Posts by syoma

    Gut, danke erstmal! Also brauche ich nur das Kabel und die Kamera!??


    Wenn du chinesische Kamera kaufst - die kommt normalerweise schön mit Kabel. Also du brauchst kein Kabel. Am ende des Kabels befindet sich ein Tulpe Stecker. Den musst du abschneiden und an vorhandene 20-polige Stecker (Kontakte 1 - Signal, 11-Gnd) anschließen. Siehe Bild - Blaue Stecker (Bild ist von RAV4, Steckerplatzierung kann am bischen anders sein)
    hdd.jpg
    Du brauchst ein paar Crimpkontakte. Du findest die in alten PC (LEDs zum Beispiel)
    Grüß

    Quote

    kann mir einer sagen wenn ich das Kabel (pz417-00141-00) kaufe und eine universalkamera aus der bucht, ob das passt?


    Es passt. Soll eigentlich problemlos gehen - Leute haben es für 2 Jahren geschaft. Nimm NTSC Camera, als gesagt. Stromversordnung für Kamera muss man aus +12V Rückleute bekommen. HDD Navi selber generiert +6V für Kamera (Toyota Standard), der keine Nutzung hat.
    Falls du weitere Fragen hast - ich kann noch ein Paar Berichte finden.

    Quote


    Hast Du das hier schon gesehen? Leider nur auf russisch...


    Das ist falsches Link - ich kann russisch.
    Besseres Link - http://4rav.ru/forums/index.php?showtopic=14325&st=60 Leider auf russich auch. Aber es gibt dort ein Paar Bilder nach der Anmeldung.

    Hallo, die letzte 10 Posts gehören eigentlich nicht zu diesem Thread. Der ist über HDD Navigationsgeräte.


    Übrigens die Karten 2014-2015 Ver.1 sind jetzt verfügbar.

    Also nochmals ich. Laut Schaltplan, die ich hier schön gepostet habe ist die Aussenspeigel beleuchtung (MLP) zum ILE Signal angeschlossen - genau so wo Startschlusselbeleuchtung.
    Man braucht dort kein Dioden - nichts - einfach am Startschlusselbeleuchtung (-) Anschliessen und in Tür Dauerplus finden.

    Ja, bei R 17 ist die Auswahl nicht so groß - Y oder V. Ok Auto kann 215km/h fahren, aber trotzdem ist es kein Maseratti.


    Übrigens ich habe mir Conti SportContact 5 225/45 R 17 94Y bestellt - komischerweise ist billigste Markenreifen für 97€ pro Stuck.

    Ich denke da muss wohl die Seitenverkleidung an der Türe freigelegt werden. Wie geht das ohne di Verkleidung zu beschädigen. Vielleicht hat jemand Bilder dazu. Danke für die Mühe.


    Man kann JBL Einbauanleitung von Techdoc dafür nehmen. Dort gibt es alles mit Werkzeug und Bilder. Geht relativ einfach, nut die einzige Stelle wo man Krätzer machen kann ist die Fensterheberknöpfe - die gehen relativ schwer aus.

    Warte Mal. Was hattest du zuvor? Ein Toyota Touch, oder Standard Radio ohne Display? Hast du auch USB Eingang damals, oder nur 3,5mm Aux-In?

    Hallo Peterpan,
    Ich habe schön seit 3 Jahren JBL Eingebaut mit Eindammung - ich habe hier ein Bericht erstellt - 3 Tage arbeit. Auch es liegen irgendwo meine Erfahrungen.
    Der Klang ist in Ordnung, aber ich würde das nicht mehr machen(E.g. JBL benutzen) Ich würde fürs gleiches Geld ändere Komponenten aufsuchen.
    Z.b. Subwoofer ist nich besonders gut - es resoniert auf 45Hz - ich habe das Rohr mit einen Tuch geschlossen - jetzt ist Response flacher.

    Das Phone muss man zuerst bei Navi als Freisprechanalage anmelden. Das ist was änderes als Bluetooth streaming Gerät - das sind zwei unterschiedliche Sachen bei diese Navi. E.g. du kannst Music von einer Handy abhoren, aber änderen als Freisprechanalage nutzen. So geht's. Und es gibt auch zwei Menus wo du das machst.
    Ich habe iPhone4 und 5 - beide funktionieren problemlos mit HDD Navi in beiden Modis.


    USB-in - hast du eigentlich noch ein Box bekommen, wo dieses Ding angeschlossen wird? E.g. HDD Navi hat kein direkten USB Eingang - sie hat nur CD Wechsler. Und es gibt ein Box von Toyota oder chinese Firmen, die USB als CD Wechsler simuliert. E.g dor wird USB Port angeschlossen und von dort kommt ein Kabel zu Navi. Hast du das?

    Ein paar Bilder von Radio würden mich auch interresieren.
    Übrigens @Kail_:
    Hattest du zuvor Erfahrungen mit Navis von ändere Autohersteller gehabt? Ich sage, weil ich mit Auto die 86000 (sechsundachzig k€) kostet gefahren bin, und Navi da kostet auch lockere 2000€ - und die Bedienung dort war viel schlechter, langsamer, und unbeaufsichtiger, als in meiner Verso mit HDD Navi.
    Ford 2013 Navi, die ich letztes Mal als Mietwagen gehabt, war auch nicht besser. So was erwartest und mit was vergleichst du? Bedienung wie in Tom Tom? Geht nicht.


    PS Musikspielerei von USB oder Bluetooth Geräte ist mehr USB und Smartphone Problem als Radio. Z.b. Bluetooth speilt in die Reihenfolge, die du in Smartphone hast. Wenn du dort zufälleiger Folge hast - hast du das auch auf Radio.

    Offiziell - du meldest dort dich an, kaufst einen Zugriff für 1,2,3 oder mehr Stunden (kostet ca 3€ pro Stunde)
    Bezahlung mit Kreditkarte. Danach gehst zu Reparatur Literatur - Kostenpflichtiger Zugriff - Elektrische Schaltplane. Wählst deine Verso Modell - und losgeht's. In gleiche Weise kann man auch die Bedeutungen von Kontakten finden. Das ist aber unter Kategorie WerkstattHandbücher

    Quote

    Italiener kaufen Fiat und Alfa
    Deutsche, VW, Opel, BMW und Mercedes
    Spanier, Seat
    usw.


    Ja und das macht Toyota noch doppelt erfolgreichster, weil sie trotz keine "Liebeland" 4% von EU Markanteile bekommt. Ich denke nicht, dass in Turkei Versos beliebt sind.

    Zahlen 2013 in Belgien http://media.gm.com/content/da…lgium10_MPV-C-segment.pdf
    Übrigens laut Toyota Auskunft hier http://europe.autonews.com/art…lift-verso-european-sales
    In 2013 wurden 39,320 Versos verkauft. Dank zu 1.6 Diesel von BMW - Toyota plannt in 2014 44000 Versos zu verkaufen.
    Das stimmt aber irgendwie nicht mit diese Informationen: http://left-lane.com/european-…an-sep-2013-midsized-mpv/
    Verkaufzahlen MPV EU 2013:
    Jan-Sep 2013 Jan-Sep 2012 Change
    1. Renault (Grand) Scenic 84.336 103.313 -18%
    2. Ford (Grand) C-Max 75.812 87.740 -14%
    3. VW Touran 68.312 82.052 -17%
    4. Peugeot 3008 63.804 74.987 -15%
    5. Opel/Vauxhall Zafira 63.352 77.002 -18%
    6. Citroën C4 (Grand) Picasso 59.884 62.051 -3%
    7. VW Golf Plus 43.912 52.485 -16%
    8. Peugeot 5008 33.342 41.858 -20%
    9. Dacia Lodgy 27.072 16.143 68%
    10. Toyota Verso 26.601 25.115 6%
    11. Seat Altea 17.088 22.494 -24%
    12. Chevrolet Orlando 10.997 18.405 -40%
    13. Kia Carens 9.106 508 -
    14. Toyota Prius+ 8.592 5.825 48%
    15. Mazda5 7.005 10.169 -31%
    Man muss aber sagen, dass Renault, Ford, Citroen Zahlen wahrscheinlich auch nicht-Grand Modelle haben. Auch Altea, Golf Plus und 3008 sind kein 7-Sitzer als ich weiß.

    Die Zahlen, die ich gegeben habe - sind pro Jahr. Mann kann naturlich nur proportionell über Verkaufzahlen reden, aber nicht in absolut.
    Zum beispliel, die Anzahl von Versos die pro Jahr in Russland verkauft werden (ca 2000) ist so groß wie in Deutschland pro Quartal verkauft wird. Über Touran kann man überhapt nicht reden - Verhaltniss hier ist 1:10 oder mehr.
    Aber was mann ich IMHO kann - ja Touran ist in DE in Vergleich mit ändere Wans sehr gut platziert, aber es ergibt sich deutliche Unterschied in Ausland. In gegenteil - Zafira oder Verso haben relativ gleiche propotionale Anteile in alle eurpaische Länder. Und zusammen (2000 stk da, 2000 stk hier) nimmt Verso seine 20000- 30000 Stuck pro Jahr leicht, wahrend Touran gewinnt nur dank zu deutschsprachige Länder. Auch zu sehen ist, dass Liebfaktor beim Touran liegt einfach in patriotische Liebe zu VW, aber nicht in seine Eigenschaften, oder Qualität. Sonst würde er auch in Ausland ein Marktführer sein.

    Zum Beispiel in Russland sind die Zahlen in 2013 so aus:
    1. Chevrolet Orlando 7297
    2. Opel Zafira 6644
    3. Toyota Verso 2053
    4. Volkswagen Touran 1083


    In 2011, als Orlando noch nicht da war, waren die Zahlen:
    1. Zafira 3806
    2. Verso 2028
    3. Touran 1044
    4. Citroen C4 Picasso 316.


    Nicht besonders viel, aber fact, dass Verso besser verkauft wird.

    Es gibt viele europaische Länder, wo Verso viel besser verkauft wird, als in Deutschland. Sie steht am meisten am 2ten oder 3ten Platz nach Zafira oder Grand Scenic. Sehr popularer in DE aber überschatzte Touran taucht dort überhaupt nicht auf.