Taxi Test

  • Der Verso wurde als Taxi getestet. Im folgenden Link könnt ihr den Testbericht lesen . http://www.taxi-zeitschrift.de…ortables-taxi-898732.html TAXI-Test:

    Zitat

    Toyota Verso ist ein komfortables Taxi TAXI hat den siebensitzigen Kompaktvan Toyota Verso Executive 2,2-l-D-4D mit Sechsgang-Wandlerautomatik getestet. Mit dem leisen, 110 kW/150 PS leistenden Motor harmoniert die Automatik sehr gut. Ihre Schaltcharakteristik ist so überzeugend, dass man die beiden Schaltwippen am Lenkrad auch im Gefälle nur selten braucht. Zu bemängeln ist nur, dass die Automatik schon beim leisesten Niedertreten des Gaspedals in den Wandlerbetrieb geht oder einen Gang herunterschaltet, was sich in einem Durchschnittsverbrauch von 7,3 Litern widerspiegelt. Die Federungsabstimmung ist gut gelungen. Als Fünfsitzer bietet der Verso vier Fahrgästen bequeme Zustiege sowie eine gute Knie- und Kopffreiheit. Kompromisse beim Knieraum und beim Durchstieg nach hinten müssen die Fahrgäste wie bei allen Kompaktvans bei voller Bestuhlung machen. Der Test erscheint in Kürze in TAXI. Interessierte Leser können vorab detaillierte Testnotizen und eine Preisliste aus dem nebenstehenden Kasten herunterladen. (dif, 28.10.09)

    Quelle: Copyright © 1998 - 2011 Taxi (Foto: Dietmar Fund)

  • Also, diesen Test unterschreibe ich als nicht-Taxi-Fahrer aber sofort.
    Er spricht auch so kleine Dinge wie die nicht aspährisch ausgelegten Spiegel oder die billige Plastikabdeckung in der Mittelkonsole an. Sehr guter Test der (fast-) alle Schwachstellen gnadenlos und emotionslos aufdeckt.
    JEDER Vero-Interessent sollte diesen Test vorher lesen und dann seinen Kaufentscheid fällen. Ich wette, da würde so manch einer zur Konkurrenz wechseln.
    Wie seht ihr das?

  • Ich finde den Test sehr Ehrlich geschrieben,geht auf die Wesentlichen Dinge ein,ohne jetzt Blumen zu Verteilen.Solche Berichte sind die besten.Denn was die Großen Autozeitungen schreiben ist meistens nur das ,was besonders die " DEUTSCHEN " Autokonzerne gerne geschrieben haben möchten.Der Test würde aber jetzt persönlich mein Kaufentscheid für den Verso nicht beeinflussen.Denn die anderen Hersteller haben auch ihre Probleme,so daß alles irgendwie in der Waage bleibt.

  • Ist korrekt. Aber man sollte immer Preis/-Leistungsverhältnis im Auge behalten. Und das hält sich momentan nicht in der Waage, abgesehen von deinem Edition (ein Lichtblick). Andere Hersteller bieten hier vielmehr, wenn auch teilweise gegen Aufpreis. Aber ich möchte nicht schon wieder meckern, ist halt Jammern auf hohem Niveau.
    Dafür mache ich dann einen eigenen Thread auf. ;-)