Posts by cama

    Danke Stefan,daß du das Hinterfragst.Wollte mich nicht blamieren und dachte ich kann es mir aus dem Text erschließen oder es wären Schreibfehler aber diese Wörter worden ja nicht nur einmal benutzt...:/

    Laut Bordbuch sind bei den Benzinern 215/50 R17 aufzuziehen. Der Reifenhändler ist wahrscheinlich davon ausgegangen das es zwischen Benzin und Diesel keinen Unterschied gibt und er ist ja auch nur geringfügig flacher. Ob sie auch zulässig sind ist eine andere Frage...

    Was rein passt,passt eben rein und man hat dann eben 1,5l Reserve. Wenn man beim Freundlichen kauft kann man ja fragen...

    Mein Getriebe hat bei 120000 den Geist aufgegeben,das überholte habe ich bei Gear Service (Polen)gekauft,da waren 3 Flaschen Shellöl mit der richtigen Spezifigation dabei und die sind nun drin.Also muß es nicht unbedingt Original sein,verhindert oder verlängert auch keine Schäden

    Hat dir doch Seppi alles Beschrieben, Wenn es aus der Einfüllöffnung rausläuft ist es voll. Mehr bekommst du denn auch gar nicht rein -außer du hast die Ablaßschraube nicht wieder reingedreht...

    Tippe eher auf Luft im Kraftstoffsystem,oder deine Einspritzpumpe muss immer wieder den erforderlichen Druck neu aufbauen weil das entsprechende Ventil im Stand den Druck nicht hält. Wissen aber die Dieselspezis hier sicher noch genauer...

    Wenn er sowieso bald weg soll,dann tanke doch immer nur halbvoll. Er wird ja wie die meisten Tanks am Falz undicht sein und wenn du nur um den Kirchturm fährst geht das ja bis zum Neuen und den Alten gibst du in Zahlung .. Keine Angst,Diesel brennt nicht so schnell. Übrigens kann man Tanks unter Umständen auch schweißen,aber ausgebaut werden muss dann auf jeden Fall und du musst jemanden finden der das kann.

    Wenn es klickt,kann es eigentlich nicht der Starterknopf oder Schalter sein. Das klicken ist der Magnetschalter der nicht genug Strom bekommt. tippe auf ein Masseproblem oder der Anlasser hat doch eine Macke. Also erst mal die Batterie überprüfen und alle Kabel die zum Anlasser gehen auf Festsitz und Korossion prüfen,auch das Massekabel von der Batterie zur Karosserie.Denke aber es ist der Anlasser.Meiner hat auch erst rumgezickt und ist dann bei !00000 km ausgefallen-ein Neuer rein und alles war gut. Batterie ist bei mir immer noch die Erste.Viel Glück bei der Fehlersuche....

    Schade,das du uns mit deinem großen technischen Wissen verläßt.Kann ich aber nachvollziehen wenn der Verso ein Faß ohne Boden ist. Hoffentlich hast du mit dem Stern mehr Glück. Also viel Spaß mit dem Neuen....

    Wieso? Laut Handbuch die Denso oder Nkg BKR5EYA11 und das sind normale Kerzen für ca.1,25-2,60 Euronen .Bei mir waren die NKG drin die ca. alle 60000 gewechselt werden. Sonst keine Nachteile,außer der kürzere Wechselintervall zu Iridium....

    Hier auf dieser Seite müßte es einen Thread geben wo das erklärt wird. Oben rechts ist eine Lupe (Suchfunktion),oder schau mal wo Forum Tanne etwas gepostet hat. Dabei ist immer ein Link zu seiner Seite wo auch viel Erklärungen und Reparaturhinweise gegeben werden...

    Alles sehr richtig! Ist aber zeitintensiv und ausgebaut werden muß er auf jeden Fall. Warum nicht gleich einen anderen für ca.100 € holen und den Alten in Ruhe demontieren und wieder fit machen,soweit man die Möglichkeit dazu hat. Wäre mein Vorschlag zum Thema...

    War mit dem 2.Avensis zu der gewechselt-Nie wieder Cosmosdirekt. Hatte ca.6Wochen nach Versicherungsbeginn einen Glasschaden. Also Teilkasko. Mußte auf einen Gutachter warten der den Schaden bestätigte dann das ok von Cosmos. Hat sich also ein paar Tage hingezogen und als Krönung kam nach der Regulierung die Kündigung der Teilkasko.Habe diesen Verein dann ganz schnell wieder verlassen

    Wünsche allen eine schöne Weihnachtszeit,ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019. Und das hoffentlich Unfall-und Pannenfrei.....

    Grüße cama