Zum Lachen - Original Lautsprecher in Verso

  • Hallo.
    Einen von unsere russischen Freunden hat in seine Verso neue Lautsprecher an statt original angebaut. Die original Lautsprecher, die in Türen eingebaut werden, sind am Photos.
    http://www.autocommunity.ru/st…post-27770-1277189131.jpg
    http://www.autocommunity.ru/st…post-27770-1277189089.jpg
    Das Gewicht ca.100gram für ganzen Lautsprecher. Wie findet ihr sie?

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • Ich kann einen LS-Wechsel im Verso (wohlbemerkt Executive) nicht nachvollziehen!?


    ... was haben diese Gurken auf den Bildern für Magnete??? .denken Sind das die Originale?
    Ich kenne von früher 25cm - 25/35 Watt (Sinus/Musik) Bässe, welche mal richtig ein paar Kilos auf die Waage brachten.
    Damit konnte ich mir auch problemlos die Haare fönen.


    Wenn ich heute so manche Musikleistungen lese ... :roll: :?::D :]


    Was hat Deine Freund für eine Verso-Ausführung? Life Executive?
    Ist der Einbau ohne zusätzlichen Verstärker möglich?
    Gibt es eine Klangverbesserung oder schebbert die Karosse ... ???

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Ich gehe mal davon aus, dass in allen Verso einheitliche Lautsprecher verbaut werden, oder?


    Auf jeden Fall bin ich mit dem Klang im Verso hochzufrieden. Deshalb bietet wahrscheinlich Toyota auch keine JBL-Lautsprecher für den Verso an.


    PS: Mir fällt gerade ein, nur ab einer bestimmten Ausstattung gibt es 6 Lautsprecher.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Habe gerade bei toyota.de verglichen.
    Nur die einfachste Ausführung, 5-Sitzer hat 4 Lautsprecher.
    Wie gesagt, ich bin von dem Klang auch begeistert.
    Meine Zeit mit zig-hundert Watt im Kleinwagen sind vorbei. (schrauben)


    Wenn das die LS in unserem Exec sind, Hut ab vor der technischen (Weiter-)Entwicklung!

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • "syoma" schrieb:

    Hallo.
    Wie findet ihr sie?


    Small!
    Ich bin auch mit dem 6-Lautsprecher System zufrieden. Übrigens, wenn der Kunde kein JBL-Paket (was vernachlässigbar ist) extra bestellt hat, dann sind alle 6-Lautsprecher Systeme in allen Aussattungen gleich, egal ob Basis oder Executive.


    Mir reichts vollkommen. MIr fehlen aber im Radio wenigstens Soundprofile wie Pop, Rock oder ähnliches. Damit kommen aber wohl die LS nicht zurecht.

  • Kurz noch was zu den Magneten in den Lautsprechern:
    Ich habe zuhause Teufel System 5 Lautsprecher (5.1 Cinema-System). Da gab es damals beim Kauf auch einige Verwirrung in den Foren, da die Front- und Surround-Lautsprecher plötzlich statt 5 Kg nur noch 2,8 Kg wogen. Wie sich herausstellte, hat Teufel in der Produktion die Magnete auf (teurere) Neodym-Magnete umgestellt, die bei stärkerem Magnetfeld wesentlich leichter sind.
    Also sollte man vom Gewicht der Lautsprecher oder der Magnetgröße nicht direkt auf die Qualität schließen.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Das ist 100% original Toyota Lautsprecher vom Executive.
    Die Magnetten hat er ausprobiert - sie magneten nicht. Kein Niodim oder so was. Voll Schrott.

    Zitat

    Ist der Einbau ohne zusätzlichen Verstärker möglich?


    Er hat ohne gemacht.

    Zitat

    Gibt es eine Klangverbesserung oder schebbert die Karosse ... ???


    Es gab total klare Klangverbesserung auch mit original Hauptgerät. Leider kann man nicht sagen genau warum, weil in Russland wenn man die Türinhalt ändert, dann macht er normalleweise auch die Geräuschisolation. Mein Freund hat Vibroplast und Splan (keine Deutsche Wort gefunden) in Türen geklebt, und auch im Kofferraum. So jetzt hört er nur Motor. Die Motorraum kann man nicht so einfach isolieren, weil dort viel Schrauben gibt. Wir denken, dass die Karosse nicht schebbert wegen neue Isolation. Wie geht es ohne - weiß ich nicht.
    Zur info - er hat Hertz DCX-165 im hintere Türen und DSK-165 in vornere Türen gebracht. Man muss solche Grosse nehmen. Grössere wegen die Höhe passen nicht!

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • "Versojaner" schrieb:

    Ist der Wechsel einfach? Sind die Lautsprecherabdeckungen leicht aus-und wiedereinzubauen?


    Man braucht spezielles Klipseninstrument von Toyota - die genau Bestellschlussel habe ich noch nicht. Die Klipsen gehen schnell kaputt - man mus ein par Erstz kaufen.
    Dann noch Einbauanleitung von Premium JBL Soundsystem von Toyota Techdoc.
    Die Demontage von alte Lautsprecher macht man wie in Anleitung. Sie gehen aus mit Träger. Der Träger muss man behalten, weil dort die neue Lautsprecher fixieren werden. Einbau von neue Lautsprecher ist nicht so einfach, wie Ausbau. Man muss am bisschen findig sein.
    Leider das ist alles, was ich kenne. Ich habe das selbst nicht gemacht und ändere Photos gibt es nicht. Sorry...

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • Hallo


    Also ich habe am W.Ende Lautspr. gewechselt weil die Orginalen so was von übel waren Pappe und der Magnet so klein wie beim KOPFHÖRER
    echt enttäuschend bei so einem teuren Auto :cry:
    Naja der Tausch ist Simpel Türverkleidung ab Orgi LT`s Nieten ausbohren und neu LT`s anschrauben. :lol:


    Habe jetst hinten ein 2 Wege System von MB Quart PSD 216 und am W.Ende folgt vorne eins von Focal 165-V1 das wird fein .love
    So und mal sehen ein High LOw converter hab ich auch schon im Auge Helix AFC 6 High-Low Level Converter ( Signalwandler )
    dann dürfte den Endstufen Einbau nichts mehr im Wege stehen.
    Das ganze für kleines Geld und ist bestimmt 100mal besser als JBL von Toyo.

  • So habe eben die Lautsprecher eingebaut und ein paar Fotos von den Orginalen Lautsprechern gemacht.


    Seht sie euch an die sind lächerlich und so klingen sie auch. Pappe wie vor 50 Jahren. :evil:



  • Nun ja , das liegt immer im Auge des Betrachters, der Klang finde ich persönlich ist hervorragend im Verso. Habe vielleicht andere Ansprüche in der hinsicht als du oder andere.

  • Sehe ich auch so das es reicht.Klar,ist das keine Disko-Butze,doch wenn ich die Familie im Auto habe kann ich keine 120 db/A gebrauchen!!!!!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Also jungs ich empfehle da mal den Ohrenarzt.......


    Ich habe auch Fanilie 3 Kinder !!!
    aber das heist noch lange nicht das ich nicht gut und vorallem FEIN Musick hören Kann im Auto !!!
    Aber das liegt im Auge des Betrachters !!!!


    Ihr habt einfach kein Vergleich.


    Umd Mr GTI Keiner Sprach von 120 db !!!


    Es muss fein sein !!!!!!!!!! nicht LAUT und nicht wie Du sagst DISKO


    Oualität nicht Quantität.

  • Das kann sein das wir kein Vergleich haben, kannst du uns denn die Unterschiede zum Standard Sound und dem den du jetzt hast näher erläutern.?
    Am besten wäre ja eigentlich eine Hörprobe, den einzigsten Verso den ich zur Zeit bei uns sehe ist ein Verso - Taxi. Glaube aber nicht das er andere Boxen verbaut hat :D


    Welche hast du denn Verbaut, war es einfach diese auszuwechseln ?



    Gruß

  • Also wo fange ich mal an .denken


    Es ist nicht meine 1 Anlage im Auto .
    Die gröste Anlage die ich in meinem Auto Mazda 626 Kombi eingebaut hatte bestand aus eimem 2 Wege System Vorne MB Quart QM 160
    Hinten 3 Wege Sysem MB Quart QM 332.02.
    Subwoofer JBL GTI 1500
    Edstufen 2x Signat RAM 2 Mark 2 das sind 2 Vierkanal Endstufen,hatte sie Stereo gebrückt mehr leistung.
    uns 1x Endstufe Kenwood KAC 1023 nur für den Subwoofer
    und 3 Pufferkondensatoren von je 1Farad.
    Radio war ein Kenwood MD Radio.
    Lade gleich mal ein Foto Hoch......




    Es ist echt simpel die Lautsprecher zu tauschen im Verso. Und es Klingt danach wirklich besser.
    Vorne und hinten würde ich MB Quart einbaun MB Quart RUC216 Kompo Lautsprechersystem 165 mm
    die sind echt fein und Kosten bei E-Bay 99€




    Dafür muss man die Türverkleidung abnehmen Im Griff also hinter der Lackierten Blende sind schrauben die gelöst werden müssen.
    wenn die Verkleidung ab ist muss man den Orginal LT demontieren er ist angenietet ( Sowas habe ich noch nie vorhrer gesehen ) :?: 
    Naja es sind 3 Nieten die kann man leicht ausbohren und den LT Abbauen.
    So nun nehme man die Lautsprecher Leitung Sechneidet den Stecker ab und Klemmt sie auf den Eingang der Frequenzweiche die man auf die Tür Schraubt oder mit Heißkleber klebt.
    Von der Frequenzweiche geht man vom Woofer ausgang auf den BASS und von Tweeter ausgang auf den Hochtöner. DW das wars.
    Das ganze dauert etwa 1 Stunde Pro Tür kostet nicht die Welt und hört sich besser an.
    Die Leistung vom Autoradio wird den meisten auslangen, für die die mehr Dampf haben wollen müssen Endstufen einbauen.



    Ach ja Vone im Verso ist es etwas anders die Lautspr. Leitung kommt vom Radio und geht zuerst zum Hochtöner und dann zum Bass in der Tür.
    Also muss die Frequenzweiche beim Hochtöner eingebaut werden aber sie passt bequem unter die Hochtönerabdeckung im Armaturenbrett, da unter ist viel Platz.

  • Mit so einer Ausführlichen Antwort habe ich garnicht gerechnet :danke:


    Also unter " fein ". verstehst du wirklich was anderes als ich , meine Ansprüche sind weitaus niedriger. ;) Aber (Respekt) das du dir soviel Mühe machst um den Sound im Verso für dich Qualitativ zu erhöhen.

  • Naja Mühe ist relativ.


    Man kann mit wenig Aufwand was feines Zaubern....
    Man muss halt nur wissen wie... Mit dem Lautsprecher Tausch erreicht man eine Räumlichkeit im Verso die um es mal so auszudrücken
    der Hammer ist und seines gleichen sucht.
    Ich habe mit meinem Schwager gestern ein wenig Musik im Auto gehört und er hat lange nich so ein verständniss dafür wie ich.


    Aber seine worte waren Man es hört sich ja so an als säße Xavier Naidoo auf dem Armaturenbrett und Singt :P


    Also in diesem Sinne viel Spass beim basteln.