Toyota „Touch“ zu „Touch & Go“

  • Hi,

    Ich bin neu hier, und habe ein für mich sehr wichtiges Anliegen. Ich habe den Führerschein bald in der Tasche, und mein erstes Auto ist ein Verso-S :). Dieser ist mit Toyota Touch ausgestattet. Wenn ich auf „Navi“ drücke, kommt die Nachricht „System nicht installiert“. Ist es in 2020 noch möglich, das Touch auf Touch&Go zu upgraden? Oder noch besser, eine neue Unit auf Touch&Go 2. (3. Gen) einbauen zu lassen? Oder wenn dies nicht möglich ist, gibt es ein zu empfehlendes Drittanbieter Radio mit Navi (z.B. Pioneer etc.?)


    LG

  • J4eni danke für deine kurze Vorstellung im entsprechenden Forenbereich Mein Verso und Ich - Uservorstellung.


    Das Navi-Modul bekommst du beim Toyotahändler. Wenn du es selber einbaust, wird es nicht so teuer. Nach dem Einbau meldest du dein Navi auf der Toyotawebseite bei Mein Toyota an und kaufst dir die aktuelle Software. Nach der Installation ist dein Navi auf dem neusten Stand und hat auch die Software vom T&Go2 drauf. Ich schätze die Kosten bei Selbsteinbau (alle Teile und Software) auf ca. 900 Euro.


    Es gibt auch immer wieder auf das Jahr verteilt Aktionen, wo Toyota eine Nachrüstung kostengünstiger anbietet.


    Und lass dir nicht vom Händler erzählen, dass es das für deinen Verso-S die Teile nicht mehr gibt. Es gibt die mit Sicherheit, da die Teile im Zentrallager als Ersatzteile vorrätig sein müssen.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Hallo Ottili, vielen Dank für deine Antwort!

    Alles klar, dann weiß ich bescheid was es von OEM Seiten gibt.


    Kennst du denn ein gutes Drittanbieter-Navi (z.B. von Pioneer oder Kenwood), was in den Verso-S als replacement für das Touch and Go passt?


    LG

  • Nein leider nicht. Ich hatte immer die originalen von Toyota in den Fahrzeugen und bin damit zu frieden.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D