.
    aber komisch, es zittert nur die Beifahrerspiegel, das kann nur am Luftverwirbelung liegen, der Spiegel selbst sitzt eigentlich fest da drinn.

  • Dieselfahrer
    Das Problem wurde zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. In Ergänzung zu meinem Beitrag diesbezüglich (Rückruf Aussenspiegel) wurden die relevanten Teilenummern in diesem Thread hier schon von STGTI191 genannt.


    Geh mit diesen Infos zum Händler und frage nach, was er falsch gemacht hat.


    Gruss
    V

  • Hallo


    Bei mir wurde auch der Rechte gewechselt, bin seither nicht mehr tags mit dem Auto gefahren.


    Gruss
    Mike

  • Das hat nichts mit Tag oder Nacht zu tun. Das Zittern sieht man, sobald Licht auf den Spiegel fällt. Achte mal drauf. Auch zitterte bei mir der linke Spiegel, wenn auch nicht so stark wie der rechte.

  • Meine Frage - wie wechselt man die Spiegelkappen? Muss die ganze Türverkleidung ausgebaut werden oder kann man das von aussen machen? Ich frage, weil jetzt bei meiner Tur viel drin ist...

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • Kann man von aussen selber aufstecken,ist kein Thema.Aber die Kappen müssen eh vorher lackiert werden.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • habe heute mein :) wegen meine Spiegel angesprochen, das die immer noch Zittern und habe erwähnt das ich paar Leute kenne, bei denen wurden die Kappen ausgewechselt und gut wars,
    die kümmern sich drum.


    ich hoffe jetzt werden die Kappen ausgewechselt.

  • Links:87915-0F904
    Rechts:87945-0F904


    hab meinem :) am 18.2.11 die Teile Nr. duchgegeben, er hat trotzdem nix gefunden, ich habe mitlerweiler schon aufgegeben das mit den Spiegeln.

  • Ich verweise auf meinen Post vom 30.12.2010,der Händler will wohl nicht,tritt ihn!!!Sag ihm,Du hast nen Bekannten,da lief es mit dieser Prozedur ab.Anfrage an Toyota per Technik-Hotline,da das Wechseln der Spiegel und der "alten" Kappen nichts brachte.Toyota gab eine andere Teilenummer raus,als die,die im Toyota-Microcat-Katalog auftaucht!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Erst wollte ich gar nicht mehr dort hin
    wegen Spiegeln, am Freitag 27.5.11 war ich unterwegs in der nähe von
    meinem :) und denke "ah komm, fahre hin und horsche was er sagt" ( sind ja schon über 3 Monate rum, nach dem ich ihm die neue Teile Nr. für Spiegelkappen durchgegeben habe, er wollte mich ja anrufen, wenn er was neues erfährt
    ), gehe ich rein und denke an nix Böses (und an Gutes hab ich schon den
    Glauben verloren), auf ein mal hält er ne neue Kappe in der Hand,
    "Probieren Sie mit der", hat mir gerad auf Beifahrerseite drauf gemacht und ich darf/kann die eine Woche testen und Ihm dann bescheid sagen, ich habe schon ne Fahrt mit 180 km/h hinter mir und ich muß sagen "das ist es", am Freitag fahre ich wieder hin, er bestellt noch ne Kappe für Fahrerseite, dann lackieren und druf damit.


    Geht doch,
    ich verstehe nur nicht warum er mich nicht schon vorher angerufen hat und lässt das Ding bei sich Wochen/Monate lang liegen, oder hofft er das ich nicht mehr komme und vergesse.

  • Kannst du uns die Teilenummern geben?
    Morgen hole ich meinen mit den neuen Kappen ab, mal schauen ob es dann wech is..

  • Ganz oben, erster Beitrag, ... hier noch mal.

  • meiner wurde im Feb 2010 gebaut und ich hatte nie Probleme mit den Spiegeln.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Bei mir wurden jetzt alle möglichen Spiegel getauscht, bei keinem eine Besserung.
    Diese Woche möchte ein Meister eine Probefahrt mit meinem und einem vergleichbaren Verso machen um zu sehen ob es dort auch so ist.
    Werde ihm das nächste mal nen Ausdruck des Forums + Teilenummern geben, mal schauen was er dann sagt...

  • Ich hab's geschafft!!!
    Bei mir würden heute die Aussenkappen gewechselt und Zittern ist weg.


    ST191GTI und Versojaner - Vielen Dank für die Hilfe.
    Die Nummern habe ich selber geschaut - wie ST191GTI geschrieben hat - 87915-0F904 und 87415-0F904

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • bei mir sind auch schon seit ca.1Woche neue Kappen drinne, kein zittern mehr. :thumbup: