Schriftzüge an der Heckklappe entfernen

  • Ich habe heute die Schriftzüge an der Heckklappe entfernt. Der :) wollte für evtl. Lachschäden nicht gerade stehen. Also habe ich es selber gemacht:

    • Schriftzug mit dem (Haar-) Fön erhitzen.
    • Mit Zahnseide den Kleber durchtrennen.
    • Klebereste so gut es geht mit dem Daumen weg rubbeln.
    • Bei geöffneter Heckklappe Sonax Teerentferner eine Minute einwirken lassen.
    • Verbliebene Kleberest mit einem weichen Tuch wegputzen.
    • Schritte 4 und 5 ggf. wiederholen.
    • Restlichen Teerentferner mit viel Wasser und Autoschampo oder Spüle entfernen.
    • Heckklappe mit milder, wachshaltiger Politur polieren.
    • Fertig! :thumbup: 


    Auf keinen Fall dürfen die Schriftzüge "abgehebelt" werden. Dabei können sich die Spitzen der Buchstaben in den Lack bohren :thumbdown: .