Toyota Concept Cars

  • Es soll ja wohl ein Celica Nachfolger von Toyota geben. Der FT-86 ist wohl die Basis worauf Toyota den neuen Aufbauen will.Sicherlich ist es "noch" ein Zukunfts Projekt,aber die Zukunft ist manchmal sehr nah.




    Informationen:
    Toyota Deutschland GmbH
    Toyota-Allee 2
    50420 Köln
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.toyota.de">http://www.toyota.de</a><!-- m -->


    FCHV-advFT-EV IIFT-86Archiv
    FT-86 – ein Ausblick auf eine neue Sportwagen-Generation


    Die Konzeptstudie FT-86 ist voll und ganz auf den ambitionierten Autofahrer zugeschnitten. Die Grundlage dafür bilden neben der optimalen Einbindung des Piloten präzise, ansatzlose Reaktionen des Fahrzeugs auf kleinste Lenk- und Gasimpulse - ohne hierbei ein zeitgemäßes Maß ökologischer Verantwortung aus dem Blick zu verlieren.


    Vor diesem Hintergrund fiel die Wahl des Antriebs nicht auf einen schweren Motor mit viel Hubraum, sondern einen leichten, drehfreudigen 2,0-Liter-Benziner mit äußerst kompakten Abmessungen, der an ein manuelles Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt ist und mit seinem tiefen Schwerpunkt zugleich eine optimale Straßenlage begünstigt.


    Das klassisch-sportliche Karosseriedesign des FT-86 orientiert sich voll und ganz an den Erfordernissen optimaler Aerodynamik und Funktionalität. Toyotas europäisches Designzentrum ED2 bezeichnet das Konzept als „Functional Beauty“.


    Die flache, rassige Karosserie spannt sich eng über Fahrwerk und Motor und ist mit einer Länge von nur 4.160 Millimetern bei einem langen Radstand von 2.570 Millimetern besonders kompakt. Motor und Fahrersitz sind so tief und so weit hinten wie möglich angeordnet, um eine optimale Gewichtsverteilung und einen möglichst tiefen Schwerpunkt zu realisieren - entscheidende Voraussetzungen, um Stabilität auch bei höchsten Geschwindigkeiten mit einem begeisternd agilen und zielgenauen Lenkverhalten in Einklang zu bringen.


    Im Inneren zeichnet sich die Konzeptstudie durch ein höchst funktionales, ergonomisch ideales Cockpit aus, das mit ultraleichten Werkstoffen zur perfekten Gewichtsverteilung, zum geringen Leistungsgewicht und zur sportiven Anmutung des FT-86 beiträgt.












    [www-youtube]

    [/www-youtube]