Klack Geräusch bei Lastwechsel

  • Hallo in die Runde,
    ich fahre einen Verso Benziner mit Multidrive Getriebe.


    Ich habe beim Lastwechsel (Gas wegnehmen, Gas geben) manchmal ein leises „klack“ Geräusch, welches auch in der Karosserie spürbar ist. Wenn der Wagen kalt ist, ist alles ok. Wenn ich aber eine Weile auf der Landstraße unterwegs bin und dann durch eine Ortschaft fahre, tritt insbesondere bei niedrigen Drehzahlen und Geschwindigkeiten um die 40 – 50 km/h ein leichter „Schlag“ bzw. „klacken“ beim Lastwechel auf. Das gleiche Geräusch habe ich, wenn ich im Stand die Fahrstufe „D“ einlege, aber auch nur sporadisch. Bei höheren Geschwindigkeiten und Drehzahlen tritt das Geräusch nicht auf.


    Hat jemand bei seinem Verso etwas ähnliches beobachtet?


    Danke!

  • Also im Stand höre ich auch, dass sich im Getriebe was bewegt, wenn ich R oder D einlege. Dein beschriebenes Klack trifft es ganz gut. Aber während der Fahrt ist alles ruhig, gibst du Gas, dreht der Motor hoch und beschleunigt kraftvoll und kontinuierlich, lässt du laufen, geht der Motor auf die notwendige Minimaldrehzahl zurück und schnurrt leise im Hintergrund vor sich hin. Ich bin superzufrieden mit dem CVT-Getriebe, da ist bei mir kein Lastwechsel spürbar (japan).
    Frag doch mal deinen Freundlichen :thumbup:

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

    Edited once, last by mifeld ().

  • Im Diesel ist ja auch kein CVT-Getriebe :whistling:


    PS: ich seh gerade, du hast ja Schaltgetriebe ?( 
    Fährst du auch einen Verso mit Multimode?

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

    Edited 2 times, last by mifeld ().

  • Guten Tag Forum!


    Bin ganz neu hier und fahre seit 8000 km einen neuen Verso. Bisher habe ich keine Probleme mit dem Wägelchen. Ob ich aktuell eins habe, weiß ich nicht.


    Ich nehme seit ein paar Wochen ein "Klackgeräusch" im Antriebsstrang war. Stets beim Lastwechsel, also beim Gasgeben oder beim Vomgasgehen. Im Stadtverkehr nehme ich es weniger wahr. Dafür umso mehr auf Landstraßen oder Autobahn. Es handelt sich um das 6-Gang-Getriebe.


    Ist das eventuell ein ganz normales Geräusch, dass ich einfach überbewerte oder handelt es sich um einen (kommenden) technischen Fehler am Antriebsstrang (Kupplung, Schaltung, Getriebe etc.)


    Bevor ich zum Händler fahre möchte ich gern einmal ins Forum reinhören.


    Ich freue mich schon auf eure Antworten. Many Thanks!

  • Hallo und herzlich Willkommen!!!!


    Ein Geräusch sollte eigentlich nicht auftreten,würde ich prüfen lassen.Muss nicht schlimmes sein,wahrscheinlich ist nur ein Motor-bzw.Getriebehalter verspannt,dies ist schnell behoben!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Es gibt ein Technical Service Bulletin CP-0041T-0611 vom 28/05/2011 mit folgender Beschreibung:


    AD-Motoren - Klappergeräusch Kupplung
    MÄNGELBESCHREIBUNG
    Einige Kunden könnten sich über ein Klappergeräusch vom Motor beim Auskuppeln beklagen, insbesondere, wenn der Motor im Leerlauf dreht.
    PRODUKTIONSÄNDERUNG
    Die Kupplung wurde verbessert.


    Nachdem Dein Verso aber EZ 2012 ist, sollte bereits die geänderte Kupplung verbaut sein. Falls es sich überhaupt um einen AD-Motor handelt.


    Das war jetzt wohl nicht wirklich hilfreich ...


    COB

  • ich habe auch dieses komische klacken bei lastwechseln. auch erst wenn der motor längere zeit warm ist, habe einen 1.8 benziner mit 6gang...


    werd ich beim nächsten kundendienst mal ansprechen.