Zulassungszahlen 2011/2012/2013

  • Hallo zusammen,


    ich hatt mich mal immer gefragt wie sich eigentlich der Verso verkauft und war doch überrascht das der so wenig Zulassungen hat:


    1. Quartal 2011
    Platz 96 1.883 Stck.


    2. Quartal 2011
    keine Platzierung unter den Top 100


    3. Quartal 2011
    Platz 99! 1.778 Stck.


    4. Quartal 2011
    Platz 97 1.880 Stck.


    Und in 2012:
    1. Quartal 2012
    Platz 88 2.348 Stck. (so viele wie schon lange nicht mehr!)


    2. Quartal 2012
    keine Platzierung unter den ersten 100!


    3. Quartal 2012
    keine Platzierung unter den ersten 100!


    4. Quartal 2012
    und wieder keine Platzierung unter den ersten 100!


    1. Quartal 2013
    Der Trend bleibt.....und wieder keine Platzierung unter den ersten 100!


    2. Quartal 2013
    Überraschung!! Wieder unter den Top 100
    Platz 99: 1.983 Stck.


    3. Quartal 2013
    Überraschung!! Weiter unter den Top 100
    Platz 93: 1.916 Stck.


    4. Quartal 2013
    Und das Jahr wird abgeschlossen ohne Top 100 Platz!


    Nachzulesen hier:
    http://www.kfz-auskunft.de/kfz/zulassungen.html

    Edited 9 times, last by targa71 ().

  • Das überrascht mich in keinster Weise. Wie ich in einem anderen Thread bereits geschildert hatte legt der größte Toyota-Dealer hier im Umkreis über 5.000 Euro auf den Schwacke-Preis eines Gebrauchtwagens obendrauf, wenn dieser beim Neukauf eines Versos in Zahlung gegeben wird. Das spricht für sich. Übrigens, ich habe im Urlaub in Holland (Kamperland) gerade mal einen (neuen) Verso gesehen, unser Kurzurlaub in Ulm und dem Legoland in Günzburg bescherte uns keinen einzigen Blick auf einen R2.

  • Jo, das bestätigt auch die Intensive Werbung für die Editions Modelle von Toyota.Zumal jetzt auch viele erst in den nächsten Wochen ausgeliefert werden,und die Katastrophe in Japan und die damit zusammenhängenden Wartezeiten .

  • Ich verstehe nur nicht warum man auf einen neuen Verso soo lange warten muss. Das war ja auch vor der Katastrophe in Japan so.


    Wahrscheinlich wartet man so lange weil die erst darauf warten müssen einen Transport von der Türkei nach Europa vollzukriegen :P

  • Unser Verso ist wieder da!
    Platz 99 im 3. Quartal.


    Wenn man an das untere Tabellenende schaut stellt man ja schon fest das sich die Ausländer recht schwer tun:
    Mazda 5 auch nur ein paar Plätze vor dem Verso. Peugeot auch abgeschlagen mit seinen Van Produkten.


    Der Markt wird wohl ein wenig aufgeteilt unter den deutschen Herstellern VW, Opel und Ford....

  • Hi,


    das kann ich auch alles nur bestätigen, außer dem einen der mal eben Zufällig in der Nachbarschaft steht ist mir auch noch kaum ein "Neuer" Verso begegnet, beim Vorgänger sah bzw. sieht dies noch anders aus.
    Das die Japaner so weit hinten in den Listen angesiedelt sind wundert mich allerdings schon ?(


    Grüße
    Stefan

  • Ich bin am bisschen auch für Verso gestolzt - gestern war ich auf die Messe im Nurnberg - riesige Besucherzahl und riesige Parkplatz voll von Flottenautos. Zwichen BMW, Mercedes, Audi, vershiedene VW Technik und Opel, gabs es nur zwei Japaner - und beide waren Verso's!

    HDD-Navi + Panorama Dach + PDC Vorne+Hinten + Ipod/USB + VSS + JBL Premium Sound + Notlaufrad - alles original vom Toyota

  • Ist ja mal ein Erfolg: ;)


    Und in 2012:


    1. Quartal 2012


    Platz 88 2.348 Stck. (so viele wie schon lange nicht mehr oder noch nie?!)

  • Bessere Verkaufsförderung?
    Als ich beim örtlichen Dealer wegen der R1 Nachfolge war, hatte er mir auch gleich den Verso vorgeschlagen. Gute 4500€ Nachlass waren ohne Verhandlungen drin. Aber da ich einen gut ausgestatteten Verso 1.8 Exe haben wollte, war der am Ende etwas teurer als der letztlich bestellte RAV.

  • Danke für die Info. Meiner fällt ins 2. Quartal 2012. :thumbsup:

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Wir fahren immer mehr einen Exoten........
    Im 2. Quartal 2012 keine Platzierung mehr unter den ersten 100!


    Allgemein fällt ja auf das Toyota ja recht schlecht platziert ist:


    Bester ist der Yaris Platz 41
    Platz 73 Aygo
    Platz 84 Auris
    Platz 89 Avensis


    Die Versos sind erst gar nicht platziert........Wie auch ein RAV4. Der hatte mal die leichte SUV Szene beherscht!


    Sind irgendwie alles Plätze die einem der größten PKW Hersteller der Welt doch nicht wirklich zufriedenstellend machen können?!?

  • Nun, Toyota hat in Good Old Germany.einen Marktanteil von unter 2%, Tendenz fallend. Damit dürfte das auch geklärt sein. Wie unser Mod ST191GTI es bereits schonmal sagte. Toyota konzentriert sich zu sehr auf Brot und Butter Autos. Die Emotionen, das Haben-wollen bleibt eindeutig auf der Strecke. Man kann nicht immer auf die Stammkundschaft zählen, die "schon immer" Toyota fahren. Das geht irgendwann schief.

  • Der Fahrzeugmarkt in den USA und der in Europa (Deutschland) lässt sich nur gaaaanz schwer vergleichen. Und jetzt bitte keine Diskussion um VW lostreten. Die haben nun wirklich nichts mit dem Thema hier zu tun. Merci beaucoup.

  • Ja, habe ich gelesen. Wenn du eine andere Marke genommen hättest, dann wäre ich eben auf diese eingegangen. Auch gelesen? ;)

  • Hab auch ins Auge gefasst, mir einen Verso zuzulegen. Habe aber keine Ahnung wie lange man warten muss, bis der Neuwagen aus Japan kommt. Scheint ja laut euren Aussagen ne Weile zu dauern. Aber man auch gebrauchte günstige Autos der Marke kaufen.Is vllt. besser erstmal.

    Edited once, last by orbit ().

  • Der Verso kommt aus der Türkei (japan)

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Aber anscheinend hat auch der "türkische" Verso eine extrem lange Lieferzeit oder ist das inzwischen besser geworden?


    Bei den schlechten Zulassungszahlen in Deutschland müssen die wahrscheinlich die Bestellungen sammeln bis die mal einen bauen und dann verschiffen können..... :P

  • Bessere Zulassungszahlen hätte er schon verdient. Aber vor dem Facelift wird nicht mehr viel gehen. Ich habe in meiner Gegend schon Händler gesehen, die bei Neukauf eines Versos exakt 7000 Euro über Liste bezahlen, wenn eine Gebrauchter in Zahlung gegeben wird. Das klingt schon nach ein wenig Verzweifelung. Mal sehen, welchen Eindruck das Facelift hinterlässt. Es wird aber sehr schwer werden für den Verso, wir bekommen die Eurokrise jetzt langsam, aber sicher zu spüren.

  • Das liegt aber nicht nur am Facelift. Wenn ich mir anschaue, was z.B. VW für den neuen Golf an Prozente gewährt.


    Außerdem habe ich für meinen Verso (mit dem Hinweis des FTH auf das Facelift) einen guten Preis gezahlt. Was also auch ein anreizt sein kann!!


    Zu Zulassungszahlen kann ich nur bemerken, dass am Monatsende bzw. am Quartalsende viele Händler Fahrzeuge für 1 - 2 Tage zulassen, nur dass die Statistik stimmt und ein Bonus vom Hersteller gezahlt wird Deshalb: Glaube keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast!! :D 

    Liebe Grüße vom bayerischen Untermain
    Klaus

  • Klaus :
    Mit dem Golf hast du recht. Wir sind momentan in der Entscheidungsphase, ob neuer Golf VII oder gebrauchter Golf VI. Die Rabattschlacht hat begonnen. Zum Verso: Ob du jetzt einen guten/günstigen Preis für den Verso zahlst oder 7000 mehr für deinen Gebrauchten bekommst ist dann so ziemlich das gleiche. Beide Varianten zaubern dir ein Lächeln auf die Lippen.......

  • @Versojaner:


    Mit dem Rabatt für einen Neuen oder dem Mehrpreis für einen Gebrauchten stimme ich Dir voll und ganz zu.


    Nur wir haben garnicht gewusst, das Toyota solche Angebote macht (zuerst wollten wir einen Jahrewagen einer anderen Marke kaufen, welcher in der Anschaffung im selben Preissegment gelegen wäre). Erst ein Gespräch mit dem freundlichen Verkäufer brachte das sprichwörtliche Lächeln.


    Wenn ich ein Modellwechsel / Facelift ansteht, muss ich auch damit in die Werbung gehen. Auf der Internetseite, im Fernsehen oder in den Printmedien sehe ich aber hierfür keinerlei Hinweise.

    Liebe Grüße vom bayerischen Untermain
    Klaus