GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNGEN Touch & Go

  • GESCHWINDIGKEITSBEGRENZUNGEN


    Im Touch & Go gibt’s eine nette Einstellung - hörbare Warnung, falls Höchstgeschwindigkeit Begrenzung überschritten wird.
    Diese eingestellte Funktion bleibt aktiv sogar bei ausgeschalteter Navigation (ohne eingegebenen Zielort)!


    Menü - Navigationseinstellungen:


    1. ZIELORT eingeben
    2. Berühren Sie “Optionen”.


    3. Berühren Sie den Schirm, um die Karteneinstellung zu ändern.


    4. Berühren Sie die Geschwindigkeitsbeschränkungen
    5. Berühren Sie den gewünschten Punkt.


    6. Fertig

    The Venus Project

  • Hallo,


    beim Probefahren fiel mir o.g. auf. Wisst Ihr, ob man das abstellen kann ?


    Und wie ist das mit dem Navi...wohne in einer ziemlich neuen Strasse, die das Navi nicht kennt ( kenne mich mit Navis nicht wirklich aus...) - muss/kann man das updaten ?


    Für etwaige Antworten vielen Dank.

  • mirrorimage:


    habe ich das jetzt richtig verstanden, dass dein Travel dich per Sprache warnt, dass du zu schnell fährst?
    So wie alk05 es beschrieben hat habe ich es noch nicht getestet. Aber schau ob es bei dir evtl. eingestellt ist.



    Und zum Kartenmaterial ist folgendes zu schreiben:


    Aktueller Kartenstand ist der 20120620 und die Softwareversion ist die 1.7.9


    Wenn Du deinen also erst bekommen hast, sollte auch diese Karte drauf sein. Wenn nicht, muss Dein freundlicher mal diese updaten.


    Du findest die Angaben übrigens im Navi folgender Maßen: Setup ---> Systeminformationen

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 659554_5.png
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 847869_5.png

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D 1009405.png

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D 1223576.png

  • Wow...ihr scheint ja so ziemlich alles zu wissen.
    Meine Frage ist somit beantwortet, dann kann man den Fuzzi wohl auch abschalten, ich mag sowas nämlich nicht.


    Und mit dem Navi ist ein sehr guter Hinweis...wenn es zum Kauf kommen sollte ( was ich befürchte..), werd ich gleich mal testen, welche Version da drauf ist.


    Besten Dank !!

  • Wow...ihr scheint ja so ziemlich alles zu wissen.


    Besten Dank !!


    mirrorimage:


    naja, der einzelne weis immer irgendtetwas, aber die masse zusammen gibt dann die richtigen Impulse :D


    Hier im Forum sind viele User die wirklich Ahnung von den Autos haben und sehr gute Tips geben (mich mal ausgenommen).

    Viele Grüße

    Stefan



    Meine Verso-Geschichte
    ab 04.2012 bis 09.2014 Verso Travel AR2mit 1.8l Benziner: 511953_5.png
    ab 09.2014 bis 06.2017 Verso Skyview AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 659554_5.png
    ab 06.2017 bis 02.2019 Verso Edition S AR2 Facelift mit 1.6l Diesel: 847869_5.png

    ab 02.2019 bis 02.2021 C-HR Hybrid Team-D 1009405.png

    ab 02.2021 RAV4 Hybrid 4x2 Team-D 1223576.png