Anschlüsse Standardradio

  • Hallo Zusammen,


    hat jemand vielleicht schon einmal das "Standardradio" vom Verso (AR2) ausgebaut und kann mir sagen, welche zusätzliche Anschlussmöglichkeiten vorhanden sind?
    => Vielleicht gibt es eine Beschreibung oder Bilder?


    Ich bin für jede Hilfe dankbar!


    Hintergrund:
    Ich möchte einen aktiven Subwoofer möglichst per Cinch anschließen. Dafür habe ich im Zubehörhandel einen ISO-Stecker mit Cinch-Anschlüssen (4x Lautsprecher, 1x Sub) besorgt.



    Danke für eure Hilfe (schrauben)

  • Also Cinch Anschlüsse hat das Radio nicht.....siehe mal mein Bericht zu dem Verstärker von i-sotech.

  • Hallo targa71,


    danke für den Tip, aber leider hilft mir der Beitrag nicht weiter. Ich habe versucht Infos oder Photos vom Originalradio (kein Navi) zu bekommen, aber leider Fehlanzeige. Du hast nicht zufällig Bilder oder einen Schaltplan des Standardradios?
    => Ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als selbst nachzusehen. Das wollte ich mir ersparen.


    Deine Idee mit dem Isotec Verstärker ist nicht schlecht...das könnte mir auch gefallen :thumbup:


    Ich finde den Sound der "Standardanlage" sehr gut. Hat eine tolle Bandbreite, aber ich finde die maximale Lautstärke generell etwas zu Leise. Das ist, wie ich finde, besonders stark bemerkbar bei verschiedenen Radiosendern. Bei manchen musst du voll aufdrehen, aber die Lautstärke ist nur bedingt lauter. Bei anderen reicht "20-30" völlig aus.


    Gruß

  • Nur kurz , schau mal in der Database unter FSE Funkwerk,da sind einige Bilder vom Radio dabei,musst du aber runterladen da es eine große PDF ist.

  • O.K., O.K. alles klar... mir war nicht klar, dass du die Verso-Forum-Menüleiste meinst... :thanks:


    (denk)


  • Ja, das mit der Lautstärke ist schon störend.....man hat manchmal das Gefühl man dreht endlos bis sich da etwas mehr tut! Da wäre eine etwas kleinere Skaleneinteilung wirklich sinnvoller!
    Der Sound wird durch den Einbau des I-Sotec Verstärkers schon spürbar besser. Man sollte jetzt keine Riesen-Wunder erwarten, aber insgesamt gefällt es mir schon gut: Mehr Bass, mehr Lautstärke....
    Sicherlich, wenn man noch mehr haben will, dann muss man da was anderes reinbauen (denke Radio plus Boxen)

  • Also wenn es sich nur um die Anhebung des Dynamikbereiches gehandelt hätte (mit einer gewissen Lautstärkerhöhung einhergehend), dann würde ich zu der Einstellung "ASL LOW" raten. Das macht richtig was aus, ich war selber überrascht.

  • Hallo Versojaner,


    ich habe deinen Tip bei meinem angeschlossenen MP3-Player getestet (ASL => low und off). Der Effekt ist bei mir, das im Bereich VOL 10-20 die Lautstärke noch mehr abnimmt, also leiser wird. Ist aber irgentwo logisch, weil diese Funktion den größten Effekt bei niedriger Lautstärke haben soll (so ähnlich wie eine "Loudness"-Funktion). Der Player ist an der Klinkenbuchse AUX angeschlossen. In diesem Fall ist die Anhebung des Dynamikbereiches auf "high" scheinbar besser?!
    Ich werde nicht so richtig schlau daraus. Ich schau jetzt, dass der aktive Subwoofer spätestens im Frühjahr drin ist und dann schau ma mal wie der Sound bei hoher Lautstärke ist.


    solingennrw :
    Danke für deinen Tip. Ich habe mir die Bilder genau angeschaut, aber leider gibt es zu den Bildern keine Legende, aus der ich schließen könnte, um welche Anschlüsse es sich handelt (=> Anschlußplan). Dafür ist das Zerlegen sehr gut beschrieben!!!! Das wird mir weiterhelfen.

  • Klar. Mit der gewissen Lautstärkeanhebung meinte ich ja auch je nach gefahrener Geschwindigkeit( daher auch der Begriff AutomaticSoundLevelizer). Die Dynamikanhebung ähnlich "Loudness" ist aber schon direkt nach dem Einschalten auf LOW hörbar und das widerrum brachte in Verbindung mit meinem Handy (als MP3-Player über AUX mit verschiedenen Soundprofilen) das beste Ergebnis. Mehr brauche und will ich auch nicht.


    Gruss
    V

  • Hallo Solingennrw,


    das schaut ganz gut aus!! Endlich ein klares Photo. Danke für den Tip!!


    => Weiß jemand, wofür der freie, schwarze Anschluß gedacht ist? Der Rest (auch der ganz Rechte Anschluß) scheint belegt zu sein.