Erfahrungen mit China Radio XOMAX XM-2DA6901

  • Nachdem ich das o.g. Radio schon eine Weile im Auto eingebaut und ausprobiert habe, möchte ich versuchen meine Erfahrung hier einzubringen.

    Der Grund für ein anderes Radio war dass der Radioempfang schlecht ist, nur 6 Telefonnummern fest gespeichert werden konnten, das Telefonbuch

    aus dem Handy nicht verwendet werden konnte und dass mein altes TomTom abgelöst wird.



    Kurz die Eckdaten:

    XOMAX XM-2DA6901


    2 DIN, CD-DVD, Wifi, Android 6.0.1, Navi, GPS, Bluetooth, USB, 2TB, SD, 256GB


    Radio:

    Der Empfang ist trotz nachgerüsteter Antenne(Haifischflosse) von Conrad nahezu unbrauchbar. Selbst die Hauptsender kommen mit rauschen oder garnicht an.

    Da ist das Originalradio von Toyota deutlich besser.


    Navigation:

    Die Antenne die beim Radio ist habe ich an verschiedenen Orten plaziert und hatte keinen brauchbaren Erfolg. Bis das Navi endlich bereit war,

    das Ziel eingegeben werden konnte und mir dann mir die Route zeigte, waren 10-15 Minuten vergangen. Bei der Fahrt verliert das Navi immer wieder

    den Kontakt und man muss warten bis wieder eingeloggt wurde. Da ist mein altes TomTom deutlich besser. Über die Aktualität

    der Straßenkarte kann ich nichts sagen da ich mein TomTom im Urlaub benutzt habe.



    CD/DVD Abspielgerät:

    Das funktioniert tadellos, Musik hören damit ist gut, nur bin ich nicht der Typ der zum Video gucken ins Auto sitzt und Im Stau stehe ich selten.



    Freisprecheinrichtung:

    Diese funktioniert gut und hat auch eine gute Sprachqualität. Das Telefonbuch wird vom Mobiltelefon erkannt und angezeigt. Leider habe ich unter einem Namen immer

    die Festnetz-, die Mobil- und ggf. die Geschäftsnummer abgespeichert. Wähle ich nun einen Kontakt, wird immer nur die erste Nummer angezeigt, nämlich die Festnetznummer.

    Es wäre äußerst hilfreich wenn zur Auswahl alle Nummern des Kontaktes angezeigt werden. Also auch hier kein überzeugendes Ergebnis.


    Fazit:

    Ich habe selten so einen Scheiß gekauft. Ich weiß nicht was ich mit dem Haufen Elektroschrot anfangen soll. Rückgabe geht ja wohl nicht weil eigentlich alles funktioniert nur eben beschissen.


  • Hat deine Antenne Strom für den Verstärker, oder betreibst du sie ohne? Eine Haifischflosse hat immer schlechteren Empfang als eine Stabantenne. Die Haifischflossen sehen schick aus, taugen aber meistens wenig, vorallem die billigen.

  • Hat deine Antenne Strom für den Verstärker, oder betreibst du sie ohne? Eine Haifischflosse hat immer schlechteren Empfang als eine Stabantenne. Die Haifischflossen sehen schick aus, taugen aber meistens wenig, vorallem die billigen.

    Das kann ich nur Bestätigen , so eine Haifischflosse sieht deutlich besser aus als so eine Stabantenne .

    ABER ich habe auch einen deutlich schlechterem Empfang.


    Wie schon geschrieben wurde , hat der Antennenverstärker Strom ? Dann wieder eine Stabantenne aufs Dach.

    Dann im Radio Menü gucken ob auch der Empfang richtig eingestellt ist . Beginnt manchmal mit Regional usw.