Welche Sommerreifen für Verso 2,0D-4D?

  • Hallo Verso Freunde!


    Habe eine Frage, ich bekomme mitte Juni meinen Verso 2,0D-4D Comfort. Ich möchte gerne 17" Reifen verwenden (orig. sind 16" drauf).
    Welche 17" Sommerreifen sind für den Verso zu empfehlen? Habe mit den Händler ausgemacht das er die orig. Reifen zurück nimmt, und ich die Felgen
    für die Winterreifen nehme. Würde gerne auf die 17" Felge einen Reifen 215/55/R17 aufziehen. Habt ihr einen Tip was zur Zeit für den Verso
    Top ist?.



    DANKE


    Gruß sososo

  • Hallo sososo!


    Herzlich Wilkommen bei mein-verso.de!
    Da du auch bald einen Toyota Verso dein Eigen nennen darfst freuen wir uns schon
    auf einen regen Erfahrungsaustausch, wenn du willst!


    Ich kann dir leider keinen Tip geben, welche Reifen du kaufen kannst. Aber ich rate dir
    von Michelin Primacy HP ab, da dies bei meinem Verso die Originalbereifung (205/60 R16) ist und der Reifen
    sehr laut abrollt.

  • In anderen Foren habe ich gelesen, dass der 215/55/R17 wohl sehr teuer da selten ist und man sich alternativ vom TÜV 225/45/R17 eintragen lassen kann, die wesentlich preisgünstiger sind.
    Google mal nach "225/45/R17 verso", da findest du einiges dazu.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Hallo sososo , auch von mir erstmal einmal Herzlich Willkommen im Forum.


    Ich würde dir Continental Premium Contact 2 oder Sport Contact 3 Empfehlen. Beide sind in vielen Tests als Sieger herausgegangen.


    Aber natürlich liegt es ja, bei jedem am Geldbeutel.Hatte früher auch die Premium Contact 2 bei meinem Auris drauf.Vom Abrollgeräusch waren sie sehr leise.Kommt aber natürlich auch auf das Fahrzeug an,wie es die Geräusche nach innen leitet und auf den Strassenbelag an.

  • Hallo


    Danke für die liebe Begrüssung und Antworten. Der Continental Premium Contact 2 war (ist) auch einer meiner Favoriten.
    Auch den Michelin Primacy HP hätte ich in der engeren Auswahl gehabt, wird aber in 215/55/17 nicht angeboten. Es ist aber
    Interresant eine Meinung von einen Verso Fahrer zu hören. Es funktioniert ja nicht jeder Reifen mit jeden Auto gleich gut.
    Ein 225er Reifen wäre von Preis jedenfalls eine Überlegung wert. Habe den Händler gefragt, der muß sich aber erst selbst
    schlau machen was die Typisierung kostet und wie das Fahrverhalten danach ist.
    Interessieren würde mich auch der Goodyear Efficient. Hat schon wer Erfahrung mit einen Verso?


    Gruß sososo

  • Hallo sososo,
    hast du inzwischen neue Sommerreifen? (Gut, wahrscheinlich ist man zu dieser Jahreszeit eher auf der Suche nach Winterreifen... aber der nächste Sommer kommt bestimmt!)


    Ich bin jetzt den ersten Sommer mit den Contact 2 von Continental gefahren und bin super zufrieden damit! Die Reifen wurden mir empfohlen, und nachdem sie im ADAC Sommerreifen Test 2010 sehr gut abgeschnitten haben und als empfehlenswert eingestuft wurden, habe ich mich dafür entschieden - war eine gute Entscheidung. :-)

  • Ich habe mich für Michelin Exalto entschieden. Da ich für die Sommerreifen eine 17" Felge habe wollte, war die Auswahl der Reifen nicht all zu groß.
    Für die Dimension 215/55R17 gibt es nicht viele Markenhersteller. Nachdem ich beim Autokauf Pauschal Sommer (17" anstatt die Serienmässigen 16") und Winterreifen dazu ausgehandelt habe, habe ich mich dann wegen des Reifenpreises nicht so Schrecken lassen. Der Michelin Exalto kostet in der Version 215/55/17 so an dei 180€ pro Stück.
    Soll aber eine gute Laufleistung haben und bin auch recht zufrieden damit. Auf die orig. Alufelge 16" habe ich den Continental WinterContact TS 830 montieren lassen.


    Gruß sososo

  • Hallo zusammen,
    weis jemand ob es 17 Zoll Zubehörfelgen mit Toyota-Logo auf der Narbenabdeckung gibt, bzw. ob die originalen Abdeckungen auf eine Zubehörfelge (welche?) passen?


    Viele Grüße

    Verso - was sonst! :thumbup:

  • Aber sicher , wenn du den Räderkonfigurator von Toyota aufrufst ,gibt es aber nur für den Verso bei Toyota auf der Seite die Borbet in 17".


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.toyota.de/modellzubehoer/raederkonfigurator.aspx">http://www.toyota.de/modellzubehoer/rae ... rator.aspx</a><!-- m --> oder bei atu <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.atu.de/pages/shop/fbs/felgen-auswahl.html?save=false&hdl=ALU&txtPosition=7&txtHersteller=TOYOTA&txtTyp=VERSO&txtAusfuehrung=Alle&txtLeistung=KW&txtReifenart=Sommerreifen&txtID_Kfz=8566&tpic=&chksave=&cbKROnly=&txtGroesse=17&cbxHersteller=">http://www.atu.de/pages/shop/fbs/felgen ... ersteller=</a><!-- m -->


    Schau mal bei Reifen.com oder bei anderen Felgenanbietern.Die Nabenabdeckungen bekommste bei Ebay <!-- m --><a class="postlink" href="http://cgi.ebay.de/Toyota-Naben-Abdeckung-/200534376354">http://cgi.ebay.de/Toyota-Naben-Abdeckung-/200534376354</a><!-- m --> schon Teilweise angeboten.Des weiteren gibt es auch Aufkleber von Toyota für die Nabenabdeckung http://www.at.autothek.com/vshop/list.php?VS_INDEX=003936&ID=q6nbUHq7CSesXXiA.0.1284601485&START=13&DETAIL=1

  • :ÖÖ: Toller Tip, der Räderkonfigurator von Toyota!
    Die Borbet Ca hatte ich eh schon ins Auge gefasst. Die von Toyota angebotene Borbet CA hat die Größe 7x17. Laut ABE darf nur die teure Reifengröße 215/55/17 gefahren werden. Auf der selben Felge in 8x17 darf auch 225/45/17 gefahren werden. Werde mal klären, ob die Abdeckung übernommen werden kann.


    Viele Grüße

    Verso - was sonst! :thumbup: