Schriftzüge an der Heckklappe entfernen

  • Ich habe heute die Schriftzüge an der Heckklappe entfernt. Der :) wollte für evtl. Lachschäden nicht gerade stehen. Also habe ich es selber gemacht:

    • Schriftzug mit dem (Haar-) Fön erhitzen.
    • Mit Zahnseide den Kleber durchtrennen.
    • Schriftzug entfernen.
    • Klebereste so gut es geht mit dem Daumen weg rubbeln.
    • Bei geöffneter Heckklappe Sonax Teerentferner eine Minute einwirken lassen.
    • Verbliebene Kleberest mit einem weichen Tuch wegputzen.
    • Schritte 5 und 6 ggf. wiederholen.
    • Restlichen Teerentferner mit viel Wasser und Autoschampo oder Spüle entfernen.
    • Heckklappe mit milder, wachshaltiger Politur polieren.
    • Fertig! :thumbup: 


    Auf keinen Fall dürfen die Schriftzüge "abgehebelt" werden. Dabei können sich die Spitzen der Buchstaben in den Lack bohren. :thumbdown:

    Edited 3 times, last by Versofix ().

  • Guten Morgen!


    Zum einen sieht es schöner aus, das ist aber Geschmackssache. Zum anderen lässt sich die Heckklappe ohne Schriftzüge besser sauber halten. Zwischen den Buchstaben sammelt sich sich der Dreck. Da musste ich dann immer mit Wattestäbchen & Co. ran. :thumbdown:

  • Aber man ist doch stolz einen Verso zu fahren........ :P Und das soll auch jeder lesen können!