Start Stop Automatik für Automatik Getriebe sinnvoll?

  • Hallo will mir einen Verso S 1.33 Club kaufen. Im Glossar Prospekt von Preise und Fakten Seite 18 ist geschrieben: "....Das System Stopt den Motor automatisch, wenn sich der Schalthebel im Stand in Leerlaufposition befindet und der Fahrer den Fuß vom Kupplungspedal genommen hat."
    ......" durch Betätigung der Kupplung vor dem Anfahren ...."
    Das sagt mir, dass das Start Stop System für ein Automatik Getriebe nicht einsezbar ist.
    Liege ich da richtig?
    Bin gespannt was das Forum sagt!
    Gruß
    Hansverso
    ?( :?:

  • Das Start Stop System ist auch beim Multidrive Getriebe verfügbar, das kannst du ganz leicht beim Konfigurator als Optionales Paket dazu bestellen und kostet 470 Euro Aufpreis . Ist aber nur für den 1.33 Motor Life oder Club Ausstattung verfügbar.


    Edit:


    Quote

    mifeld:Jetzt fahre ich meinen Verso schon ein halbes Jahr und habe erst heute herausgefunden, wie ich komfortabel den Motor an der Ampel ausmachen und neu starten kann. Als ich den Verso neu hatte, habe ich mir das Abstellen des Motors bei längeren Ampel-Rot-Phasen abgewöhnt, da das Neustarten zu unhandlich war: Schalthebel steht auf D, Startknopf drücken für Motor aus, Startknopf drücken für Radio an, Ampel wird grün, Schalthebel auf P, Startknopf drücken für Motor an, Schalthebel auf D.


    Heute habe ich herausgefunden, dass ich den Schalthebel auf N stellen kann, einmal Startknopf drücken für Motor aus/Radio läuft automatisch weiter, nochmal Startknopf drücken und Motor ist wieder an.
    Ich muß nochmal in der Bedienungsanleitung nachsehen, ob davon was drinsteht, ich glaube nicht.

  • Das Start Stop System ist auch beim Multidrive Getriebe verfügbar, das kannst du ganz leicht beim Konfigurator als Optionales Paket dazu bestellen und kostet 470 Euro Aufpreis . Ist aber nur für den 1.33 Motor Life oder Club Ausstattung verfügbar.


    Edit:


    Wi funktioniert es aber beim Automatikgetriebe? Das will ich wissen.
    Scheint gar nicht so einfach zu beantworten zu sein, oder auch gar nicht da es nicht funktioniert.
    hansverso ?(

  • @hansverso:
    Eine konkretere Fragestellung wäre hilfreich:


    Möchtest du eine Antwort auf die Frage, ob ein Start/Stop-System generell nicht bei einem (echten) Automatikgetriebe eingesetzt werden kann (also völlig ohne Bezug zu deinem bestellten Verso-S)?

  • Die Prospektbeschreibung der Star Stop Automatik ist irreführend. Bei einem Automatik Getriebe ist doch keine (vom Fahrer zu betätigende) Kupplung vorhanden. Also hier noch mal etwas ausführlicher gefragt:
    Wenn ich einen Verso S mit Automatik Getriebe fahre und stoppe z.B. an einer Ampel, was muss ich machen damit die Start Stop Automatik greift. Kann ich einfach auf der Bremse stehen bleiben oder muß ich den N oder P Gang einlegen?
    Sorry wenn ich so ungenau frage!
    Gruß
    hansverso

  • Was du meinst, was im Prospekt steht ist eine allgemeine Aussage von Toyota, und bezieht sich nicht direkt auf die Automatikgetriebe sondern auch auf das 6.Gang Schaltgetriebe in Executive Ausstattung zum Beispiel beim Verso 2.2 D-Cat ( dort gibt es auch Start Stop )
    Das Zitat was ich weiter oben geschrieben habe ist die Vorgehensweise beim Automatik um das Start Stop System zu nutzen, es sei denn, es hat sich was geändert. Das kann dir leider nur ein Automatikfahrer beantworten.

  • Hallo.Bin seit ein paar Tagen Besitzer eines Verso-S Live mit Automatikgetriebe u.Start Stop Automatik.


    1.Einschalten am Druckschalter neben Wahlhebel


    2.Beim Bremsstop an der Ampel geht der Motor aus,Anzeige amAmaturenbrett


    3.Beim lösen der Fußbremse startet der Motor automatisch


    Funktion nicht bei kaltem Motor


    Gruß
    MiJu