Drei Kindersitze im 7 Sitzer Verso 2012er Neuwagen

  • Hallo,


    ich plane noch vor dem Modellwechsel einen der derzeit aktuellen Verso als 7 Sitzer (Model Travel) zu kaufen. Mein Problem ist aber, dass ich 3 Kindersitze im Fahrzeug unterbringen muss. Ich habe bisher keinen Sitz gefunden, der sich in der letzten Sitzreihe installieren lässt. In der mittleren Reihe sind wg. der Breite der Kindersitze ja nur 2 Sitze möglich.
    Das würde bedeuten, dass auf nur auf dem Beifahrersitz noch ein Sitz installiert werden könnte.
    Hat jemand ähnliche Probleme?


    Es wird dann natürlich schwierig, in die letzte Sitzreihe einzusteigen (wenn in der Mitte aussen zwei Sitze sind).


    Kann man (ohne großeren Aufwand) den mittleren Sitz in der mittleren Reihe ausbauen?


    Herzliche Grüße
    hagenh
    (neuer User - bisher mit Corolla Kombi und Yaris :)

  • hagenh :


    hast du jetzt nur die Kindersitze nachgemessen und auch im Verso gemessen, oder warst du mal mit einem Verso vor Ort und hast es getestet :?:


    Ich glaube der Verso hat doch die Isofixhalterung bei allen drei Rücksitzen. Demzuvolge sollten doch auch drei Kindersitze passen. Toyo hat doch auch welche im Angebot. Passen da den keine drei neben einander :?: 
    Falls du in Köln oder Umgebung zu Hause bist, so können wir uns gerne mal bei einem Kindersitzdealer treffen und testen welche drei da neben einander passen. :thumbsup:


    Und wenn Du doch einen 7 Sitzer kaufst, dann kannste doch zwei Kindersitze auf der dritten Reihe und einen auf der zweiten Reihe unterbringen. Klaro haste dann kein Platz mehr für 3 Kinderwagen. Aber was solls. :thumbsup:

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png 

  • Es geht, aber es geht doch nicht. Wir haben öfters 3 Sitzerhöhungen oder 2 Sitzerhöhungen und einen vollwertigen Kindersitz auf der mittleren Sitzreihe installiert. Also, praktisch und komfortabel ist anders. Wir müssen schon tricksen, damit das klappt. Also immer leicht hin-und herschieben, Gurtschloss einrasten lassen und Türen schließen. Die Sitze drücken dann aber recht heftig in die Türverkleidungen. Der Verso R2 ist definitiv nicht für 3 gleichwertige Kindersitze in der mittleren Sitzreihe ausgelegt. Dafür brauchst dann schon einen VW Sharan oder Ford Galaxy. Beim Durchklettern in die hintere Sitzreihe muss der jeweilige Aussensitzende immer aussteigen oder mit dem Sitz herausgehoben werden. Das ist konstruktionstechnisch bedingt, da der Sitz nur geklappt nach vorne fährt. Drei Isofix Befestigungen sollen keinesfalls suggerieren, dass auch 3 Kindersitze gleichzeitig installiert werden können, sondern dem Kunden die Möglichkeit geben, den Kindersitz an drei verschiedenen Plätzen zu installieren! Mein Tip: Müssen dauerhaft drei Kindersitze in der Mitte installiert sein, dann ist der Verso nicht erste Wahl. Also Alternativen suchen. Übrigens ist der Ausbau des mittleren Sitzes in der mittleren Sitzreihe unter bestimmten Vorraussetzungen möglich, aber nicht vorgesehen.

  • Dass drei Kindersitze reinpassen, hat bei uns den Ausschlag für den Kauf des Verso gegeben.
    Wir hatten (ein Kind ist zwischenzeitlich rausgewachsen) drei CONCORD LIFT EVO PT in der zweiten Reihe.
    Das ist ein "großer" Sitz für 15-36 kg. Also keine Babyschale.
    Das Angurten ist allerdings fummelig, zugegeben. Links -- also Straßenseite, und das ist in der Tat unschön --
    muss mit dem Setzen auf Mitte warten.


    Grüße,


    COB

  • geit es wenn du in 2. Reihe mittlere Sitz nach hinten schiebst , und beide seitliche nach vorne. :thumbup:

  • COB :
    Also, die drei Concord-Sitze nebeneinander ist aber schon grenzwertig. Ohne IsoFix drücken die sich ja gegenseitig von der Sitzbank......


    verson :
    Gute Idee! Es kommt aber auch auf das Alter der Kinder an. Die Beinfreiheit für die Kinder (nicht Kleinkinder/Babys) leidet sehr darunter, wenn vorne etwas größer gewachsene Mitfahrer sitzen. Das sollte man auch dem Nachwuchs dann nicht antun.

  • Hallo,


    das mit dem unterschiedlich nach vorne schieben, könnte eine sehr gute Idee sein!


    Mein Toyota Händler besorgt mir für Donnerstag ein 7 Sitzer eines Kunden an dem ich probieren darf :)

    geit es wenn du in 2. Reihe mittlere Sitz nach hinten schiebst , und beide seitliche nach vorne. :thumbup:

    @Alle: Vielen Dank Euch allen für die Antworten und Anregungen!



    HagenH


  • hagenh :


    Ich hoffe das passiert mit Zustimmung des Kunden. Alles andere wäre schon sehr dreist von Deinem Händler.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png 

  • Hallo,
    natürlich mit Zustimmung des anderen Kunden... !


    Herzliche Grüße
    hagenh