Fahrzeugübernahme neuer Verso - neues Glück!

  • Da ich ja noch nie einen Toyota bzw. Verso hatte mal an euch die Frage hier:


    wenn ich das Fahrzeug übernehme auf welche Punke muss ich schauen beachten um


    Fehler schon bei der Übergabe zu vermeiden!


    Ob es allerdings ein Montagsauto ist werde ich wahrscheinlich erst später bemerken.


    Was war eure Erfahrung.


    Danke


    Nic


    PS Was heisst AR2? - das habe ich bis jetzt nicht herausgefunden

    Gruß Nik


     

  • Ich habe auf Kratzer, Beulen und auf das bestellte Zubehör geachtet.Nimm dir ruhig Zeit für die Abnahme nur so kann man Unklarheiten vor Ort Abklären. Dein :) wird dir alles zeigen und erklären bevor du den Motor überhaupt startest, so sollte es üblicherweise sein.


    Typenbezeichnung : A R = Typenreihe/Motorreihen also 1,6-2,2 Liter
    2= Modellreihe Van/Pkw also 2. Modellreihe vom CV


    Der Corolla Verso A R 1 wie eigentlich richtig bezeichnet wird ( kurz R1) ist die erste Baureihe.


    Erklärung Typenbezeichnung

  • Schau das Auto genau an, auf Dellen, Kratzer, etc. und auch darauf, dass die Spaltmaße gleichmäßig sind. Dazu würde ich noch sehen, ob die Sonderausstattungen auch wirklich alle drin sind. Nicht vergessen (obwohl es die meisten Leute nicht tun) sollte man übrigens auch, die Fahrgestellnummer zu kontrollieren, und zwar die eingeschlagenen, die findest du beim Verso AR2 hier:
    FIN.jpg
    Wobei mich das jetzt ein wenig wundert, beim R1 ist die FIN noch vorne in der Stirnwand hinter der Verkleidung und da muss man die Plastikabdeckung mit der äußerst sinnvollen Beschriftung "VIN-Number" :thumbsup: ab machen. (VIN = Vehicle Identification Number)

    [URL=http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/148259.html]

  • finde ich aber nicht mehr.
    Woran ich mich erinnern kann, war
    1. die Stoßstange, da können Halteclips gebrochen sein und dann ist die nicht mehr bündig zur Karosserie und wackelt beim eindrücken.
    2. Die Abdeckkappen der Scheibenwischerarme, die waren bei einigen nicht richtig aufgedrückt bzw. die Plastik-Haltezungen bereits ab Werk abgebrochen.


    Mehr fällt mir im Moment nicht mehr ein, finde auch das Thema nicht mehr :rolleyes:

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf