Einstiegsleisten

  • Servus,


    ich konnte nicht wieder stehen und habe mir mal 2 paar der Einstiegsleisten aus dem Verso Zubehör mit Teilenummer PZ467-E8180 00 bestellt.
    Heute sind die angekommen.
    Montage vorne ist super einfach. Die alte wird nach oben herausgehoben (ist nur gesteckt) und dann werden die beiden äußeren Löcher mit der mitgelieferten Folie verklebt. Das man alles vorher gründlich reinigt, ist doch klaro. Die neue aus gebürstetem Aluminium wird auch aufgeklebt und nicht geklipst! Der erforderliche Klebefilm ist schon dran und man muss die Einstiegsleiste nur an die entsprechende Stelle legen und ordentlich andrücken.
    Die einstiegsleisten sind eigentlich nur für die vorderen Türen gedacht, was mich aber nicht abhielt die auch hinten zu verbauen. :D
    Dazu muss man auch wieder die Plasteleisten nach oben abziehen und die beiden äußeren Löcher verkleben. Die Aluleiste muss aber in Richtung Hinterad ein ganz klein bischen vorsichtig mit der Hand gebogen werden, da die Karosserie hinten etwas nach oben geht. Ist aber einfach, wenn man es vorsichtig macht. Dann wird die Leiste auch angesetzt und festgeklebt wie die vorderen.
    Ich finde es sieht super aus.


    Hier mal zwei Bilder:


    Fahrertür


    Beifahrerseite Tür hinten:


    Und hier habe ich mal mit einem roten Pfeil markiert, wo man ein klein wenig biegen muss, da die karosserie etwas im kleinen Bogen nach oben geht:


    :thumbsup:

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 659554_5.png
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 847869_5.png

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D 1009405.png

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D 1223576.png

  • Sieht gut aus. Haben wir auch beim Zweitwagen (noch Honda Jazz) mit aus Hongkong bestellten Zubehör gemacht und sieht beim roten Lack sehr schön aus. Allerdings sehe ich solche Leisten viel lieber auf dunklem Lack, da sie sich dann besser abheben. Aber mit silber sehen sie eben sehr edel aus.

  • Jupp.. Sehen sehr edel aus...
    habe diese. Leisten damals auch gleich für vorne mitbestellt.


    Allerdings muss ich sagen,der Preis hierfür ist echt heftig :thumbdown:
    "Orginal Toyota Zubehör".. eben :(

  • Nicht verzagen,mich mal fragen.....Ich bekomme das mit grosser Sicherheit günstiger als der normale Kunde!!!!!Siehe mein Profil.... :rolleyes:

    Mich regt nichts auf,ich habe Kinder... :rolleyes:

  • Hallo,


    ich hatte bei meinem letzten AR2 PFL auch diese sauteuren Leisten von Toyota. Ich fand sie etwas nichtssagend.


    Seit gestern habe ich meine neuen Leisten von WGS-Shop (eBay) montiert -> siehe Galerie. Mir gefallen sie besser, nicht nur wegen des Preises :D .


    Gruß,
    VersoDriver

  • Welche Leiste hast Du denn hinten auf dem Stoßfänger?

    __________________________________________________
    Toyota Verso 2.0 D4D titansilber EZ 10/2013

  • Die Original Toyota Leiste. Da hat mich die Qualität echt überzeugt.

  • Moin,


    warum müssen die beiden äußeren Löcher mit Folie verklebt werden?

    Viele Grüße
    Uli



    Ärgere dich nicht, wenn ein Vogel auf deinen Kopf kackt
    Freu dich lieber, dass Elefanten nicht fliegen können!

  • @Uli_H:


    Moin,


    warum müssen die beiden äußeren Löcher mit Folie verklebt werden?


    Gute Frage. Ich meine das stand bzw. war so abgebildet in der Montageanleitung.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 659554_5.png
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 847869_5.png

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D 1009405.png

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D 1223576.png