Legale LED Sofitten ?

  • Wollte mir im Kofferraum eine LED Sofitte einbauen,da es mit der Standard Birne immer noch sehr schlecht als recht Ausgeleuchtet ist. Was für eine müsste ich nehmen ?
    Und welche sind in den Leseleuchten verbaut?

  • Würde ich nicht so machen, da die Leuchte so blöd verbaut ist, dass auch eine hellere Leuchte den Kofferraum nicht ausleuchtet, weil sie so tief sitzt und von Gegenständen im Kofferraum verdeckt wird.
    Ich hab da eher an sowas gedacht, wenn man die an den Dachhimmel klebt. Wäre interessant zu wissen, wo der Schalter für die Kofferraumleuchte sitzt. Wenn das Kabel aus der Heckklappe kommt, sollte man es direkt oben an der Kabeldurchführung anschliessen können.

    Verso AR2 EZ 03/2010 komplett: 1,8 Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe, Ausstattung Executive mit HDD-Navi, Sonnendach, Abstandswarner vorne und hinten, in kristallblau mica metallic. 30mm Tieferlegung mit H&R-Federn.
    Durchschnittsverbrauch laut Spritmonitor seit Kauf

  • Das wäre auch ne gute Idee , aber nicht für mich.Da ich kein Händchen dafür habe sollte es eine Lösung sein die schnell Umgesetzt werden kann also sprich LED Birne.So ein Flexible LED Band ist schon Klasse aber wo sollte man diese auch Anbringen?

  • Ich würde auch den Dachhimmel bevorzugen, wenn das Kofferraumrollo nicht benutzt wird (ich benutzte das Teil grundsätzlich nicht und habe es im Keller liegen). Ansonsten würde ich, wenn ich als Bastler wäre, drei Seiten bevorzugen: Höhe linkes und rechtes Seitenfenster und Dachhimmel Kofferraummitte.
    Grundsätzlich bringt der Austausch der Original-Glühbirne gegen eine LED-Birne nichts, da der Standort derselbe ist und die LED-Birne keine so gute Rundumabstrahlung hat wie eine herkömmliche Glühbirne.

  • Zitat

    Von Versojaner
    Grundsätzlich bringt der Austausch der Original-Glühbirne gegen eine LED-Birne nichts, da der Standort derselbe ist und die LED-Birne keine so gute Rundumabstrahlung hat wie eine herkömmliche Glühbirne.


    Das könnte aber der Vorteil sein. Man könnte die LED-Sofitte so hindrehen, daß die Abstrahlrichtung in etwa Richtung Kofferraummitte zeigt; dann dürfte das Licht dahin kommen, wo man es braucht. Ich hab mir bei ebay mal für fünf Euro so ein Teil mit 4 "Superflux-Led's" bestellt. Wenn es nichts bringt, dann ist auch nicht viel kaputt. Ich werde auf jeden Fall berichten.

    Mane

  • Ich weiß zwar nicht wie es bei dem AR2 aussieht, aber im AR1 ist es auch eine Funzel, hab mir jetzt bei Deal-Extreme auch eine LED-Sofitte bestellt, 9 LEDs (1,70€) bin gespannt ob die passt und wie das Licht wird. Diese Verlinkte SMD-Leiste ist nicht flexibel, somit könnte es beim Einbau doch Probleme geben da die 60cm lang ist. 1200lm ist nicht wenig ist ja fast wie eine Neonröhre :O aber mit 60€ auch nicht billig.


    Sowas wär optisch denke ich mal ansprechender da man es schön im Himmel integrieren kann.
    http://www.conrad.de/ce/ProductDetail.html?hk=WW4&insert=V0&WT.mc_id=Froog&productcode=857323&utm_source=google&utm_medium=deeplink&utm_content=dl_article&utm_campaign=g_shopping


    Zur not könnte man auch beim :) fragen was die Lampe für die hinteren Sitze kostet und diese über dem Kofferraum nachrüsten...
    Was auch schön hell macht sind diese Kaltlicht-Kathoden-Röhren. Klein und hell aber hald keine LED....


    Seitlich und drehbar wär vielleicht noch das hier Interessant...
    http://www.conrad.de/ce/de/pro…ARE-LED-INNENRAUM-LEUCHTE


    Versojaner : wieder was Bautypen übergreifendes ;)

  • @haunter1982
    Und trotzdem bleibt es beim Grundthema, dem Einbau einer besseren Beleuchtung im R1.
    Also passt das schon so...
    Neue Postings, die WIRKLICH keinen Bezug zum jeweiligen Modell haben, können dann in einem von solingennrw heute abend neu eingerichteten Unterforum eingestellt werden.


    Bezüglich dem R2 ist die Kofferraumleuchte ebenso funzelig wie im R1, auch der Einbauort ist schlecht gewählt.


    Danke noch für deine PN.


    Gruß
    V

  • Ich habe heute diese LED-Sofitte eingebaut. Ist natürlich kein Flutlicht, aber schon eine Verbesserung zur Serienfunzel. Die Original-Birne ist übrigens ca. 6 mm kürzer. Man muss also die Kontakte etwas nachbiegen. Möglicherweise sind dieseetwas kürzer. Ich hab mir die graue Plastikkappe, die von hinten auf die Leuchte gesteckt wird, übrigens geschenkt und die LED-Sofitte etwas gedreht, so daß sie in die Richtung strahlt, wo ich das Licht brauche, also etwa Kofferraummitte.


    Tip: Der Verkäufer bietet die Möglichkeit an, Preisvorschläge abzugeben. Ich habe die Leuchte für 4,45 zzgl. Versand bekommen.

    Mane

    Einmal editiert, zuletzt von mane ()

  • Hab zwar den R1 aber ich hab jetzt diese LED-Soffitte verbaut:


    http://www.dealextreme.com/p/3…e-dome-light-dc-12v-51002


    ist im gegensatz zur Orginal funzel sehr hell, kann auch Bilder einstellen vorher nachher, die Lichtfarbe ist hald sehr kaltweiß.
    Dealextreme versendet ohne Versandkosten, ich hab die jetzt überall drin (achtung Verschiedene längen) jetzt findet man auch was wenn man etwas sucht.


    Im Avensis-Forum haben sich ein paar im Kombi an den hinteren Seitenverkleidungen der D-Säule so LED-Möbel/Decken-Einbauspots eingebaut, sieht sehr Edel aus mit dem Metallrand und macht wahnsinnig hell. Kostenpunkt der Spots war um die 30€ wenn ich micht richtig erinnere. Das wäre natürlich optimal auch bei den Versos.

  • Wo genau hast du die denn verbaut? Die Avensis-Variante ist auch eine schöne Variante, dafür muss man aber an den Verkleidungen schnippeln, was mir wiederrum nicht gefällt.

  • In den orginalen Einbau-Plätzen, genaueres mit Bildern und Videos kommt heute noch in den Tech-Talk.