Touch&Go geht nicht

  • Hallo,

    bin im Urlaub und seit heute morgen geht T&G und BT bei meinem FVL nicht mehr (ohne Fehlermeldung). Das Radio und die rückwärtige Kamera funktionieren. Eine Toyota Werkstatt ist nicht in Sicht. Als erste Notmassnahme wollte ich die Sicherung - en überprüfen, kann sie aber nicht finden.

    Weiß jemand vielleicht, wo ich suchen muss?

    Verso AR2, schwarz, Alu-Räder, AHK, Touch+Go

  • Ein Sicherungskasten ist im Motorraum und einer links unten vom Lenkrad, wenn ich mich richtig erinnere.


    Aber, du kannst einfach mal die Batterie abklemmen, ne Stunde warten und wieder anklemmen. Dann resettet sich alles und fährt runter. Vielleicht hilft das ja schon. Evtl. hilft auch ein Softwareupdate, welches du bei Mein-Toyota runterladen kannst (evtl. kostenfrei oder gegen Bezahlung). Viel Erfolg.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Hallo Ottili,

    habe die Batterie für 2 Stunden abgeklemmt - hat leider nichts geholfen. Könnte nicht eine Sicherung defekt sein? Ich kann allerdings keine Sicherung identifizieren. Im Handbuch passt keine Beschreibung.

    Wie könnte ich ein Software Update installieren, da das Gerät doch tot ist?

    Verso AR2, schwarz, Alu-Räder, AHK, Touch+Go

  • Solange dein Radio noch geht, ist das Gerät nicht tot. Es ist eine Software, die das Radio, das Navi und die Freisprecheinrichtung steuert.

    Ein auf einen USB-Stick entpacktes Update wird automatisch erkannt und startet dann.


    Die Sicherungen für das Audiosystem sitzen unter der Instrumententafel (Typ A).

    Es ist die Sicherung 2 ECU-IG NO.3 mit 10A und die Sicherung 7 ACC mit 7,5A , soweit ich es in der BA gefunden habe.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Hallo Ottili,

    ich habe bei Toyota ein volles Update bekommen und versucht, es bei mir zu installieren - hat leider nicht geklappt. Die LED des Sticks blinkte zwar, aber das Gerät blieb bei Audio.

    Den Sicherungskasten habe ich nicht gefunden. Ich habe links unten die Abdeckung abgenommen, aber keinen Sicherungskasten gefunden! Wo ist das Scheissding?

    Verso AR2, schwarz, Alu-Räder, AHK, Touch+Go

  • Lade dir die BA von Toyota runter, da ist erklärt, wo genau die Sicherungskästen sind und wie man da rankommt.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Hallo,

    nach einer 60€ Diagnose hat mein Freundlicher den Navi für tot erklärt! Er bootet nicht hoch-alle anderen Komponenten funktionieren. Die Nachricht hat mich besonders deswegen geschockt, weil der Meister mir vorher gesagt hat, dass sie noch nie einen defekten Navi ausgewechselt haben. Immerhin bin ich der Erste. Übrigens, das Gerät hat keine eigene Sicherung und ein Update ist in diesem Zustand auch nicht möglich.

    Ein neuer Navi (nur die kleine Kiste) kostet 845,00€ plus Einbau. Dieser Preis ist für mich nicht akzeptabel.

    Die Fa. Rickim Electronic bietet eine Reparatur an:

    Das defekte Gerät zur Überprüfung einschicken. Danach wird erklärt, ob es repariert werden kann und was es kostet. Die Prüfung kostet 70€. Bei einer Reparatur wird die Gebühr angerechnet. Den Ein- und Ausbau würde der Freundliche übernehmen (je 0,5 Std).

    Was haltet ihr davon? Gibt es noch andere Möglichkeiten?

    Bin für jeden geldsparenden Tipp dankbar.

    Verso AR2, schwarz, Alu-Räder, AHK, Touch+Go

  • Ich würd kein Cent da rein stecken. Ein gutes Pioneer Radio mit gutem Klang und ein TomTom und fertig. Oder ein Chinaradio mit Navi.

  • Gibt es bzw. gab es nicht die Aktion das Navi für 490 Euro inklusive Einbau und drei Jahre Kartenupdate nachzurüsten? Ich glaube das gab es jetzt wieder.


    845 Euro ist viel zu Teuer, da es laut Preisliste 790 Euro kostet. (Prospekt Dezember 2016)

    Wenn die 60 Euro, die du schon bezahlt hast, für den Ein und Ausbau mit angerechnet werden, würde ich es wahrscheinlich einschicken.

    Ansonsten würde ich es selber ausbauen. Ist ganz einfach. Links und rechts vom Bildschirm die Blenden ab und schon kannste rausschrauben (ganz vereinfacht gesagt) Es gab und gibt auch Anleitungen dazu im Forum.


    Was mich jetzt noch interessiert, ob du bei einem neuen Gerät auch 3 Jahre Kartenupdate mitbekommst, so wie es jetzt bei einem Neuwagen ist. Kannste das mal bitte bei deinem Freundlichen Händler anfragen.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 C-HR Hybrid Team-D   

  • Weiß ja nicht dein Budget, aber mein China Android Kracher kam 230€. Mittlerweile gibt's die neuen bei Ali bis Android 9. Also auch ziemlich aktuell. Würde kein original Radio ersetzen, oder reparieren lassen.

  • Ich habe über Ebay zu meinem Touch&Go ein gebrauchtes Naviteil gefunden und es von Toyota einbauen lassen. Das Teil funktioniert! Das BIOS bootet, aberResizer_15797817243183.jpg

    leider ist keine Software drauf. Die Daten von dem defekten Teil, die ich auf einem Stick habe, werden nicht angenommen. Kann ich jetzt ein neues Kartenupdate kaufen und installieren, ist die Software dann dabei?

    Verso AR2, schwarz, Alu-Räder, AHK, Touch+Go