Ölfilter beim 1,8l 148 PS

  • Moin,


    habe gestern an meinem 1,8l Travel Bj. 2012 den 10.000er Ölwechsel gemacht. ( jetzt bitte keine Diskussionen ... Ja ICH mache alle 10.000 KM einen Ölwechsel, mir egal was andere denken ICH mache das - SAE 5W30 Aral SuperTronic ! ) :thumbup:


    Auf der Suche nach dem Ölfilter, habe ich dann in meiner Verzweiflung die ganze untere Motorverkleidung demontiert. Also so eine Kartusche wie beim Corolla / Yaris und, und, und ... konnte ich nicht entdecken.
    Auch konnte ich kein Gehäuse finden, in dem ein Papierfiltereinsatz seinen Platz finden könnte !? ?( 
    Was ich aber entdeckt habe, ist ( in Fahrtrichtung rechts ) gleich neben der Ölablassschraube so einen kleinen ( etwa 50mm ) schwarzen runden Drehdeckel, der mit einer Feder-Klammer gesichert ist. :huh:


    Also ... der Verso steht noch auf der Hebebühne und wartet auf einen Ölfilter. Normalerweise hat Toyota in dem Hubraumsegment immer den identischen Filter drin, darauf hatte ich spekuliert. Aber ... so spielt das Leben ... ;(


    Kann mir wer verraten wo der Filter sitzt !? Am Besten mit Bild 8o


    Schönen Sonntag


    Gruß und Dank


    Sep.

  • Ja - genau ... das ist das Teil. Ich danke Dir herzlichst. Fahre dann gleich zum Freundlichen und hole mir einen.


    Gruß Sep

  • Quote

    ich denke das du Ihn schon gefunden hast , aber trotzdem mal ein Bild wo er sitzt .


    Hmm, hab kein Bild auf Link gesehen, aber hier sind meine Bilder:
    2.jpg
    1.jpg
    Leider um das Filtergehäuse zu offnen brauchst du einen speziellen Schlussel, der sehr teuer ist(mindestens baim Toyota).

  • ... würde mir gerne solch einen schlüssel besorgen. kennt da jemand die bezeichnung, die größe oder maße, so dass man danach googeln könnte ?
    gruss

  • Ja ja, genauso sieht er aus. Bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob es 80 oder 76 mm sein soll. Miss es besser nach. Ich habe es nicht bei mir.

  • Solche Ölfilterschlüssel nutzt nicht nur Toyota. Die hat jeder Biker zu Hause.


    Bei Louis hier zu finden: http://www.louis.de/_2079d9d8578f2cd3e59fe4890252b9df9a/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10003451
    und bei Polo hier: http://www.polo-motorrad.de/de…3%B6lfilterschl%C3%BCssel
    und bei Hein Gericke hier: http://www.hein-gericke.de/cat…3%96lfilterschl%C3%BCssel


    Musst eben nur den passenden kaufen.

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  659554_5.png 
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel:  847869_5.png 

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D  1009405.png 

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D  1223576.png 

  • .. danke f.d. infos. hab`ja so nen schlüssel für den corolla verso meiner frau ( 65mm/14 kant ).
    den verso selbst hab´ich erst seit 4 wochen. inspekt. wurde vorm kauf gemacht. hab´also noch zeit mit dem schlüssel.
    ich ging davon aus, hier schon mal die größe des schlüssels zu erfahren, zumal dies für mich bei toyota neuland ist, dass nur der filtereinsatz gewechselt wird.
    aber an der schlüsselart hat sich ja nichts geändert, eben nur die größe. der filtereinsatz selbst hat ja nen (/) von 62 mm- hab ich `rausbekommen.
    ....danke f.d. links. 8o


    was ja beknackt ist, dass der verso ( 5-sitzer) kein ers.-rad hat. das war mir vor dem kauf schon bekannt. was mir nicht bekannt war, dass in die vorhandene mulde k e i n anderes rad reinpasst, ein notrad auf dem deutschen markt, wenn überhaupt, nicht zu bekommen ist. :motz:

  • 16" zoll passt schön, nur 17" ist ein Problem. Du brauchst dann ein Ersatzrad. Schwer zu finden, aber möglich. Schau mal passendes Thread.