Leerlauf zu hoch

  • Hallo zusammen.Habe wieder mal ein Problem. Seit ein paar Tagen ist mein Leerlauf immer auf 1200. Fahre ich an die Kreuzung,trete die Kupplung,fällt er auf normale 800,steigt aber sofort wieder auf 1200.Da bleibt er dann auch.Sprit verbrauch liegt aber trotzdem zwischen 7-8 Liter.:evil::evil::evil::evil:

  • Hast Du die Themperatur der Heizung recht hoch eingestellt?Wenn eine gewisse Differenz zu gewünschter Innenthemperatur ist (z.B. 28 Grad) und es draussen nur 0 Grad sind,dann ist das normal,da der Motor im Leerlauf mit 800 U/Min zu wenig Abwärme erzeugt.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • normal 22 Grad. Aber auch wenn ich die Themperatur komplett runterregle und die Lüftung auf null stelle,bleibt das so.

  • Stell mal die Heizungs-Automatik aus (also nicht nur runter regeln) - dann geht meiner (gleiches Modell, wie deiner) auf ca. 800 runter. Sobald die Klima-Automatik wieder angeschaltet wird, geht sie wieder auf 1200 (schwankt dann aber periodisch zwischen 800 und 1200).

  • Kann mir mal bitte einer erklären,für was die Anschlüsse der Drosselklappe bedeuten.

    Welche Funktion haben die ??? Bin da leider noch nicht richtig dahintergestiegen.

  • Das mit der höheren LL-Drehzahl bei kalten Temperaturen ist beim D-CAT völlig normal, das wird wohl gemacht damit der Motor im Stand nicht zu sehr "auskühlt" wenn man ihm durch die Heizung Wärme entzieht.


    Kann man übrigens ganz einfach prüfen: Heizung komplett auf "Off" -> LL-Drehzahl wieder normal bei 800.


    Gruß,


    Holgi

    __________________________________________________
    Toyota Verso 2.0 D4D titansilber EZ 10/2013
    Toyota Corolla Verso 2.2 D-CAT kristallblau EZ 01/2007

  • Ich habe alles komplett abgeschalten. Automatik,Lüfter .Heizung auf kalt.

    Hmm, andere Verbraucher noch an? Heckscheibenheizung? Was passiert, wenn Du auf den "Off"-Knopf drückst?

    __________________________________________________
    Toyota Verso 2.0 D4D titansilber EZ 10/2013
    Toyota Corolla Verso 2.2 D-CAT kristallblau EZ 01/2007

  • Nichts.Bleibt das selbe.Könnte das am Thermostat liegen.Wenn ich ihn 5-10 Minuten im Leerlauf laufen messe,fällt er auf 800.Fahre ich wieder,das selbe Spiel.

  • Ich muss das noch mal erklären. Auto springt normal an.Wenn er warm ist ,ist die Drehzahl immer bei 1200.Ich fahre an die Kreuzung,trete die Kupplung,dann fällt er auf 800 und steigt dann langsam wieder auf 1200. Wenn ich ihn ausschalte,2-3 Minuten warte und neu starte ist er bei 800.

    Fahre ich langsam los,ist nach ein paar Metern das selbe Spiel wieder,das er auf 1200 ansteigt.Dasselbe ist auch im Stand.

  • Das ist auf jeden Fall nicht normal. Vielleicht Mal die ECU updaten lassen?

    __________________________________________________
    Toyota Verso 2.0 D4D titansilber EZ 10/2013
    Toyota Corolla Verso 2.2 D-CAT kristallblau EZ 01/2007

  • Ist ja im Herbst erst gemacht worden.Kann das vielleicht an der Drosselklappe liegen ???