Einsatz Rückfahrscheinwerfer wechseln

  • Grüß Euch,


    hat schon mal jemand den ganzen Einsatz des Rückfahrscheinwerfers aus und eingebaut?
    Wie man die Lämpchen wechselt habe ich ja vor einer Weile schon herausgefunden und berichtet.
    Aber jetzt habe ich eine Sprung in dem "Glas" ähh Plastikteil und da muss nicht unbedingt Wasser eindringen.
    Es kann doch sicher nicht dass dass man den ganzen rückwärtigen Stoßfänger abschrauben muss. Wir haben doch keine Golf's.
    Wäre nett wenn jemand einen Tipp hätte wär das schön


    Ruthard

    Nichts ist unmöglich, selbst Toyota nicht. 

  • Die sind von innen hinter der Verkleidung geschraubt.Da sitzen Muttern mit 10 er Kopf auf 6 er Stehbolzen....

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Super, recht herzlichen Dank.
    Ich knöpf mir das übermorgen mal vor.
    Hab dann offenbar nicht richtig geschaut.

    Nichts ist unmöglich, selbst Toyota nicht.