Welche Reifen darf ich fahren.

  • Hallo,

    habe wieder mal eine Frage in die Runde. Habe noch im moment meine Winterreifen drauf.

    Muss mir jetzt leider neue Sommerreifen kaufen da meine alten nicht mehr genug Profil,

    und auch leider schon älter als 12 Jahre sind. Möchte nicht gerne ein Risiko eingehen,

    und mir neue zulegen. Jetzt meine Frage im Fahrzeugschein stehen nur eine Reifengröße

    drin, und habe gehört ich dürfte auch andere fahren. Drin steht 195/60 R15 88V kann

    ich auch andere Größen fahren ????. Im Anhang habe ich mein Fahrzeugschein als Bild

    beigefügt. Bitte wie immer um Antwort und bedanke mich schon mal.

    LG Georg

  • Hallo Georg,soviel ich weiß kannst du nur das fahren was in deinen Papieren steht. Wenn dir der Sinn nach anderen Größen steht statt 15 Zöller 16 er oder so müßte das gehen wenn du es in deine Papiere eintragen läßt. Am besten,du gehst mit der Zulassung zu einem Reifenhändler und der sagt dir was Möglich ist und wird auch Preise nennen können für andere Felgen u.Reifen und was das eintragen kostet .Gruß Cama

  • Hallo Cama,

    danke dir für deine Antwort. Ich habe vorhin mit meinem Kumpel gesproch und er meinte

    es gäbe sogar ein Liste von COC was immer das ist , und da könnte ich nachsehen welche

    Reifen ich fahren darf. Komme allerdings nicht weiter mit COC. Versuche einen Reifenhändler

    zu erreichen wenn ich nichts rausbekomme.

    LG Georg

  • Stöbere mal hier im Forum da müste es einen Thread geben über Breitreifen und da wurde auch von dieser Liste berichtet. War vielleicht auch bei einem artverwandtem Thema.....

    Gruß cama

  • Hallo Georg !


    Ich möchte dir dringend raten, deine persönlichen Daten aus der Zulassung, hier im Forum zu schwärzen.

  • Moin,

    also ich hab auf meinem Verso 205/55 R17 drauf. In der ABE stehen dann auch weitere Kfz drin, die diese Größe fahren dürfen.


    ...das einzige Problem ist, ich hab selbst zur ABE verschiedenes gehört:


    -Bekannte sagen trotzdem im Fahrzeugschein eintragen lassen

    -Werkstatt sagt, solange ich die ABE im Auto hab, brauch ich es nicht eintragen lassen...


    :/

  • ja könnte ich auch, aber wollte gerne 205er haben wegen der Optik her

    meine sieht besser aus. Wenn nicht nehme ich dieselben wie sie drauf

    waren und du auch sagst. Ich zeige dir mal welche ich gefunden habe,

    hoffe die sind in ordnung.


    LG Georg

    Einmal editiert, zuletzt von MKi () aus folgendem Grund: Toten Link entfernt

  • Na wenn du breiter werden willst musst du deine aktuelle Größe bzw. Die im Schein eingetragene durch einen Reifenrechner jagen die gibts online zu hauf. Der Abrollumfang darf sich auf keinen Fall erhöhen dann kannst du mit dem Rechner die passende Dimension ermitteln.


    Ob sich das Lohnt solche Reifen zu kaufen.

    Die halten keine 12Jahre das ist nix.

    Sone no Name Dinger kannst du vergessen nach 2Jahren sind die hart wie Stein oder Rissig. Auswuchten ist da auch oft ein glücksspiel.

    Und guck mal auf die Werte im Reifenlabel beim Spritverbrauch E das willst du nicht und bei Regen ein C da kannst du auch deine drauf lassen.


    Von den günstigen Marken kann ich Nexxen bedingt empfehlen damit hab ich schon positive Erfahrungen gemacht da bekommst du ein aktuelles Modell für um die 38eur bei Ebay Spritverbrauch C, Regen A!!! Für das selbe Geld . Kuhmo kenne ich auch ist aber schon etwas teuerer aber eben auch wieder besser .

    Aktuelles Modell für 45eur beides B.


    Das Reifenlabel ist verbindlich und genormt es dient der besseren vergleichbarkeit der Reifen.

    Einmal editiert, zuletzt von Seppi1604 ()