Notrad austauschen

  • Hallo liebe Forumsmitglieder....

    Ich hab da Mal wieder eine Frage :


    Bei unserem Corolla Verso ist ja als Ersatzrad nur so ein schmales Notrad dabei.Nun kommen auf meine Alus neue Ganzjahresreifen drauf weil ich nicht soo viele Km mehr fahre.Ich habe aber auch noch Stahlfelgen mit Winterreifen drauf.


    Kann ich einfach das Notrad gegen eins von den Stahlrädern tauschen oder gibt das Probleme ?


    Vielen Dank für eure Hilfe....

    Mfg Markus

  • Musst du probieren ob das Rad vom Durchmesser her passt die breite ist egal da es per Seilzug abgelassen wird.

    Im Grunde müsste das gehen.

    Aber ob das nötig ist wenn du ne Panne hast tut es ein intaktes Notrad auch.

  • So weit ich das weis kannst Du das fahren wenn alles z.B. 16 Zoll ist , aber wenn Deine neuen 17 Zoll sind und Deine Stahlfelge nur 16 Zoll kann es ein Problem geben.

    Ich weis das Notrad ist wohl noch kleiner , aber es ist zugelassen als Notrad . Ich selber hatte immer ein Vollwertiges Rad drunter , das war dann von hinten zu sehen , war mir aber egal.

    Von meinen Winterrädern hatte ich auch 5 Stück , ich bin die Woche ca 1000 Km gefahren , da wollte ich mich nicht mit einem Notrad nach Hause schleppen. Und unterwegs bei einem fremden Reifenhändler , na ja da biste Laufkundschaft ist also teurer und dann noch die Zeit . Am Freitag hat immer der Schuh gedrückt . Mein Tipp die billigste Alufelge und den passenden Reifen und gut ist es . Ich fahre jetzt auch nur noch rund um den Kirchturm , ohne Reserverad , habe aber eine Flasche mit Dichtungsmittel im Auto und hoffe mal das nicht gleich der ganze Reifen Schrott ist . Du hast natürlich auch einen höheren Luftwiderstand unter dem Auto , da Du ja keine glatte Fläche mehr hast.

    • >>>>>Rechtschreibfehler gehören bei mir dazu <<<<
    • Tag d. ersten Zulassung : 16.04.2007
    • Toyota Corolla Verso - Aktuell 128 xxx Km  473872_5.png 

    Hier gibt es noch viele Info`s zum CV ----> https://corolla-verso-hilfe.de/

  • Ob es beim CV genau in die Mulde passt habe ich nie überprüft aber ich denke mal schon . Denn wenn Du unterwegs einen platten hast muss das kaputte Rad ja unter das Auto.

    Wie schon geschrieben die originale 17 Zoll Bereifung ist dann von hinten zu sehen und der Boden unter dem Kofferraum ist dann nicht mehr so " glatt " wie mit dem Notrad.

    Meins ist eh 11 Jahre alt und wird langsam porös , also die komische Flasche und eine 12 Volt Kompressor ins Auto und hoffen das sich der Reifen nicht in seine Einzelteile zerlegt .

    Wenn ich mich nicht irre haben die neuen Toyota genau so ein Set im Kofferraum , es gibt kein Notrad mehr nur noch gegen Aufpreis.

    • >>>>>Rechtschreibfehler gehören bei mir dazu <<<<
    • Tag d. ersten Zulassung : 16.04.2007
    • Toyota Corolla Verso - Aktuell 128 xxx Km  473872_5.png 

    Hier gibt es noch viele Info`s zum CV ----> https://corolla-verso-hilfe.de/

  • Genau das hatte ich im Urlaub in Spanien in Barcelona. Die Reifenflanke an sonem Ring die die um ihre Laternen haben aufgeschlitzt. Da nützt dir das ganze reifen füll schdiszeug nix. War genau der richtige Tag, Taxi Streik. 2km mit dem Rad vom Kunstmuseum bis zum place de cataluna gelaufen und dann wieder zurück.

  • Ja das ist dann der Nachteil . Sollte ich da je hin fahren habe ich auch ein Reserverad dabei , aber hier rund um den Kirchturm ist es mir egal.

    • >>>>>Rechtschreibfehler gehören bei mir dazu <<<<
    • Tag d. ersten Zulassung : 16.04.2007
    • Toyota Corolla Verso - Aktuell 128 xxx Km  473872_5.png 

    Hier gibt es noch viele Info`s zum CV ----> https://corolla-verso-hilfe.de/

  • Trotzdem blöd, wenn du dir nicht selber weiter helfen kannst. Auch unterm Kirchturm musst du warten, oder jemand anrufen, wenn der reifen kaputt ist. Also irgendwie an der Seite, oder Loch zu groß. Egal ob Not- oder vollwertiges Ersatzrad, 15 und die Fahrt geht weiter.

  • Ja Du hast ja Recht , ich könnte mir ja meine Alu Felge mit dem Sommer Rad drunter machen . Die anderen 4 sind ja Allwetterreifen geworden . Ich für mich bin auch zufrieden mit der Lösung .Ich glaube ich habe den Vredestein Quatrac 4 215x50x17 am Auto , und der fährt sich Sommer und Winter gut.


    • >>>>>Rechtschreibfehler gehören bei mir dazu <<<<
    • Tag d. ersten Zulassung : 16.04.2007
    • Toyota Corolla Verso - Aktuell 128 xxx Km  473872_5.png 

    Hier gibt es noch viele Info`s zum CV ----> https://corolla-verso-hilfe.de/

  • Mit nem Reserverad soll man ja nur weiter kommen. Man muß ja nicht ewig dann damit weiter fahren. Und jedes notrad ist besser als dieses Pannen Zeug

  • Ja das stimmt , aber wie schon geschrieben ich glaube die neuen Toyota haben kein Reserverad mehr.

    • >>>>>Rechtschreibfehler gehören bei mir dazu <<<<
    • Tag d. ersten Zulassung : 16.04.2007
    • Toyota Corolla Verso - Aktuell 128 xxx Km  473872_5.png 

    Hier gibt es noch viele Info`s zum CV ----> https://corolla-verso-hilfe.de/