Posts by Red Celica

    Hallo zusammen,


    Ich wollte Euch noch kurz daran erinnern, daß der Anmeldeschluss zur diesjährigen Drachenfahrt zum 31.05. ausläuft und die Hotelzimmer dann nicht mehr für uns reserviert sind. Aufgrund der gleichzeitig
    stattfindenden Landesgartenschau könnte es ggfs. mit einer kurzfristigen Hotelzimmerreservierung eng werden.


    Also wenn ihr mitmachen wollt, bitte ich um kurzfristige Anmeldung.


    P.S.: Mittlerweile sind 39 Teams angemeldet :D

    mein erstes Auto vermisse ich auch (das geht vermutlich den meisten so). Mein pers. Highlight ist die Celica Liftback von 1977 (habe endlich wieder eine)


    Also, wer Interesse an der Tour hat, kann auch gerne mit einem etwas jüngeren jap. Auto mitmachen.

    Hallo,


    immer gerne, würde mich freuen!
    Der Anmeldeschluss ist der 30 Mai, bis dato hat das Hotel Zimmer für uns reserviert. Da gleichzeitig die Landesgartenschau stattfindet (das Hotel ist im LaGa-Gelände integriert) wird das Hotel sicherlich ausgebucht sein.

    Als Alltagsauto fahre ich zwar einen Verso S, aber mein Herz schlägt für alte japanische Autos und ich organisiere eine "Oldtimer und Youngtimertour" für altes jap. Blech. Wer Interesse hat, kann auch gerne mit seinem Alltagsjapaner mitmachen (evt. kommt der eine oder andere auf den Geschmack?). Es haben u.a. auch schon ein Yaris und ein Verso teilgenommen, also wer Spaß an so einer Geschichte hat, ist herzlich eingeladen.


    Hier die Details zur Tour:


    Datum:
    08.08. - 10.08.2014


    Ort:
    Papenburg umzu


    Hotel:
    Alte Werft
    Ölmühlenweg 1


    26871 Papenburg


    Tel.: 0 49 61 / 920-0
    Fax: 0 49 61 / 920-100
    rezeption@hotel-alte-werft.de


    http://www.hotel-alte-werft.de


    Preise:
    Doppelzimmer: 105€ pro Nacht für 2 Personen
    Einzelzimmer: 71€ pro Nacht


    Freitag und Samstag gibt es jeweils Buffet
    20€ Person / Abend


    Das Hotel ist bis zum 31.05.2014 komplett für uns reserviert. Bitte gebt bei der Zimmerreservierung das Stichwort "Drachenfahrt" an.


    In 2014 findet in Papenburg die Landesgartenschau statt, das Hotel ist in der Nähe der LaGa, also
    - bitte rechtzeitig buchen, Hotel könnte voll werden
    - die LaGa bei Interesse auf eigene Faust besuchen, ggfs. den Aufenthalt verlängern?
    Als Sonntagsausflug werden wir eine VIP-Führung bei der Meyer-Werft machen.


    Bilder der bisherigen Vorbereitungsfahrten sind bereits unter www.drachenfahrt.de online.


    Teilnahmegebühr:
    30€ bei rechtzeitiger Anmeldung und Bezahlung bis zum 31.05.2014
    35€ bei Nachnominierung ab dem 01.06.2014 oder späterer Bezahlung


    Nenngeld ist Reuegeld und wird bei Nichterscheinen nicht erstattet. Teilnahme auf eigene Gefahr, der Veranstalter haftet für keinerlei Schäden, die im Rahmen der Drachenfahrt 2014 entstehen könnten. Bisher sind 36 Teams angemeldet


    Liebe Grüße
    Peter

    Ich habe jetzt 10.000 km zurückgelegt. Von innen gesehen, rechts oben, wischt es nicht auf der Autobahn nicht so gut, sonst alles ok.


    bei mir ist es ähnlich, allerdings habe ich unten rechts und oben links Schlieren. Die Scheibenwaschanlage funktioniert auch nur im Stand oder bei geringen Geschwindigkeiten wirklich gut.

    Sollen wir uns mal für den Verso S einen Spitznamen ausdenken? Ich vermute mal, das S steht für small? Nur so als Ideenansatz ....


    No go:
    Suzi (oder ähnliche Schreibweise) geht wegen Suzuki nicht.


    Ich bin mal auf Eure Vorschläge bzw. Eure Meinung dazu gespannt :D

    alles Toyota's:
    Corolla Liftback von 1978
    Celica TA28 von 1976 (RiP) und 1977
    Corolla E9 Si - 1991 (RiP)
    MR2 AW11 - 1987 und 1988
    MR2 SW20 - 1991
    Corona Mark II Coupe - 1976
    Corona TA12 - 1976
    Celica TA23 - 1977
    Corolla US-Coupe E9 - 1988
    Yaris
    Verso S

    Zitat von »Red Celica«


    Finde es auch gut, dass man nicht ständig und überall einen Verso-S sieht. Dann hätte man sich ja gleich nen Golf kaufen können ;) 
    Aber hin und wieder würde ich gerne mal einen sehen, um mal zu gucken wie so die anderen Farben aussehen und überhaupt, wie er so in Fahrt aussieht...kann ich ja sonst eher nicht sehen, denn ich sitze ja drinnen :D


    Als wir den Yaris neu hatten, hab ich mal Golf und Yaris gezählt. 2 Golfs (einer davon auf einem ADAC Abschleppwagen) und wesentlich mehr Yarisse.

    Die Testberichte in deutschen Autozeitschriften über jap. Autos sind eigentlich immer subjektiv und politisch. Ich erinnere mich an einen über den Celica. Da wurde der Motor komplett verrissen, im Lotus war der gleiche Motor wieder super...


    Um zum Thema zurückzukommen:
    Bei der aktuellen Kältephase braucht mein Verso S Diesel ca. 4 km, bis die Anzeige ausgeht und ich die Heizung anschalte (normalerweise ca. 1,5 km. Genausolange wie der Yaris oder der MR2).
    Innenraum wird verhältnismäßig schnell warm. Allerdings habe ich mir angewöhnt, morgens das Rollo unter dem Panoramadach ausfahren zu lassen, das kalte Glas kühlt den Innenraum doch etwas aus.

    dann bin ich ja zufrieden, daß ich nicht als einzigster selten bis garnicht einen S sehe 8) Ich achte auch erst auf Verso S, seitdem wir einen haben.


    @ Pauli:
    Wie immer alles Geschmackssache. Mir gefällt das Design halbwegs, zumindest ist er nicht "zu-Tode-rund-designed" worden. Für einen modernen Wagen geht er halt so (irgendwie hat sich mein Autogeschmack nicht weiterentwickelt).


    Ruthard :
    Stimmt schon, wenn wir ein Allerweltsauto fahren wollten, hätten wir was anderes gekauft.

    normalerweise schützt der Scheibenfrostschutz (laut Etikett ... ) bis -50° / -60°.
    - evt. unverdünnt nachschütten und abwarten
    - Kühlkissen erwärmen und an dem Behälter anbringen
    - wenn du Strom in der Garage hast, mit Hilfe eines Heizlüfters oder Föns aufwärmen (dabei aufpassen und nix abfackeln)

    einen Verso S in "freier Wildbahn" gesehen. Also ich meine jetzt nicht den eigenen S oder einen S beim Händler?


    Ich glaube mal morgens einen S auf dem Kölner Ring gesehen zu haben. Ansonsten glaube ich, daß ich alleine auf der Welt bin ?(