Super Plus beim 1.8

  • Hallo zusammen,


    ich habe ja den 1.8 Benziner.

    Hat jemand von euch bei diesem Motor schonmal Super Plus getankt und kann seine Erfahrung in Bezug auf Versuch und Laufruhe erzählen?


    Vielen Dank

  • Hallo,


    Bei dem Yaris waren es 0,5 Liter weniger auf 100 km. Besserer Motorlauf und besseres Ansprechen auf das Gaspedal.


  • Ich habe bei meinem immer Ultimate 102 getankt, daher keine Vergleichswerte.

    Das habe ich hauptsächlich gemacht da der Wagen immer länger stand und ich

    das wachsen von Kulturen im Tank etc ausschliessen wollte.

  • Vielen Dank schonmal für eure Antworten.


    Ich werde die nächsten Betankungen mal V-Power tanken und hier dann berichten.

  • Kurzer Zwischenbericht:


    Ich habe mittlerweile zweimal das Super Plus bei Jet getankt. Er läuft auf jeden Fall ruhiger. Über den Verbrauch lässt sich nicht so viel sagen, da die letzten Wochen mein Fahrprofil anders aussah, als die Monate vorher. Ich werde es noch ein paar Wochen/Tankungen beobachten und hier dann mein Ergebnis posten.

  • Der Sprit ist immer gleich (Wir haben in Deutschland nur 4 Raffinerien) da kommen Additive rein.

    Also laut ADAC usw ist ein weniger Verbrauch oder besseres Anziehen sowie Motorreinigung weder bei Superplus oder Ultimate (Wie die auch immer heissen bei anderen) nicht festzustellen.Im gegensatz zum "Normalen" Super.

    Nur VW Fahrer wo der Octanwert vorgeschrieben ist MÜSSEN die teuren Sachen tanken.

    Tanke Normalen Super und liege bei 7,eLiter Verso Multidrive 147PS 1,8L Fahren in der Woche 260Km Gemixt.

  • Ich glaube Super Plus, oder wie die Plörre heißt, ist nur für Autofetischisten und die wenigen, die vom Hersteller dazu gezwungen werden. Gebt das Geld lieber für gutes Olivenöl oder Whisky aus. Für jeden Toyota ist das weggeschmissenes Geld.