Fahrersitz, Sprinkleranlage, Sitzheizung, Mechanismus für Motorhaube

  • Es gibt mehrere Dinge, die mich jeden Tag ärgern:


    Der Fahrersitz ist schlecht. Die Sitzfläche ist zu kurz und hat zu wenig Unterstützung unter den Oberschenkeln oder an den Seiten. Es ist auch zu wenig Lendenwirbelstütze und keine möglichheit, sich diese anzupassen. Wirklich schade, dass Toyota keine anständige Sportsitze für den Verso anbieten kann.


    Sprinkleranlage für die Heckscheibe gefriert bei Temperaturen unter minus 5 Grad, und kein indikator (Anzeige im BC ) wenn der Wasser Behälter fast leer ist.


    Sehr schlechte Platzierung der Buttons für Sitzheizung und keine Möglichkeit zu regulieren.


    Schlechte Leistung des offenen Mechanismus der Motorhaube und hart mit den Fingern zu erreichen.

  • Die Sitzfläche ist zu kurz und hat zu wenig Unterstützung unter den Oberschenkeln


    Für mich sind die Sitzfläche sogar zu lang
    (bin 1,67mtr), die stören mich wenn ich mein Bein von der Kupplung
    nehme, weil die Sitzfläche schon fast an meine Wade anliegt.




    Toyota hat sicherlich EU durchsnittsgröße genommen, und das ist wahrscheinlich 1,80-1,85mtr.
    wir müßen damit leben,
    keinem kann man alles recht machen.

  • Dieselfahrer
    Nein, haben sie nicht (ich bin 1,85m). Der Sitz ist ok, gut gepolstert, aber kein Highlight für einen Menschen über 1,80m.
    :)