Kaufberatung Toyota Verso 1.6

  • Hallo,


    Ich habe mich gerade angemeldet und brauche Mal eine Kaufberatung bzw. Entscheidungshilfe. Wir beabsichtigen einen Toyota Verso 1.6 Life zu kaufen, da unser Auris nun doch etwas zu klein geworden ist.


    1. Der Verso ist EZ 2009, hat 35.000 km gelaufen, 1 Vorbesitzer, gibts da irgendwelche Probleme?
    2. Reicht der 1.6 Liter mit den 132 PS aus? Zum Vergleich wir haben jetzt beim Auris die 1.4 Liter Maschine.
    3. Was beinhaltet die Life Ausstattung? EPH hat er nicht, so wie es aussieht auch keine Alus...
    4. Neigt der Verso zu Klappergeräuschen? Beim Auris ist soweit Ruhe.
    5. Beim Auris quietschen permanent die Bremsen, neigt der Verso auch dazu?


    Hätte Mal jemand ein Bild vom Kofferraum?


    LG
    KATRIN


  • Hallo Katrin,
    ich denke nicht das du was falsch machst mit den wenigen KM.
    Du musst bedenken das der Verso bestimmt 1600km Leergewicht hat, da finde ich den 1,6l Benziner etwas zu schwach. Mein Nachbar hat den 1,8l und er meinte der Motor würde ausreichen aber er hat dann durch sein Gewicht schon etwas durst.
    In der Regel haben die Verso´s ab der Life eine Rückfahrkamera.
    Klappergeräuche können wir keine vernehmen, unserer hat jetzt 153tkm drauf.
    Quietschen an der Bremse kommt meistens nur nach einem Tausch vor wenn Dreck dazwischen gekommen ist. Bei uns ist nix.
    Bild vom Kofferraum müsste ich mal machen. er ist aber kürzer als ein Kombikofferraum, dafür aber höher und flexibeler durch die verschiebbaren Sitze.


    Ist es ein sieben oder fünf Sitzer?

  • Hallo Blueverso,


    Vielen Dank. Es ist ein 5 Sitzer.


    LG
    Katrin


  • Hallo Katrin,
    ich hatte den 1,6 er auch mal,ich fand ihn speziell auf der Autobahn untermotorisiert!!!Endgeschwindigkeit war ok,was allerdings extrem ätzend war wenn Du mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern auf einer im ungünstigsten Fall 2 spurigen Autobahn unterwegs warst und dann einen LKW überholen wolltest.Das ging dann so....Hinter dem LKW warten bis von hinten keiner kam,dann vom 6 gang in den 3 Gang schalten und vorbei am LKW und dabei die Gänge ausdrehen damit Dir hinten keiner rein fährt....Ergo das Drehmoment und der Durchzug sind nicht so toll aber das kannst Du am besten selber bei ner Probefahrt testen,jeder sieht das anders.Ich fahre allerdings aus diesem Grund einen 2013 er 2,0 Diesel!!!
    Die Bremse neigt definitiv nicht zum quietschen,prüfen solltest Du die Wasserpumpe,auch die Kunststoffe sind wie alle bei Toyota recht kratzempfindlich.
    Ich hatte damals auch einen 2009 er Verso Life,der hatte nur eine manuelle Klima,keine Rückfahrkamera oder sonstiges.Auch keinen Regensensor oder Tempomat(Den kann man allerdings kostengünstig nachrüsten)

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes: