Posts by LSK

    Witzige Idee. Aber bitte das nächste Mal ein wenig formatieren, damit man beim Scrollen durch den Text nicht an Altersschwäche stirbt (ich habe das mal kurz nachbearbeitet).

    Wieso Altersschwäche? Damit habe ich doch gerade vorgebeugt! Denn der Finger bleibt doch in Bewegung, kann also schon mal nicht einrosten!
    Aber ich lass es einfach ganz in Zukunft ;)

    Vielleicht ist es alt - keine Ahnung, aber fands witzig




    Advent, Advent, ein Kraftwerk brennt...


    Sonntag,1.Advent 10.00 Uhr.


    In der Reihenhaussiedlung Onkelstieg lässt sich die Rentnerin Erna B. durch ihren Enkel Norbert 3 Elektrokerzen auf der Fensterbank ihres Wohnzimmers installieren. Vorweihnachtliche Stimmung breitet sich aus, die Freude ist groß.


    10 Uhr 14:


    Beim entleeren des Mülleimers beobachtet Nachbar Ottfried P. die provokante Weihnachtsoffensive im Nebenhaus und kontert umgehend mit der Aufstellung des 10-armigen dänischen Kerzensets zu je 15 Watt im Küchenfenster. Stunden später erstrahlt die gesamte Siedlung Onkelstieg im besinnlichen Glanz von 134 Fensterdekorationen.


    19 Uhr 03:


    Im 14 km entfernten Kohlekraftwerk Sottrup-Hocklage registriert der wachhabende Ingenieur irrtümlich einen Defekt der Strommessgeräte für den Bereich Stenkelfeld-Nord, ist aber zunächst arglos.


    20 Uhr 17:


    Den Eheleuten Horst und Heidi E. gelingt der Anschluss einer Kettenschaltung von 96 Halogen-Filmleuchten, durch sämtliche Bäume ihres Obstgartens, an das Drehstromnetz. Teile der heimischen Vogelwelt beginnen verwirrt mit dem Nestbau.


    20 Uhr 56:


    Der Diskothekenbesitzer Alfons K. sieht sich genötigt seinerseits einen Teil zur vorweihnachtlichen Stimmung beizutragen und montiert auf dem Flachdach seines Bungalows das Laserensemble Metropolis das zu den leistungsstärksten Europas zählt. Die 40 Meter Fassade eines angrenzenden Getreidesilos hält dem Dauerfeuer der Nikolausprojektion mehrere Minuten stand, bevor sie mit einem hässlichen Geräusch zerbröckelt.


    21 Uhr 30:


    Im Trubel einer Club-Feier im Kohlekraftwerk Sottrup-Hocklage verhallt das Alarmsignal aus Generatorhalle 5.


    21 Uhr 50:


    Der 85-Jährige Kriegsveteran August R. zaubert mit 190 Flakscheinwerfern des Typs Varta Volkssturm den Stern von Bethlehem an die tief hängende Wolkendecke.


    22 Uhr 12:


    Eine Gruppe asiatischer Geschäftsleute mit leichtem Gepäck und sommerlicher Kleidung irrt verängstigt durch die Siedlung Onkelstieg. Zuvor war eine Boing 747 der Singapur Airlines mit dem Ziel Sydney versehentlich in der mit 3000 bunten Neonröhren gepflasterten Garagenzufahrt der Bäckerei Brohrmeyer gelandet.


    22 Uhr 37:


    Die NASA Raumsonde Voyager 7 funkt vom Rande der Milchstrasse Bilder einer angeblichen Supernova auf der nördlichen Erdhalbkugel, die Experten in Houston sind ratlos.


    22 Uhr 50:


    Ein leichtes Beben erschüttert die Umgebung des Kohlekraftwerks Sottrup-Hocklage, der gesamte Komplex mit seinen 30 Turbinen läuft mit 350 Megawatt brüllend jenseits der Belastungsgrenze.


    23 Uhr 06:


    In der taghell erleuchteten Siedlung Onkelstieg erwacht Studentin Bettina U. und freut sich irrtümlich über den sonnigen Dezembermorgen. Um genau 23 Uhr 12 betätigt sie den Schalter ihrer Kaffeemaschine.


    23 Uhr 12 und 14 Sekunden:


    In die plötzliche Dunkelheit des gesamten Landkreises Stenkelfeld bricht die Explosion des Kohlekraftwerks Sottrup-Hocklage wie Donnerhall. Durch den stockfinsteren Ort stapften irre, verwirrte Menschen, Menschen wie du und ich, denen eine Kerze auf dem Adventskranz nicht genug war.


    Hier gehts zur Audioversion für Lesefaule:
    Advent, Advent...



    Wenn es Dir hilft, bei mir im Shop (www.lsk-shop.de) ist in der Galerie ein silbernen Honda Civic, der hat die 3M Folie drauf.
    Ist im Moment die beste Carbon Folie die es gibt.
    Tattoos können gut aussehen. Aber da sind wir wieder bei den unterscheidlichen Geschmäckern, der eine mags der ander wieder nicht.
    Man muss für sich selber entscheiden, denn schließlich fährt man ja das Auto und nicht andere!


    Schwarzmatte Folie ist natürlich ein Klassiker und wird sehr viel gemacht, ist auch eine günstigere Alternative zu der 3M, denn die ist schon teurer.

    Wir machen ja sehr viel in diesem Bereich. Es kommt immer ganz auf die jeweiligen Geschmäcker an.
    Oft ist es was dezentes, wie Streifen, oder auch mal Blumen aber oft auch krassere Sachen.


    Viel wird mit den Seiten oder den Scheiben gearbeitet ;) 
    Die Motorhaube ist eher seltener, da kommt sehr viel die 3M Di Noc Carbon Folie drüber ;)

    Wer oder was sind wir und was haben wir euch zu bieten?


    Ursprünglich kommen wir aus der Honda Scene, also wenigstens schon mal von der richtigen Seite der Erdkugel :japan: ,
    einige von euch werden uns bestimmt auch schon kennen!
    Für alle anderen eine kurze Erläuterung zu dem, was wir machen:


    Begonnen haben wir vor langer Zeit damit, Aufkleber nach Kundenwünschen zu fertigen, dabei ist es uninteressant,
    ob ihr eine Vektordatei, ein Foto oder nur eine Skizze habt... getreu dem Motto "geht nicht, gibt's nicht",
    setzen wir alles dran, eure Wünsche umzusetzen ...


    Da wir unseren Kunden aber noch mehr bieten wollten, wurden kurze Zeit später Textilien ins Program aufgenommen!
    Mittlerweile können wir fast alles liefern, auch wenn vieles nicht in unserem Online-Shop zu finden ist,
    dafür ist die Menge einfach zu groß!
    Auch hier gilt, zeigt uns, wie der Aufdruck aussehen soll, wir stellen es euch her!


    Aufkleber sowie auch den Textilaufdruck stellen wir selber her,
    bei uns wird im Gegensatz zu vielen anderen nichts fremdvergeben,
    denn nur so können wir eine schnelle Lieferung in top Qualität und zu top Preisen bieten..


    Wer einen Blick in unseren Onlineshop werfen möchte, der findet ihr unter folgendem Link:
    http://lsk-shop.de