Vebrauch 1.6er Verso

  • Hallo zusammen,


    in einem älteren Thread wurde mir mal gesagt, dass ich mich nach 10.000km wieder um den Verbrauch meines Verso Travel 1.6 kümmern soll. Mittlerweile hat mich das gute Stück (Ich bin wirklich zufrieden) 13.000km begleitet. Der Verbrauch macht mich aber langsam etwas nachdenklich. Ich fahre täglich ca. 50km. Davon sind 5km Landstraße, 5km "leichter" Stadtverkehr und 40km Autobahn. Bisher konnte ich mich immer durchaus als "Spaßfahrer" bezeichnen, d.h. ich hab den Verso auch mal richtig rangeholt. Das hat mir einen Verbrauch von ca. 8,6-8,8 l eingebracht. Ich wollte den Wagen nun einmal etwas nach unten bekommen beim Durst und habe mich in den letzten beiden Wochen ganz bewusst für eine sehr sparsame Fahrweise entschieden. Ich kann machen was ich will - weniger als 8,1l ist nicht drin.


    Wie sind die anderen Erfahrungen - laut Spritmonitor gibt es ja einige, die den Verso mit deutlich weniger Sprit fahren!?


    Oder könnte auch etwas am Fahrzeug sein?


    Viele Grüße

  • Guten Morgen,


    also bei unserem Verso pendelt sich der Verbrauch nach knapp 3000km bei 7,1 Litern ein - was ich wirklich klasse finde :thumbsup: :thumbsup:


    Fahrstrecke täglich knapp 30km - davon 1/3 Autobahn - und 2/3 Stadtverkehr.


    Halte mich aber auch bei der Fahrweise allerdings auch an die Schiftanzeige im Armaturenträger.


    Gruß


    Jim

  • Nach 2 Jahren und 16000 km hat sich der Verbrauch bei 7,7 - 8,0 Liter eingependelt . Fahre fast nur Stadtverkehr 95 % der Rest ist Landstrasse und Autobahn .

  • War gerade im Urlaub!Meiner nahm 6,5 Liter bei 130 km/h auf der Autobahn,sonst sind es rund 8,5 Liter bei überwiegend Stadtverkehr mit Klima,das ist der Tribut von "nur" 132 PS bei 1,6 Litern,da muss man mehr auf den Pinsel treten um weg zu kommen.Aber wie man oben sieht,geht es auch sparsam.Da wäre auch noch mehr drin gewesen,allerdings habe ich oft auf der Autobahn mangels Drehmoment vom 6 Gang in den 3 Gang schalten müssen,um LKW`s zu überholen,und die Gänge dementsprechend ausgedreht,um nicht meinen Hintermann auf der linken Spur zum bremsen zwingen zu müssen......Das Problem habe ich mit dem GTI nicht... :D

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Nach 20.000km in 1 1/2 Jahren ändert sich der Wert auf dem Display nicht mehr, bin bei 7,9 l/100km , fahre allerdings 80% Stadtverkehr.