Posts by Wupperkuh

    Den Fehlercode weiss ich nicht. Ich war beim Auslesen nicht dabei. Und die anderen Sachen weiss ich auch nicht. Hab mich da auf die Werkstatt verlassen. Ich bleibe aber am Ball und berichte wenn es neues gibt

    Hallo Gemeinde,

    mein Brummi spinnt wieder rum. Ich hatte hier ja mal von meiner Lenkgetriebereparatur berichtet. Vor der Reparatur, kam der der Fehler "VSC System prüfen", sporadisch vor und war nach dem Neustart des Autos für einige Zeit nicht mehr da. Nachdem nun das Lenkgetriebe ausgebaut, überholt wurde und wieder eingebaut, kommt der Fehler jetzt unmittelbar ein paar Sekunden nach dem Fahrzeugstart. Die TRC Lampe leuchtet und ein gelbes Dreieck ebenfalls. In einer Werstatt, nicht Toyota, hat man den Fehler ausgelesen und festgestellt, das der Lenkwinkelsensor defekt sein soll.


    Als Zubehörteil ist er wohl nicht zu bekommen und beim freundlichen als Originalteil verlangt man 700 Euronen. Ich habe im Netz mal rumgestöbert und mehrfach gelesen, das wohl die Kalibrierung des Sensors mal danebenrutschen kann und den Fehler verursacht. Meist passiert das nach dem abklemmen der Batterie, bei schiefstehenden Reifen. Oder das einfach nur ein bisschen Schmutz am Sensor die Ursache war.


    Dazu muss ich noch sagen, das ich Anfangs, als der Fehler auftrat und durch Neustart verschwand, ab und an beim lenken ein Geräusch aus der Richtung wahrgenommen habe, wo der Sensor sitzen soll. Würde das Geräusch beschreiben, als wenn irgendwie Luft hin und her gepresst wird. aber sehr leise.


    Hat von euch einer eine Idee, was da los sein könnte?

    Ist der Fehler Grund, beim TÜV durchzufallen?

    Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, den Fehler abzustellen, oder zumindest den Hinweis im Armaturenbrett zu löschen? Weil beim fahren merke ich absolut nicht, dass da irgendwas nicht stimmen soll!

    Was ich auch noch festgestellt habe ist, dass die Berganfahrhilfe nicht mehr funktioniert. Da ich diese aber schon ewig nicht mehr benutzt habe, weiss ich nicht, ob da ein Zusammenhang mit der Lenkgetriebereparatur besteht.besteht.


    LG, Frank

    Also, bei mir war es definitiv das Lenkgetriebe. Toyota wollte nur für das Getriebe 1250 Euro haben. 250 für den Tausch und 65 für die Spurvermessung. Ein bekannter hat es mir ausgebaut. Hab es in Wuppertal zu einem Spezialisten gebracht und für die Arbeit 200€ bezahlt und sogar 2 Jahre Garantie bekommen. 60 Euro Spurvermessung und 200 Euro für den aus und Einbau. Mal eben 1000 Euro gespart. Getriebe Instandsetzung hat 3 Stunden gedauert.

    mein mechaniker sagt, das lenkgetriebe hätte zu viel spiel. ich hab da keine ahnung von. über den zubehör sind die dinger nicht zu bekommen. eine firma scheint es zu geben, die aber mittelfristig nicht liefern kann. wir haben hier eine firma, die die instandsetzt.

    Hallo ihr Lieben,

    an meinem Toyota Verso ist das Lenkgetriebe kaputt und muss erneuert werden. Habe im Netz nach überholten Getrieben gesucht. Mein Schrauber meinte aber, dass die Gefahr bestünde, das man Teile bekommt, die nicht passen. Habt ihr einen zuverlässigen Händler, der überholte Getriebe verschickt? Oder weiss vielleicht sogar jemand, was das Teil bei Toyota neu kostet? Habe die Nachricht gerade erst bekommen und die Zeit drängt, da wir nächste Woche in den Urlaub wollen, mit dem Toyota. Ist übrigens ein Diese D4D 126 PS.

    LG, Frank

    Hallo ihr Lieben,

    an meinem Toyota Verso ist das Lenkgetriebe kaputt und muss erneuert werden. Habe im Netz nach überholten Getrieben gesucht. Mein Schrauber meinte aber, dass die Gefahr bestünde, das man Teile bekommt, die nicht passen. Habt ihr einen zuverlässigen Händler, der überholte Getriebe verschickt? Oder weiss vielleicht sogar jemand, was das Teil bei Toyota neu kostet? Habe die Nachricht gerade erst bekommen und die Zeit drängt, da wir nächste Woche in den Urlaub wollen, mit dem Toyota. Ist übrigens ein Diese D4D 126 PS.

    LG, Frank

    Hallo, möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Frank und ich komme aus Wuppertal. Nachdem ich den Toyota Avensis gefahren habe, habe ich mir Ende 2011 den Verdo 2,0 Diesel gekauft. Mit beiden Fahrzeugen bin uns war ich super zufrieden.