Bedienungsanleitung in PDF o. ä. ?

  • Kennt jemand evtl. ne Quelle für so was oder hat dies jemand?


    ... falls ich sie gerade mal brauche, liegt se im Handschuhfach.
    Meistens sitze ich aber vor so einem Windoof-Knecht.


    Wenn eine über wäre, ich hätte die Möglichkeit den Rücken abzutrennen und diese in PDF zu kopieren.

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Meinst du vom Handbuch ? Also in PDF wird schon schwierig werden.


    Oder nur von einem gewissen Abschnitt ?


    Wenn ich Zeit habe Scanne ich Sie mal nach und nach ein.Die Mühe mache ich mir dann.

  • Ja, das Handbuch.
    ... und toll wäre das Ganze!

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Habe gerade mal geschaut.
    Mit Deckseiten 596 Seiten.
    Neben schwarz/weiß/grau noch ein paar Rottöne.
    Kopierer zu PDF zu Anhang an E-Mail - diese Möglichkeit habe ich.
    Eine PDF-Kopie in schwarz/weiß würde das Maximum für mein Postfach von 50MB nicht übersteigen?
    In Farbe wirds vielleicht eng!?


    Vllt. starte ich mal ein Test, mit einer vergleichbaren Broschüre, bevor ich meine Anleitung schrotte.
    Leider besteht für mich nicht die Möglichkeit, einen einmal abgeschlagenen Buchrücken wieder zu binden.

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Hat sich schon etwas mit dem Handbuch ergeben ich brauche nämlich auch eine .
    Meine ist in Holländisch.


    Gruß Marcus

  • Hi,schau mal unter Anleitungen für User dann auf Toyota Prospekte und auf Verso gehen,dort sind einige dabei.Zwar nicht das ganze Handbuch aber immerhin ein paar.

  • So ich habe jetzt mal geschaut doch leider sind die alle Schrott .
    Es gibt nur eine Anleitung zur Bedienung nur ist die so schlecht gescannt worden dass man fast nichts lesen kann.


    Schade im Internet scheint es auch nichts zu geben.
    Mal schauen ob ich irgendwo eine bestellen kann.


    Einen Scanner mit Automatischen Einzug habe ich . Mal sehen vielleicht schneide ich meine dann mal auf und Scanne alles ein wenn ich eine gekauft habe.


    Gruß Marcus

  • Warum kauft Ihr nicht eine beim freundlichen und legt Sie Euch neben den PC hin oder wo immer Ihr sie braucht???Die ET-Nummer steht sogar hinten drauf,die fängt mit OM....(Für Operation Manual) an!!!Auch eine deutsche BA kann er bestellen.Die kostet rund 10 -15 €.Mir wäre die (Frei)Zeit zu schade,knapp 600 Seiten zu scannen!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Habe das Thema (BA) beiseite gelegt.


    Bin bald wegen den Winterrädern beim Freundlichen.
    Da frage ich mal nach den Preis.
    10,- bis 15,- € für ein Zweitexemplar wäre kein Thema.


    ... obwohl ne PDF ist flexibler und "leichter" !?

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Wenn man die Kosten für Papier,Patronen und Freizeit berechnet. Ist ein kauf billiger.
    Wollte erst auch die BDA Scannen,habe es aber aufgegeben.

  • Wenn man die Kosten für Papier,Patronen und Freizeit berechnet. Ist ein kauf billiger.
    Wollte erst auch die BDA Scannen,habe es aber aufgegeben.

    Die Bedienungsanleitung sind Toyota-intern (Werkstatt, Verkauf, Service) als PDF verfügbar, werden aber leider nicht freiwillig rausgegeben. Da soll der Toyota mit USB-Anschluss, IPOD-fähig und grossem Display ausgerüstet sein, aber die Anleitung gibt es nur als Papier.
    Da ist Toyota Frankreich einiges Kundenfreundlicher, da werden die Quickies auf matoyota.fr offen bereitgestellt.


    http://www.mediafire.com/?553kk7oe7qfxcf5