Umluftbetrieb bei Neustart normal?

  • nicht mehr vorhanden

    Edited once, last by toyot@ ().

  • genau dieselbe frage habe ich mir heute auch gestellt


    bei abgeschalteter klimaautomatik merkt der sich nicht den zuletzt gewählte umluftstellung.


    Abschalten der Klimaautomatik heisst ja schon bewusst Spritsparen.


    Versteh auch nicht warum man gar nichts mehr bewusst selbst entscheiden darf


    und einem selbst die Frischluft verweigert wird!

    Gruß Nik


  • Hallo




    So weit ich das System bisher verstanden habe sucht die Klimaautomatik den effizientesten Weg um vom Soll- zum Istwert zu kommen.



    Dabei kommt es auch vor, dass bei zu warmem Fahrzeug das System erst Mal automatisch auf Umluft geht, da die geringere Luftmenge im Wagen schneller zu kühlen ist als permanent warm nachströmende Luft von aussen.
    Irgendwann müsste die Anlage von selber wieder umschalten.




    Genauso wird die Klimaanlage auch nur dann zugeschaltet, wenn sie benötigt wird, auch wenn A/C leuchtet.
    Mit der Taste kann man nur das automatische Zuschalten verhindern.




    Mit dieser Steuerung soll wohl die ökonomischste Variante von schnellem Erreichen der eingestellten Werte und möglichst geringem Energieverbrauch erreicht werden.



    Hat mich Anfangs auch irritiert, ist aber so ähnlich mal in einem der Foren erklärt worden.


    Die BAL ist da allerdings nicht ganz so ausführlich soweit ich mich erinnere.

  • Leider weder das eine noch das andere ist richtig. Die Umluft schaltet sich beim Neustart auch zu, ohne dass A/C aktiviert ist. Eine automatische Deaktivierung erfolgt ebenfalls nicht. Ich wage daher anzuzweifeln, dass es sich bei dieser Aircondition um eine besonders energieeffiziente Variante handelt. Ganz einfach: Sie ist schlicht und ergreifend. schlecht porgrammiert. :(

  • Dieses Verhalten hat mein CorollaVerso nicht, aber mein Auris (2008 ) macht das so. Und auch der Avensis T27 vom Schwiegervater...scheint also so gewollt zu sein. Es macht zwar relativ wenig Sinn die 70°C (oder mehr)aus dem Innenraum runter zu kühlen. Lieber zuerst die Scheiben runter, Lüftung voll an und die heiße Luft rausgepustet. Dann die Klima an und die Luft von außen gekühlt.