Klimakompressor defekt?

  • Hallo


    Nachdem ich meinen Corolla Verso seit 13 Jahren zufrieden fahre, hatte ich in letzter Zeit einige Repararuren. Als letztes mußte die Kühlmittelleitung zwischen Condensator und Verdampfer wegen Undichtheit ersetzt werden. Nach der Reparatur sagte mir der Meister, daß der Kompressor einen Defekt hat. Er macht nach dem Trennen der Magnetkupplung ein ein rasselndes Geräusch, aber nicht immer. Beim Probieren ist etwas anderes aufgefallen: Beim Starten des Kompressors geht sofort der Kühlerlüfter an. Ich bilde mit ein, daß das früher nicht der Fall war. Man hört es im Innenraum im Stand wenn der Lüfter startet, wenn sich früher der Kompressor einschaltete, gab es einen Drehzahlsprung, aber der Lüfter war nicht zu hören. Dieser ging nur nach längerer Standzeit an. Könnt Ihr dieses Verhalten bestätigen, oder irre ich mich. Hat jemand eine Idde bezüglich der Geräusche des Kompressors beim Abschalten. Ich werde es erstmal beobachten.


    Schönen Tag noch.

  • Autsch das tut weh. Ich habe hie eine Liste mit Verwerter zusammengestellt extra für Japaner und dann für alle Marken . Es gibt natürlich auch die Möglichkeit einen Austausch Kompressor zu kaufen .

    Bei den Hölländern erst die ganz aussprechen lassen dann auf englisch weiter oder auf deutsch nach einem Kollegen fragen der deutsch kann.


    HIER DER LINK

  • Danke für die Info.


    Aber kann mir jemand schildern, wie sich bei ihm der Kühlerlüfter verhält, wenn er sich zuschaltet hört man das in Stand deutlich.

  • Also wenn ich meine Klima einschalte , springt auch einer der beiden Lüfter vorn mit an . Der zweite ist ja für den Wasser Kühler. Die Motordrehzahl verändert sich bei mir auch , es wird etwas mehr im Standgas. Aber ich würde mal sagen , hol Dir mal eine zweite Meinung , musst ja nicht sagen was Du schon weist . Sag einfach da ist ein mögliches Geräusch was früher nicht war.

    Warum war denn die Kühlmittelleitung zwischen Kondensator und Verdampfer defekt ? Kann sein das ich was ändern muss ? Denn alles was Klima ist , ist auch sau teuer.

  • Wenn er nach dem Trennen das Geräusch macht dann ist es ja die Magnetkupplung die defekt ist bzw. Deren Lager worauf die sich dreht wenn sie getrennt ist. Die gibt es eigentlich einzeln.

    Dieser Link von eBay ist nicht gestattet

    Hab nicht genau geschaut ob die für deinen ist, ist nur ein beispiel.

  • Servus,


    bei mir ist vermutlich auch der Klimakompressor defekt. War letztens bei ATU weil die Kühlung nicht mehr funktioniert ist und die meinten, dass d. Gas voll wäre. Da wurde mir auch gesagt, dass d. Motordrehzahl sich nicht ändert, sobald man die Klimaanlage einschaltet. Deshalb sind sie der Annahme, dass der Kompressor defekt ist.

    Ich war gerade unten beim Auto und habe mit offer Motorhaube und noch nicht laufendem Motor die Klimaanlage angemacht. Bei mir ist es so, dass der Kühlerlüfter sofort angeht, sobald die Klimaanlage aktiviert wird. Ich höre beim einschalten der Kimaanlage auch ein leises klicken vom Motor und gehe davon aus, dass das die Magnetspule ist.


    Muss ich eigentlich den ganzen Kompressor austauschen lassen oder kann es sein, dass nur die Magnetspule hinüber ist? Wie kann ich das vllt. noch selber abklären?


    VG MUTU

  • Motor laufen lassen ohne Klima dann im motorraum den Klimakompressor anschauen(Taschenlampe) da sieht man das sich die Riemenscheibe dreht aber der mittlere Teil der Scheibe wo der Antrieb für den Kompressor sitzt nicht.

    Nun die Klimaanlage einschalten und wieder schauen.

    Nun muss sich der mittelere Teil mitdrehen und der Kompressor wird Angetrieben.

    Wenn es den Mittleren Teil nicht dreht ist entweder die Anlage leer der Drucksensor defekt oder wirklich die Kupplung.


    Wenn es dreht aber nicht kalt wird ist entweder die Anlage fast leer der Drucksensor defekt (zeigt druck an obwohl die Anlage leer ist)

    Oder der Kompressor selbst defekt.





    MuTu wenn das bei dir so ist das sich das mitdreht dann könnte wirklich der Kompressor defekt sein.


    Aber das ist wirklich unwahrscheinlich.

    Woher weiß ATU das die Klima richtig gefüllt ist? Dazu müssen die die Anlage erst leer machen mit einem Speziellen Klimagerät dann wird sie wieder neu befüllt.

    Darüber führt die Anlage ein genaues Protokoll mit der entnommen Gasmenge und der wiedereingefüllten.

    Desweiteren wieviel Kompressor öl eingefüllt wurde.


    Hast du so ein Protokoll bekommen?

    Musstest du was bezahlen als die dir das gesagt haben?

  • Meiner steht jetzt gerade beim freundlichen zum Klimacheck. Meine normale Werkstatt hat mir was erzählt daß sich da einiges geändert hat. Sie müssen jetzt Druckprüfung machen und was weiß ich. Sollte auf jeden Fall 150€ kosten. Beim freundlichen hat sich scheinbar nichts geändert, normaler Preis immer noch 79€ inkl. Filter.

  • Warum war denn die Kühlmittelleitung zwischen Kondensator und Verdampfer defekt ? Kann sein das ich was ändern muss ? Denn alles was Klima ist , ist auch sau teuer.

    Die Anlage hatte kein Kältemittel mehr und laut Werkstatt war die Leitung unter einem Halter hurchgerostet.


    Das Geräusch trat kurz nach Ausschalten der KLA auf, nicht dauernd, was der Fall wäre, wenn die Magnetkupplung kaputt wäre. Im Stand tritt das Geräusch im Moment ganz selten auf.


    Mein Lüfter verhält sich nach euren Aussagen normal, jetzt muss ich erstmal schauen, ob ich auch 2 Lüfter habe... danach hätte er sich früher aber nicht so verhalten wie er sollte.

  • Vervollständige mal bitte dien Profil , das ist im Kontrollzentrum , links neben der Glocke ganz oben. Dann wissen wir mehr über dein Auto . Das ist dann leichter Dir zu helfen.


    Also ich vermute mal Du hast 2 Lüfter vorn der einer ist für`s Kühlwasser und der andere ist für die Klima . Der für das Kühlwasser schaltet sich erst bei ca. 90° C ein , mal früher mal etwas später. Wie ich schon geschrieben hatte , fahre mal in eine andere Werkstatt , und sage nix was Du schon weist . Nur das das ab und zu Geräusche sind , wenn Du die Klima einschaltest.


    Grüße Lutz

  • So bei mir läuft's wieder, 79€. Mit Filterwechsel und vernünftiger Desinfektion. Hat noch nie so gut gerochen.

  • Mein Profil habe ich vervöllständigt. Mein Auto hat nur einen Kühlerlüfter.


    Ich habe jetzt festgestellt, dass das Geräusch nicht mit dem Abschalten des Kompressors, sondern mit der Drehzahl zusammenhängt. Es tritt nur bei ca.1000 U/min auf.


    Ich lasse diesnochmal von der Werkstatt begutachten, die die Leitung gewechselt hat.

  • Servus Seppi,


    wie ATU das feststellen konnte, kann ich nicht sagen aber sie hatten das Auto an dem Auffüllgerät angeschlossen. Im Protokoll stand, dass die Anlage voll war und sie gas entnehmen mussten etc. Habe gerade die Unterlagen nicht gefunden...


    War heute bei meinem Mechaniker und er hat die Spannung am Kabel vom Kompressor gemessen, 14 V. Auch rotiert die Magnetspule beim Einschalten der Klimaanlage. Das heißt zusammengefasst, dass der Kompressor hinüber ist und ich um einiges armer werde :(

    Habe nämlich heute einen Kompressor im Inet für 300€ bestellt...

  • Habe gerade mit jmd telefoniert, der einen gebrauchten Kompressor anbietet, von einem Avensis. Er meinte zwar, dass dieser Kompressor auch passen müsste aber ich würde euch gerne um eure Meinung dazu bitten:


    Kompressor gebraucht: Denso 5SE12C

    OEM Nr für mein Toyota (nicht von einer Fachwerkstatt sondern vom Online-Dealer bekommen die er mittels Fahrgestellnummer herausfinden konnte): 883100F021


    Der gebrauchte kostet 190€, also 110 weniger als der neue... Danke vorab für Antworten.


    VG

  • Hängt von ab wie lange Du das Auto noch fahren willst.

    Wenn noch lange , dann würde ich den neuen nehmen . Den Preis 300 € finde ich gut , ist sicher ein austausch Teil. Da haste Garantie und der hält , der vom Avensis T25 passt auch , aber ist gebraucht und sicher ohne Garantie. Der Einbau kostet das gleiche.


    Bei ATU war bei uns jetzt die Jährliche Klima Werbung , Wartung für 59,99 . Nach 11 Jahren habe ich da mal dran teilgenommen , es hat nichts gefehlt . Ist halt ein Toyota , mein Nissan hatte in 10 Jahen aber 343 TKm mehr trödel mit der Klima .


    Grüße Lutz