Knacken aus der B-Säule

  • Hallo zusammen


    Schon seit längerem habe ich immer wieder ein Knacken aus der B-Säule. Es tritt nicht immer auf, ist aber genau auf Kopfhöhe, und ärgert mich demnach stark. Gewechselt wurde laut Werkstatt die Abdeckung, jedoch hielt die Ruhe nur 2 Tage. Hat jemand ähnliche Erfahrungen und/oder Abhilfe.


    Gruss
    Mike

  • Ich hatte vor einiger Zeit mal einen Avensis,da waren die Bleche von der Innen-und Aussen-B Säule nicht richtig verschweisst,das hat gearbeitet und bei jeder Unebenheit geknackt.Haben wir nachgearbeitet bzw.verschweisst,danach war Ruhe.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Vielleicht hinter der Abdeckung des Gurtes geschaut ? Vielleicht hat sich eine Schraube gelöst ?

  • Ist eher unwahrscheinlich,da die Schrauben mit Sicherungslack versehen sind

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • ich hatte exakt das gleiche Problem bei meinem Golf III GTI mit der exakt gleichen Fehlerquelle wie von ST191GTI beschrieben. Da dieses Knacken immer in Höhe der Ohren besonders auffiel und sich auf die Karrosserie übertrug, war eine Fehlersuche zunächst sehr schwierig. Daher würde ich dort (Übergang A-B-Säule) zuerst suchen.....

  • Hallo zusammen


    Bin am Freitag wieder mal beim Freundlchen (ist jetzt eine andere Garage, da ich gestern daran vorbeifuhr und es wieder knackste). Werde euch auf dem Laufenden halten.


    Gruss
    Mike

  • Hallo


    Also ich konnte meinen Verso am Freitag wieder abholen. Bis jetzt ist Ruhe im Karton. Gemäss Werkstatt hat sich beim Gurthalter etwas verklemmt. Schauen mer mal obs das wirklich war.


    Gruss
    Mike