Toyota wertet den Verso auf

  • Thema : Produktinformationen zum Verso
    Modell : Verso
    Bemerkung : Produktaufwertung des Verso:
    - USB-Schnittstelle serienmäßig für das gesamte Verso Modellprogramm
    inklusive Verso Edition
    - Parksensoren vorne und hinten serienmäßig für Verso Executive
    Ø Produktaufwertung des gesamten Verso Modellprogramms inklusive Verso Edition
    Ø Zusätzliche Produktaufwertung des Verso Executive
    1. USB-Schnittstelle für das gesamte Verso Modellprogramm inklusive Verso Edition
    Mit Juni Produktion ist das gesamte Verso Modellprogramm inklusive Verso Edition serienmäßig
    mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet, so dass der bisher als Sonder-ausstattung angebotene
    USB-Multimedia-Anschluss entfällt.
    Die Preise aller Verso & Verso Edition Versionen bleiben dabei unverändert.
    2. Parksensoren vorne und hinten für alle Verso Executive Modelle
    Zusätzlich zur vorgenannten Produktaufwertung sind mit Juni Produktion alle Verso Executive
    Modelle serienmäßig mit Parksensoren vorne und hinten ausgestattet, was die Attraktivität und
    Wertigkeit des Executive um ein weiteres steigert.
    Die Preise aller Verso Executive Versionen bleiben dabei unverändert.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Werden bei den bestellten die noch nicht Ausgeliefert sind schon diese Aufwertungen vorgenommen ? Wäre Interessant für die Käufer zu wissen. Zum Beispiel April bestellt, Mai gebaut, Juli ausgeliefert !

  • Die Parksensoren (vorn) hätte ich gerne.
    Na und was ich für die USB-Schnittstelle bezahlt habe ... heul

    Signatur ... da muß ich mir noch was Sinnvolles einfallen lassen ... :rolleyes:

  • Meine Quelle ist von Toyota,ich würde es so verstehen.....Die Auto`s,die im Juni gefertigt werden,bekommen das.Nachgerüstet wird da bestimmt nichts.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Die meißte Aufwertung erhält das Executive Modell.
    Ich hätte mir Gewünscht,das alle Verso´s ab Basis Modell z.B 6 Lautsprecher haben ( Basis hat ja nur 4 ) sowie ein DAB Radio und Alufelgen.

  • Hmmm mein Verso - stand am 07.06.2010 beim Händler auf dem Hof, wurde am 22.06.2010 zugelassen - hat die PDC vorne und hinten auch schon dabei gehabt, hatte die Edition-Ausstattung geordert. :) Zahlen mußte ich dafür nichts, aber das mit den Sensoren wurde mir vom Freundlichen gesagt als ich Anfang Mai die Auslieferungsbestätigung erhalten habe.


    Der USB-Anschluß ist allerdings bei mir nicht dabei, lediglich der Aux-Eingang, :(

  • Das bezieht sich ja auch auf die Produktion am Band,also was im Juni gefertigt wurde.Der Edition ist ja eh ein Sondermodell,da ist das eh anders.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Danke Lars, war bei mir nicht so angekommen. :)


    Ganz am Anfang (bei der Bestellung) war´s nämlich so, dass die PDC noch extra hinzu bestellt werden mußte und Anfang Mai war die PDC plötzlich - zu meiner Freude - im Edition-Paket enthalten.


    Das jetzt die Executive-Ausstattung ebenfalls die PDC serienmäßig ist macht vor diesem Hintergrund Sinn, alles andere wäre für den Kunden nicht plausibel.

  • Genau wie bei mir, am ANfang war nur die Rede von Panoramadach,Tempomat,Alufelgen und Geschw-Begrenzer.Auf einmal war die Veröffentlichung vom Edition Modell,da kamen dann das PDC vorne und hinten noch dazu.Habe mich Riesig gefreut weil ich es sowieso hätte nachgerüstet( Nur billiger ).

  • Hallo alle miteinander, woher stammt denn die Info mit der Aufwertung ?
    Habe mir ja Ende Juni den neuen Verso Executiv 2.2 D Automatik bestellt. Habe gegen Aufpreis die PDC vorne und den USB-Anschluß
    mitgeordert. Brauch ich die jetzt nicht zu bezahlen und bekomme die PDC hinten auch noch dazu (hatte ich nicht mitbestellt wegen Rückfahrkamera)??? .denken - Liefertermin soll Ende Sept. - Anfang Oktober sein !


    Wo kämen wir hin, wenn alle sagten: "Wo kämen wir hin" und niemand ginge,
    um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.....

  • Quote from "tofrisch"

    Hallo alle miteinander, woher stammt denn die Info mit der Aufwertung ?



    Da ST191GTI bei einem Toyota Vertragspartner arbeitet sitzt er halt näher an den Info´s ;)

  • ST191GTI hatte (Toyota wertet den Verso auf) mal was zur Produktaufwertung für den Verso geschrieben, dabei interessieren mich vorallem die Änderungen für mein Executive. Gibt es dazu so eine Art Datenblatt ab wann diese Aufwertung und welche Aufwertungen da gemacht wurden? Oder eine Infoseite bei Toyota?


    Was mich auch etwas verwundert ist das wenn ich den Konfigurator auf der Toyota HP starte kann ich den jetzt Serienmäßig verbauten USB Anschluss und auch die Parksensoren immernoch als Zubehör auswählen obwohl sie auf der Ausstattungsliste als Serienmäßig angegeben sind! ?( ?( ?(

  • Ach was mich auch noch Interessieren würde: Hat jemand von euch einen neuen Verso vor dem 01.03.2010 Bestellt und hat die USB Schnittstelle oder die Parksensoren (Executive Ausstattung) oder beides ohne Aufpreis dazu bekommen?

  • solingennrw: das klingt doch schon mal ganz gut! Hoffe nur du findest es noch :)
    Hast den Thread hier rein geschoben? Hoffendlich geht er hier nicht unter in dem "alten Beitrag".

  • Toyota hatte für die Aufwertung eine Pressemitteilung rausgegeben. Die Pressemitteilungen auf der Toyota-Seite gehen leider nur bis Mitte November 2010 zurück.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Habe gerade in den Pressemeldungen nachgeschaut, für den Verso gab es nur 6 Meldungen,also war das eine Inoffizielle Message.

    ST191GTI hast du das Schreiben noch ?

  • Ihn habe ich auch schon Persönlich angeschrieben (am Freitag) aber bis jetzt noch keine Antwort.
    Entweder sucht er noch oder ist verreist. :) :P :)

  • War gestern im Harz,(Bergauf tut sich der 1,6 er schon echt schwer)deshalb war es ruhig um mich.Habe zur Zeit noch frei,auch deshalb war ich nicht so oft am Rechner,da ich mich dann um die Kiddies kümmer,die im normalen Alltag viel zu kurz kommen.In der Spätschichtwoche sehe ich meine kleine Tochter nur abends,und dann für max.ca 2 Stunden.Krass!!Ich gehe morgen erst wieder los,dann sehe ich mal nach.Meine Info-Quelle ist natürlich intern,da braucht ihr nicht suchen.
    Das Schreiben muss ich "Rückwärtssuchen"wenn Toyota es nicht rausgenommen hat,finde ich es bestimmt.
    Gruss

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • So jetzt wo wir wissen das es wahrscheinlich nur eine interne Mitteilung gegeben hat, würde mich brennend interessieren wer von euch von der Produktaufwertung profitiert hat! Vielleicht sogar ohne es vorher zu wissen. Dabei wüsste ich gern wann Ihr die Bestellung unterschrieben habt und wann dann die Auslieferung war.

  • Ja so ist es :)


    Es sprechen zwar schon viele Punkte für mir mich aber es kann ja nie schaden wenn man noch mehr anbringen kann.


    Da das Autohaus auf die gesetzte Frist von meinem RA nicht reagiert hat (zumindest nicht bei meinem RA) ist nun die Klage raus gegangen und es wird wohl langsam ernst.


    Mein Auto ist am 1. April 2009 (kein Scherz) Hergestellt und am 26. März 2010 Ausgeliefert wurden. Das Grenzt schon sehr an das Urteil vom BGH und hat veraltete Navi Software drauf. Das könnte eventuell schon reichen + der extreme Verbrauch. Wenn sich jetzt noch herrausstellt das die Produktaufwertung bei mir zugetroffen hätte wenn ein neues Auto für mich Produziert wurden wäre, dann ist das Ding gelaufen. :)


    PS: Das neue Auto wartet schon drauf Produziert zu werden

  • Die Produktaufwertung wird bei dir nicht mehr greifen.
    Ich hatte meinen am 18.12.2009 bestellt, gebaut wurde er im Februar 2010 und ausgeliefert am 31.3.2010 ohne Aufwertung.
    Wenn ich mich recht erinnere, kam der Pressetext im Juli 2010. Ich glaube auch mich zu erinnern, dass es in der TOYOTA-Zeitung stand, aber die werfe ich immer weg. Vielleicht hat ja jemand die TOYOTA-Zeitung aufbewahrt?

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Hallo, Ich bezweifle das du wegen der Navisoftware ein Mangel im Vertrag erreichen kannst. Genauso die Aufwertung , das ist ja eine freiwillige Leistung von Toyota an die Kundschaft. Die Aufwertung des Verso fand letztes Jahr im Juli/ August statt. Meiner wurde im April 2010 gebaut und im Mai an den Händler ausgeliefert.Da wusste ich auch nicht daß das PDC dabei war. Die erste Meldung zu den Sondermodell Edition vor der Bekanntmachung in der Öffentlichkeit enthielt nämlich kein PDC. Wie er Veröffentlicht wurde war dann PDC dabei.Bei Mehrwert freut man sich doch, wurde etwas ge-cancelt ist es Enttäuschend . Der Autobauer hat immer das Recht seine Produkte zu Verändern, außer du hast schriftlich das du auch diese Ausstattung mit dem Inhalt den du haben möchtest . Glaube es nicht das du mit der Beanstandung durchkommst, mit dem Verbrauch wohl eher. Natürlich ist da keine Rechtsauskunft von mir, nur meine persönliche Ansicht dazu.