Navi DVD

  • Der Freundliche in meiner Umgebung sagte mir das die DVD für mein Navi um die 149€ kostet. Wenn ich es mal so ganz nebenbei gegen rechne kann ich mir dafür ein gutes und vor allem neues mobiles Navi kaufen. Derzeit fahre ich mit der Version 2004 und da hat schon so manches mal Nerven gekostet (nicht meine, die meiner Frau). Hat jemand von euch eine Alternativ(e) DVD??? :danke:

  • ...ich meine eine günstigere DVD aber mit der aktuellen Software
    Wie gesagt 149€ ist mir einfach zu teuer...

  • Im Regefall kann; - aber man darf nicht ("Vervielfältigung ect. nur durch Genehmigung des Rechteinhabers, Urheberrecht)!

  • "TottoW" wrote:

    Auf normalen Wege nicht, da ist ein sehr guter Kopierschutz drin. Aber ich habe vor einiger Zeit gelesen das es wohl eine Möglichkeit geben soll (über Umwege). Ich teste das jetzt mal mit meiner alten Version.


    ACHTUNG!
    Bitte in diesem Forum keine Diskussionen, die das "Umgehen" des Urheberrechts behandeln. Dafür gibts es eine Vielzahl von anderen Foren, die im Inet genutzt werden (können). Ansonsten sehe ich mich gezwungen, diesen Thread zu schließen.
    D-A-N-K-E

  • 149 € wird nicht reichen,guck mal unter <!-- w --><a class="postlink" href="http://www.toyota-mapupdates.eu">http://www.toyota-mapupdates.eu</a><!-- w -->
    Da ist auch die Länderabdeckung mit drau,wo was neu gekommen ist.Ich würde aber noch ca 4-6 Wochen beim Kauf warten,da dann die neueste aktuellste Version 2010/2011 erscheinen wird.

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Von mir auch der Hinweis: bitte keine Diskussion zum Brennen Original Software ,bitte dazu die Forenregeln beachten.



    Man muss abwägen ,was auf Dauer billiger ist,die UpdateDVD oder ein neues Navi wo man nach 1-2 Jahren auch Updates kaufen muss.

  • Ich würde es auch lieber original nehmen,wenn man das im Auto schon drin hat,will man es doch auch nutzen?!

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Danke für den Link... :danke:
    Wenn ich alle Daten richtig eingegeben habe dann bin ich mit 159€ dabei...
    Super... :cry:

  • Ist auch der Preis,den ich im Kopf habe.Du kannst da selber bestellen,muss nicht der Toyota-Händler machen.Allerdings geht das nur mit Kredit-Karte! :cry:

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Hallo zusammen,
    eine weitere legale Alternative günstiger an Navi-Software zu kommen ist die, eben nicht die neueste, sondern vielleicht vorletzte Version zu nutzen.
    Die bekommt man oft günstig bei ebay,- von denen die sich die neueste Vers. geleistet haben. Habe ich bei meinem CV bisher auch so gemacht.
    Eine 1 Jahr alte Vers. ist ja meist noch nicht sooooo veraltet.

  • Da gebe ich dir Recht. Man sollte jedoch bedenken, dass sich für Vielfahrer ein Update immer lohnt. Wenn eine CD/DVD schon ein Jahr alt ist, dann ist das Kartenmaterial mindestens weitere 6 Monate bis 1 Jahr alt!

  • Ich kann dazu nur noch sagen ``Nie wieder ein fest installiertes Navi mit DVD oder CD`` Ich habe es in meinen beiden Autos und das Einzigste was daran toll ist, ist die Optik im Innenraum durch den Bildschirm. Die Gründe die für mich mittlerweile dagegen sprechen sind,: 1. Kostet viel in der Anschaffung, 2. Zusätzlich soll ich ein Haufen Geld ausgeben für ein Update ( wenn ich alle Länder komplett haben will sind es 4-5 DVD a`149,-Euro ) und ich will nunmal jedes Jahr ein Update haben ( das geht an die Kohle). 3. Fast alle Navis schneiden in Tests extrem schlecht ab gegen mobile. 4.im Toyota läßt es sich nicht während der Fahrt bedienen, nur wegen kurzfristigen Ziel Änderungen muß ich nen Parkplatz aufsuchen auf der Autobahn. Ich Idiot habe mein mobiles Navi letztes Jahr verschenkt weil ich ja dachte : hab ja jetzt 2 Autos mit intregriertem Navi und schönem Touchscreen Monitor! Jetzt muß ich mir wieder eins kaufen, denn die Vorteile liegen auf der Hand z.B. Updates kann man immer kostenlos herunterladen und mit USB Kabel installieren, somit habe ich immer topaktuelle Software und Kartenmaterial. Ich kann auch kurzfristige Änderungen während der Fahrt durchführen. Desweiteren kann ich mir auch Länder installieren die es auf den DVD´s und Cd´s nicht gibt wie z.B. Kroatien, Serbien usw. Vor allem muß ich nicht immer die DVD´s wechseln bei Grenzüberschreitungen in Ländern die nicht auf der Zentral Europa Disc sind sondern auf der Ost Europa oder Nord Europa DVD!!!! So habe jetzt genug gechrieben!
    Gruß

  • @sean10
    Ich gebe dir vollkommen recht. Abgesehen davon, dass ein festinstalliertes Navi auch eine Wertsteigerung des Fahrzeugs beinhaltet (die allerdings teuer erkauft wurde), ist der tatsächliche Mehrwert im Vergleich mit einem portablen Navi eher gering. Schöner anzusehen ist es auf jeden Fall, ohne lästige Kabel und mit einer vernünftigen Sprachausgabe. Dies muss einem aber auch einen teilweise exorbitanten Aufpreis wert sein. Aber das muss jeder selbst entscheiden. Du hast dies offensichtlich getan. ;)