2 Fragen zum Motor E12J

  • erst mal Hallo und guten Tag zusammen,


    1. Standgas, im Warmen Zustand sakt teilweise das Standgas auf 600 - 590 U/min ab... Elektronisch oder über die Einstellschraube zu Regeln ?


    2. Vorweg, ich weiß wohl das er schon im 8. Jahr ist, aber ich höre ein deutlichen Klackern... ( Ventile ) ????? vor allem beim Beschleunigen nach einlegen des 2. Gang`s


    - Kerzen neu
    - Oelwechsel vor 2500 km
    - Keilrippenriemen neu



    Es leuchtet KEINE Warnlampe oder der gleichen, zieht gut durch... Spritverbrauch normal....


    Hat jemand eine Idee... schlimm...oder ....


    Danke im vorraus

  • Hallo Spreewald,
    -Standgas kann man nicht mehr einstellen,die "ZZ"-Motoren laufen aber auch relativ niedrig.Macht er das erst seit kurzen?
    -Zum Klackern...Das ist,ohne es zu hören,eher schwer zu beurteilen.Ich tippe auf Ventilspiel,das eingestellt werden muss.Ist Werkstattsache,Toyota verwendet in den Fall "Ausgleichsscheiben",d.h.bei kaltem Motor wird ein Istmaß ermittelt und mit dem Sollmaß verglichen.Passt es nicht,wird die entsprechende Scheibe im Tassenstößel durch eine dickere bzw. dünnere ersetzt.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Hallo Spreewald,
    -Standgas kann man nicht mehr einstellen,die "ZZ"-Motoren laufen aber auch relativ niedrig.Macht er das erst seit kurzen?



    Ja, erst seit ein paar Wochen....


    gestern habe ich die Zündkerzen kontroliert.... musste feststellen das eine davon ..na ja..sagen wir mal... sich etwas gelockert hatte...vermute das das von dem unruhigen Leerlauf kommt... oder ich war zu zaghaft...das klackern ist jetzt weg... nicht aber, das er im warmen Zustand auf 600 U/min runterfällt... ich muss mal das Handbuch studieren... wenn ich es doch blos finden würde,,,,

  • Hallo,


    am Standgas kann nichts eingestellt werden.


    Klackern ? Hm. Die Ventile werden über Tassenstößel bestätigt ohne hydraulischen Ausgleich. Ein Einstellen, nachstellen ist nicht vorgesehen, die Materialien sind auf Lebenszeit ausgelegt und halten auch, sofern der Motor nicht ohne Öl gefahren wurde.


    Keine Panik. nichts überstürzen....