China Billig Navi?

  • Hi, Leute, hat von euch schon mal jemand so ein billig China Navi von ebay gehört/gesehen/gehabt?


    Mich würde interessieren wie es um die Klang-Qualitäten und der Bedienung steht. Mir taugt der Orginal-Radio irgendwie nicht (ewige-CD-Wechslerei und Sound naja..)


    Jetzt bin ich am überlegen entweder ein so ein billig Navi-Radio-DVD dingsbums zu holen oder ein "normales" Doppeldin-Radio. Das ganze soll dann evtl an ne Endstufe daher ist die Verstärker-Leistung des Radios erstmal zweitrangig.


    Die mit den Bildschirmen würden mir halt auch von dem her gefallen da man sie leicht mit ner Rückfahrkamera ausbauen könnte....
    Jemand gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Navi-Funktion ist zwar schön aber das brauche ich nicht wirklich...

  • Fakt bei diesen Geräten ist: Sie basieren auf einem uralten OS (Windwos CE), sind softwaremäßig regelrecht zusammengeschustert, haben keinen nennenswerten Klangqualitäten und bekommen in den seltesten Fällen Updates verpasst. Zudem ist die Qualität äußerst bescheiden und ein Langezeiteinsatz bringt das System häufig zum Absturz. Es wäre also ein Abstieg, wenn du ein soches Gerät einbauen lässt.
    By the way: Für den R1 wie auch für den R2 gibt es diverse USB-Nachrüstsets, die sich wirklich relativ einfach einbauen lassen. Damit enfällt auch das ständige CD-Wechseln.

  • Wie meine Oma schon sagte: W er billig kauft, kauft zweimal"! :!:

  • Danke für die Antworten, aber gehe ich recht in der Annahme das keiner von euch bisher eins hatte? Mir gehts eigentlich darum das ich ein anderes radio reinbekomme, aber wenn ich mir bei Toyota Workshops die bilder ansehe, dann steht der Radio quasie Senkrecht drin, das sieht in der geneigten und gerundeten Blende nicht gut aus, die Bildschirm dinger haben hald immer so kippbare Displays die man hier anpassen könnte... na ich seh schon... nicht so einfach....